Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 13. Dezember 2019, 15:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 31. August 2007, 13:43 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2005, 10:34
Beiträge: 1663
Avalox MO
Habe ich im Auktionshaus gefunden.
kennt den jemand??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 31. August 2007, 19:24 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. Januar 2006, 23:48
Beiträge: 135
Spielklasse: HTTV, BOL
Habe en Avalox Mo in 0,8mm mit HRS-Schwamm auf einem Waldner Senso Carbon getestet. Ich drehe im Spiel sehr oft meinen Schläger , somit klappen Konter,Block und Topspin mit NI ganz gut auf der RH. Beim Kontern und Blocken muss man den Mo wie einen Ni-Belag spielen. Dann kommen wirklich krumme Flugbahnen heraus, wobei die Kontrolle als befriedigend bezeichnet werden kann. Was mir auffiel: Der Mo spielt sich nicht wie eine typische Ln sondern eher wie eine Kn mit viel mehr Störeffekt. Notabwehrschläge gelangen mir damit zwar auch, diese hatten aber nicht wirklich viel Schnitt.
Auf Unterschnitt und leere Bälle ließ sich sehr gut angreifen. Der finale Schuss am Tisch ging oftmals noch ins Netz oder leicht hinten raus, das durfte aber mit der Zeit kommen.

Der Mo ist ein wirklich interessanter Belag und ich werde ihn weiter testen. In der Runde kommt trotzdem der SBS zum Einsatz. Da ist mir das Risikio dann doch zu hoch, um zustellen.

_________________
Butterfly Primorac Off-
VH: Donic Desto F2 2mm
RH: TT-Master Insider ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 31. August 2007, 20:29 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3485
Kann mich Sunshiner nur anschließen. Habe ihn selbst sowohl mit Avalox 42° als auch mit Avalox 46° und einer Stärke von ca. 1,5mm gespielt. Bei Blocks am Tisch und in der Offensive sehr gut, fast KN-ähnlich, Schnitt war aber nur mittelmäßig. Teddybär hatte ihn bei einem Forenturnier kürzlich gut im Griff und spielte auf einem Balsaholz unangenehme Störbälle. Der MO ist sicherlich nicht die gefährlichste LN, aber eine vielseitige Alternative für Abwehrer, die nicht nur rein passiv agieren. Dafür ist der MO zu schnell.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Hattori Hanzo Lyberfutt Rasivica, Vega Asia DF, 1,8mm, Strahlkraft 1,0mm
Rossi Fire, Keiler 1,2mm, Gewo GEWO Hype XT Pro 50 1,9mm
Dawei Crystal Carbon, Andro Hexer+ 1,9mm, Strahlkraft 1,0mm
Dawei Power Carbon, Sternenfall 1,0mm, Gewo GEWO Hype XT Pro 50 1,9mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 31. August 2007, 22:00 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Dienstag 6. Dezember 2005, 10:34
Beiträge: 1663
Na danke auch Ihr zwei ist wahrscheinlich nichts für mich brauche lahme Dinger. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de