Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. Januar 2021, 09:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 22:14 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. Oktober 2016, 15:48
Beiträge: 67
Verein: MTV Jever
Spielklasse: LANDESLIGA
TTR-Wert: 1763
Hallo,

habe kürzlich erfahren, dass der Badman in OX (rot) schon nicht mehr zu bekommen ist. Joola hat die gesamte Produktion eingestellt. Die Lizens läuft vermutlich Ende diesen Jahres ab.

Hat jemand eine Alternative, die sich möglichst ähnlich spielt?

Habe den Hellfire probiert - der war bei mir schön langsam und kontrolliert, aber wesentlich ungefährlicher und VIEL weniger Unterschnitt insgesamt als beim Badman.

DeTecs möchte ich nicht mehr zurück, weil der mir mit meinem etwas schnelleren Holz zu flummig und katapultig und somit zu unkontrolliert ist.

Hat jemand eine Idee, oder kann aus Erfahrung etwas sehr ähnliches wie den Badman vorschlagen?

Man sagte mir, der Badman hat auch so eine "ähnliche Vorspannung" wie der DTecs, nur nicht so stark. Was auch immer Gummivorspannung da genau bedeutet.

Ist schon echt ein wenig frustrierend, da sucht man so lange nach einer für sich passenden Noppe, denkt man hat sie gefunden, und dann verliert sie ihre Lizens. :cry:

_________________
Neu: Bloodhound, 80Euro 2,1mm, BADMAN

ALT: Joola Falcon Fast, Tenergy 05 2,1 mm, BADMAN

Friesisch herb ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 03:07 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 14. November 2017, 15:21
Beiträge: 168
Verein: TV Münchholzhausen
Spielklasse: BK
Oder du käufst sie auf Vorrat. So eine Noppe hält ja recht lange.

_________________
Holz : Butterfly Petr Korbel Gerade
Vorhand: Xiom Vega Intro 2,0
Rückhand: Dr. Neubauer Troublemakler OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 06:01 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. April 2015, 20:34
Beiträge: 74
Spielklasse: Landesliga
GreenGinkgo hat geschrieben:
Oder du käufst sie auf Vorrat. So eine Noppe hält ja recht lange.


Naja, wenn der Badman Reloaded nicht mehr zugelassen sein sollte, dann bringt der ganze Vorrat nichts.

Der Dtecs wird immer wieder als ähnlich beschrieben, wobei mein Eindruck ist, dass der Badman Reloaded etwas zahmer und deswegen besser zu beherrschen ist. So weit ich das hier im Forum beobachtet habe, wechselten aus diesem Grund ein paar Leute vom Dtecs zum Badman Reloaded, weil sie damit weniger eigene Fehler machen. In Zeiten der ABS Bälle eine sinnvolle Idee.

_________________
Holz: Dr. Neubauer Bloodhound
VH: TSP Super Ventus 2.0mm
RH: Dornenglanz OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 06:24 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3300
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
2schulterOP hat geschrieben:

Hat jemand eine Alternative, die sich möglichst ähnlich spielt?

Hat jemand eine Idee, oder kann aus Erfahrung etwas sehr ähnliches wie den Badman vorschlagen?


Wenn dann kommen - Giant Dragon Talon, Lion Claw und DHS C&F III am nächsten.

Habe alles probiert was es in der Richtung gab. Die Neubauers waren nicht nach meinem Geschmack. Der Death ist etwas anderes (Ich finde immer noch recht ähnlich zum Dawei 388D-1)

Ich persönlich würde Talon oder Claw nehmen. Beide Belüge habe ich auch noch in meinem Repertoire für das Jugendtraining.

_________________

Victas KMS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 07:41 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 404
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Also den Talon und den DHS kenne ich nicht, aber der Claw dürfte eine ganzes Stück langsamer sein als der Badman. Von der Störwirkung her habe ich bisher keinen ähnlichen Belag gefunden. Vllt der Piranja FD TEC soll zumindest auch ein Belag der Kategorie eingebauter Flummieffekt sein.
Der Death ist sehr kontrolliert und man kann gut angreifen, aber wird dieser ebenfalls recht zahm je weniger man macht.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Donic Crest AR+
VH: Donic Coppa Jo Gold 2,3mm schwarz
RH: Der Materialspezialist Kamikaze Ox rot

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper CR WRB
VH: Donic Barracuda Power Sponge 2,0mm schwarz
RH: Metall Death Ox rot

3. Schläger (Notfallersatz)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 12:03 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3300
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
Alle 3 müsste man selber vorspannen, dann kommen Sie dahin. C&F3 ist von sich aus bereits etwas schneller

_________________

Victas KMS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 12:30 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2006, 15:32
Beiträge: 1347
Verein: Djk Gravenhorst
Spielklasse: wttv 1. kk
Hi... Würde den Talon an deiner Stelle testen... Soweit ich mich erinnern kann, hat er auch einen leichten flummieffekt... Dürfte aber etwas schneller als der Badman sein

_________________
Gruß Tore 8-)

Holz Stiga Allround Classic Carbon
Vh Xiom Vega Pro 2,0 schwarz
RH Lion Claw ich rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 12:57 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 14. November 2017, 15:21
Beiträge: 168
Verein: TV Münchholzhausen
Spielklasse: BK
Ich dachte, dass Giant Dragon seine Produktion eingestellt hat? Wäre also keine Alternative.

