Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 29. Juni 2017, 04:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Materialspezialist PREDATOR
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Dezember 2016, 17:29 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 30. Juni 2008, 08:12
Beiträge: 202
Verein: TUS - Ottenheim
Spielklasse: BzKl.
TTR-Wert: 1544
Ich klebe Noppen OX nur noch mit X-Film Klebefolie und keine Probleme.

Mache eine dünne Schicht VOC zwischen Holz und Folie !!

_________________
Linkshänder

Alt:
LKT Instinkt versiegelt
VH: Hexer + 1,9
RH: LN OX

Neu:
Spinlord Carbon Strike
VH: Palio AK 47 red max
RH: Spinlord Keiler 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Materialspezialist PREDATOR
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. März 2017, 16:37 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 9. Juli 2007, 04:18
Beiträge: 352
Verein: FTSV Bad Ditzenbach / Gosbach
Spielklasse: Kreisliga
Habe den Predator (scharz ox) die letzten Wochen auch das ein oder andere mal getestet. Habe allerdings auch das Holz gewechselt, weshalb ein direkter Vergleich zum DG nicht sinnig ist.

Für mich ein netter Allroundbelag, der (im Training) richtig Spaß macht aber einfach zu ungefährlich ist.

Vor allem NI ähnliche Techniken Konter, Top, Schuss funktionieren für eine Langnoppe erstaunlich sicher. Auch der Hackblock ist sicher und gut platzierbar. Schnittabwehr spiele ich selten geht meiner Meinung nach aber auch sicher.

Was für mich schlecht ging waren der noppentypische Angriff (treibschlag und ähnliches).
Der noppentypische Falleffekt ist ebenso wenig vorhanden. Auch sonts ist halt nichts so richtig gefährlich Hackblock z.B. funktioniert super sieht auch gut aus wird aber gefühlt endlos nachgezogen. Punkte gibts da nur über die Platzierung. Für mich alles zu geradlinig und "normal".

_________________
___________________
Die neue Nummer Eins:
Butterfly Primorac
VH: TSP - Ventus Spin 2,0mm
RH: Spinlord - Dornenglanz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Materialspezialist PREDATOR
BeitragVerfasst: Montag 24. April 2017, 21:15 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4623
Verein: VFL Eintracht Hagen
Kann jemand sagen was für ein schwamm verwendet wird. Kenne nur ox.

_________________
Jackpot: RH: Predator ox VH: Hikari SR7 55° 1,5


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de