Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 23. August 2017, 01:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 8. April 2016, 13:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 19:14
Beiträge: 917
Verein: TTC GEWO Finow
Spielklasse: 2. Landesklasse/ Landesliga
TTR-Wert: 1576
Ich spiele den Dtecs mit 1,5 mm Schwamm, weil ich auf meinem relativ langsamen Holz die Geschwindigkeit bei der Unterschnitt Abwehr benötige (Grundline ist das Ziel, das ich oft genug treffe). Desweiteren kommt es mir so vor als würde ich mit Schwamm etwas mehr Schnitt in der Abwehr gegen Topspins erzeugen als es mit dem Meteor 845 möglich war. Ich nutze den Dtecs fast ausschließlich für die Topspin Abwehr, daher ist mir der so genannte Störeffekt völlig egal.

_________________
[b]
Wettkampfschläger: (seit 29.06.)
VH: Victas VS>401 1,5 mm
Spinlord Defender II, gerade
RH: Spinlord Agenda 1,0 mm

System: Moderne Abwehr

TT-Tagebuch

Bilanz 2016/17:
2. Landesklasse: 11:1
Landesliga: 15:15


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 11. April 2016, 12:13 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 991
Verein: TV Wasserloch
Habe jetzt den Viper 0,6mm und den D'Tecs 0,5mm gespielt,kann nur ein kurzen eindruck geben,die Viper spielt sich sicher und der Angriff geht gut bis sehr gut,nur ist der Belag schnitt anfälliger und langsamer,harmloser als der D'Tecs 0,5mm original Schwamm,werde den noch mit 0,5mm Curl Schwamm testen.Der D'Tecs 0,5mm mehr schnitt,block ekliger,angriff fast gleich,weniger schnitt anfällig als Viper,gegenüber D'Tecs OX mehr schnitt,kontrolle beim Block besser und ekliger.

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten !!

Holz
TT manufaktur Anti Hero
VH Hexer Duro 1,9mm schwarz
RH D'Tecs rot ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 11. April 2016, 22:35 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4656
Verein: VFL Eintracht Hagen
Hat jemand schon mal andere Schwämme unter den dtecs gemacht? Bzw. kann jemand sagen was für ein Schwamm das ist der ab Werk drunter ist? Finde den sehr schnell.

_________________
Jackpot: RH: Predator ox VH: Hikari SR7 55° 1,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. April 2016, 14:07 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 22. Januar 2012, 14:28
Beiträge: 99
Spielklasse: Kreisklasse
Hatte mal den 1,2er Schwamm von einem GlAnti (Anti Spezial vom Doc) drunter. Ging erstaunlich sicher, hatte mehr Kontrolle als vorher in ox. Nach einigen Wochen habe ich den Schwamm dann entfernt und es wieder in ox riskiert. Diesmal klappte es besser als je zuvor.

Ob es den Schwamm einzeln beim Doc gibt, weiß ich nicht. Hatte ihn von meinem GlAnti entfernt, den ich zuvor eine halbe Saison in der Punktrunde gespielt hatte.

_________________
1. Schläger: Donic DEF senso, gerade, VH d.tecs 0,5 rot, RH VariSpin 1,2, schwarz
2. " Donic DEF senso, gerade, VH HF ox schwarz, RH Koku 119 1,0 rot
3. " altes GEWO AR, gerade, VH z. Z. -, rot, RH SL Marder 1,0, schwarz
4. " Donic AR+, anatomisch, BTY 0x, rot, RH SL Marder 1,0, schwarz
5. " altes GEWO AR, gerade, VH Best Anti 2.0, schwarz, RH andro backside 1,3, rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 12. April 2016, 16:44 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 2. Juli 2009, 20:42
Beiträge: 189
TTR-Wert: 1750
@Borax: Und wenn Du jetzt wieder den Schwamm drunter klebst.... und ihn dann wieder wegnimmst....und wieder drunter klebst... und wieder wegnimmst.... dann hast Du einen Belag, der sich besser spielt als jemals zuvor! xD


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. April 2016, 14:21 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 22. Januar 2012, 14:28
Beiträge: 99
Spielklasse: Kreisklasse
Held_der_Abwehr hat geschrieben:
@Borax: Und wenn Du jetzt wieder den Schwamm drunter klebst.... und ihn dann wieder wegnimmst....und wieder drunter klebst... und wieder wegnimmst.... dann hast Du einen Belag, der sich besser spielt als jemals zuvor! xD


Hahaha :D Der Schwamm ist längst entsorgt und ich will von teuren GlAntis nichts mehr wissen, denn ich hatte damit nur eine ausgeglichene Bilanz erreicht. Das habe ich auch mit 10-€-Noppen geschafft. Bin längst wieder bei LN.

_________________
1. Schläger: Donic DEF senso, gerade, VH d.tecs 0,5 rot, RH VariSpin 1,2, schwarz
2. " Donic DEF senso, gerade, VH HF ox schwarz, RH Koku 119 1,0 rot
3. " altes GEWO AR, gerade, VH z. Z. -, rot, RH SL Marder 1,0, schwarz
4. " Donic AR+, anatomisch, BTY 0x, rot, RH SL Marder 1,0, schwarz
5. " altes GEWO AR, gerade, VH Best Anti 2.0, schwarz, RH andro backside 1,3, rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 07:01 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 07:46
Beiträge: 98
Verein: TTC Kloten
Spielklasse: 4. Liga Schweiz
TTR-Wert: 1340
Hat schon jemand unterschiedliche Schwämme (Härte, Tempo) unter die gleichen Noppen geklebt und grosse Unterschiede gefunden?
Hab letzes Jahr beim Agenda mal verschiedene Schwämme (ttdd.de)probiert. Bei gleicher Dicke (0.5-0.6) hab ich praktisch keine Unterschiede feststellen können (T:4, 30-35Grad, T:6, 43 Grad, T:7.5, 40 Grad). Erst bei grösserer Dicke (1-1.5mm) änderte sich das Verhalten spürbar.

_________________
Holz: Tibhar Stratus Powerdefense
VH: Spinlord Agenda 0.5
RH: Spinlord Adler II 2.0


Im Test:
Andro Temper Tech All+
VH: Meteorite Soft OX
RH: Spinlord Adler 2.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 07:06 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 991
Verein: TV Wasserloch
Werd heut abend den D'Tecs mit Curl Schwamm 0,5mm testen,D'Tecs original war schon gut letztes Wochenende.Für mich würde ich sagen besser als in ox

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten !!

Holz
TT manufaktur Anti Hero
VH Hexer Duro 1,9mm schwarz
RH D'Tecs rot ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de