_________________
Holz : Butterfly Petr Korbel Gerade
Vorhand: Xiom Vega Intro 2,0
Rückhand: Dr. Neubauer Troublemakler OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 16:14 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 9. Juli 2007, 04:18
Beiträge: 459
Verein: FTSV Bad Ditzenbach / Gosbach
Spielklasse: Bezirksklasse
Ach komm was soll denn das jetzt schon wieder? Habe den Badman längere zeit gespielt war zufrieden.
Aufgrund akuter Testeritis ist er dann irgenwie, irgendwo, irgendwann vom Schläger geflogen.

Nachdem ich gelesen habe, dass er mit Plastik gut funktioniert und man ja vermutlich mehr angreifen muss wollte ich ihn in der Pause aber reaktivieren. Jetzt sowas.... Vielleicht sollte jemand Joola ne Mail schreiben, dass das Ding gut für ABS ist :-)

Wenn der Talon wegfällt und Dtecs keine Alteranitve ist würde ich mir den Piranja FD TEC oder den Chaos (ohne Rasant / mit Rasant kenn ich ihn nicht) anschauen. Gehen beide auch in diese Richtung.

Claw ist definitiv deutlich langsamer und ohne Flummi.

_________________
Die neue Nummer Eins:
Butterfly Primorac
VH: TSP - Ventus Spin 2,0mm
RH: Spinlord - Dornenglanz

Die noch neuere Nummer Eins:
Tibhar Paul Drinkhall Allround
VH: Tibhar - Evolution FX-P 2,0mm
RH: Spinlord - Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 17. Mai 2019, 16:38 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 577
Genau, Claw ist ein völlig anderer Belag. Der Andro Chaos könnte passen.

_________________
MSP Blockbuster / Tenergy 64 / Bomb Talent OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 18. Mai 2019, 13:34 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3300
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
Der Piranja ist auch langsamer der Choas geht in die Richtung Talon.

Allerdings konnte ich auf dem verkleinerten JSH Talon, C&F3 und Claw ähnlich spielen wie den Dtecs (alle ähneln sich auch in der Noppenstruktur) und wenn man den Claw mit einer klebefolie spannt wird er schneller und hat Flummi! :P

Dies gelang mir nicht mit dem Chaos und erst recht nicht mit dem Piranja

_________________

Victas KMS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 00:07 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 29. Oktober 2016, 15:48
Beiträge: 67
Verein: MTV Jever
Spielklasse: LANDESLIGA
TTR-Wert: 1763
Hallo und vielen Dank für eure Antworten, werde davon mal welche testen.Falls ihr die von euch erwähnten Beläge noch in rot und OX habt, einfach mal per PN anschreiben.

Den Chaos gibt es so auch nicht mehr, nur noch MIT Rasant. Bei Andro sagte man mir bereits, dass dieser neue Rasant Chaos nichts mehr mit dem alten Chaos gemein hätte und nur für die lange Abwehr gemacht sei.

Auch der Nachfolger vom Badman, der Joola CWX, sei eher nur für die lange Abwehr gemacht.

Wie sieht es denn Eurer Meinung nach mit dem Pimplepark Wobbler oder Pimplepark Cluster als Alternative aus?

Der Giant Dragon Talon soll, wenn ich das hier im Forum richtig verstanden habe, sehr ähnlich dem DTecs sein, also eher nichts für mich.

_________________
Neu: Bloodhound, 80Euro 2,1mm, BADMAN

ALT: Joola Falcon Fast, Tenergy 05 2,1 mm, BADMAN

Friesisch herb ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 08:35 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 26. September 2017, 19:49
Beiträge: 279
Verein: Broitzem
Spielklasse: Landesliga
Hab den badman nicht gespielt, aber anhand deiner Kommentare hier:

-der Cluster ist dem dtecs ähnlich
-der wobbler ist total harmlos was Schnittumkehr angeht, aber sicher

Falls du was testen willst empfehle ich dir den troublemaker/Cluster/Kamikaze

Mit diesen Noppen werde ich nicht abgeschossen, sondern da werden die Bälle auch Mal abgelegt.

Beste Grüße
Lukas

_________________
-MSP Wizard Fire ST
-MSP LSD extra long
-Vega X


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 12:44 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 3300
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1663
Also bevor man eine der dreien testen sollte würde ich meinen kann man lieber

DHS Cloud & Fog 3, Talon, L.S.D. oder ähnliches Testen
Meine Meinung dann auch noch eher den Death

Cluster und Kamikaze fand' ich persönlich gegenüber dem Badman zu schwierig zu Spielen.

Troublemaker harmloser als der Death

Und der Talon ist weniger nah am Dtecs wie der Badman ;-)

_________________

Victas KMS Butterfly Tenergy 05 1.9 Butterfly Tenergy 05 1.7
Soulspin Spezial ALC/ZLC Butterfly Tenergy 05 1.9 Barna Original Super Glanti 1.6


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 13:05 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 21. April 2008, 19:40
Beiträge: 34
Vielleicht könnte der Joola Octopus eine Möglichkeit sein. Der hat keine Vorspannung, bringt aber einen guten Unterschnitt in der langen Abwehr (habe ihn mit dünnem Schwamm gespielt), ist gut kontrollierbar und müßte eigentlich auch mit den Plastikbällen zum Angriff geeignet sein.


Ciao
Seine_Dudeness


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de