Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 28. April 2017, 05:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Freitag 3. April 2015, 09:17 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 145
Giant Long Soft.
Für mich nicht wirklich zu gebrauchen. Relativ schnelle Noppe für das Tischnahe Spiel zum abstechen am Tisch und Druckschupf. Gibt aber bessere Noppen.

Jetzt mache ich die Friendship 837 drauf.

Meine Favouriten zur Zeit sind noch immer Claw, Code und Snowflakes wohingegen ich die Snowflakes auf einen Holz mit hohen Ballabsprung spielen muss.

Nachtests werden mit der Grass dTEcs, Zeitgeist, Feuerstich, Neptune, Meteorite und Talon durchgeführt.

Ich spiele immer noch das Custom Blade - Backspin all in Ausführung Balsa.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Dienstag 14. April 2015, 08:42 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 145
Ich habe gestern Abend mal die Friendship 837 getestet.
Tempo ist eher Medium +. Lange Abwehr ganz ok. Recht flache gerade Flugkurve mit viel Schnitt.
Abstechen am Tisch geht recht gut und ist auch ordentlich Unterschnitt drinne. Ballgefühl ist hervorragend. Druckschupf geht mäßig gut. Angriff Konnter auf ner skala von 1-10 eine -10. Verrecken alle im Netz. Eine der Noppen die ich nur kurz spielen werde da Angriffe trotz Spin des Gegners einfach nur im Netz verrecken. Krumme Flugkurven kann man damit aber auch gut erzeugen. Ähnlich gut wie mit Claw. Herrausragend.

Ich mach mir jetzt mal die Feuerstich drauf. Der erste Test vor nem halben Jahr war gar nich so schlecht. Da hatte ich aber noch andere Skills.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Dienstag 21. April 2015, 07:31 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 145
Bei der Feuerstich bin ich ähnlich wie bei der Grass wieder nass geworden. Abstechen am Tisch und Druckschupf gehen sicher und in einer herausragenden Qualität. Störeffekt ist sehr gut. Noppe allerdings auch recht schnell.
Konter oder Block sind aber sehr schwierig zu spielen. Ich werd wohl Donnerstags wieder zu Biederitz fahren und werde dort den Schwerpunkt auf das Noppentesten legen. Mal schauen obs klappt und ich mit dem Belag auch im Angriff warm werde. Ich glaube nicht... ... aber die Hoffnung stirbt zuletzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. April 2015, 21:36 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 145
Wie befürchtet, Geile Noppe beim abstechen am Tisch und Druckschupf, wobei doch recht schnell. Aber beim Konter oder Block nicht brauchbar. Ich roll mir jetzt nochmal die die Grass dTecs drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Samstag 21. Januar 2017, 15:54 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 145
Inzwischen bin ich mit den testen fertig.
Ich habe bestimmt um die 3 Noppen gespielt.

Fazit:
Bomb Talent als OX als eierlegende Wollmilchsau.
Störeffekt ist ok. Defensivmöglichkeiten gehen alle, sowie auch sämtliche Offensivschläge bei recht hoher Sicherheit

Ergänzend dazu habe ich die Grass dTecs in 0.5mm getestet.
Selbes Fazit wie Bomb Talent, aber deutlich schneller, wobei die Angriffsschläge durch den Schwamm etwas besser gehen.

Aktuell teste ich kurze Noppen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Januar 2017, 10:30 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 14:17
Beiträge: 227
Verein: irgendwo in bayern
Spielklasse: 4.Kreisliga
hast du den xiying 979 auch getestet, dass, finde ich, ist die bessere wollmilchsau

bein den kn probiere unbedingt den fs 802-40 ox der ist bombe, aber erfordert gute Technik und ist am anfang sehr gewöhnungsbedürftig

_________________

Holz: Donic Appelgren Allplay Senso V2
VH: Friendship 802-40 ox
RH: Xiying 979 ox

oder:

Holz: Tibhar Stratus Power Defence (verkleinert)
VH: TSP Super Spin Pips Chop II 1,0mm
RH: Sauer&Tröger Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Januar 2017, 17:28 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 145
Xiying kenne ich nicht. Globe hingegen schon.
Gute Noppe, sehr flexibel, aber wenig störeffekt.
Bomb Talent macht das selbe aber mit mehr Störeffekt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: OX Noppen - Vergleich
BeitragVerfasst: Montag 23. Januar 2017, 12:57 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 14:17
Beiträge: 227
Verein: irgendwo in bayern
Spielklasse: 4.Kreisliga
xiying 979 ist so:

man kann mit der ox-Variante einen gnadenlos verrückten noppentopspin spielen, schaut super aus, aber man braucht Übung, vor allem erwartet der Gegner so einen schlag nicht

beim blocken musst du den schläger genau beim ballauftreffen nach hinten oben ziehen=> Ball steigt und wird sooo langsam dass man am ball lesen kann welche marke du spielst. der ball fällt dann urplötzlich runter und der Gegner hat fast keine Chance mehr weil der ball so lange aussieht aber er kurz über dem netz runterkommt (er steht zu weit hinten)
oder du gehst aktiv in den Topspin dann kommt der ball wie eine rakete zurück, der Gegner steht meistens noch in der schlagbewegung

sehr eklige noppe für den Gegner (sagt jeder meiner Gegner) aber nach einer eingewöhnungsphase von ca 3-6 Monaten(ja ist wirklich so) fühlst du dich gut und bärenstark :D

_________________

Holz: Donic Appelgren Allplay Senso V2
VH: Friendship 802-40 ox
RH: Xiying 979 ox

oder:

Holz: Tibhar Stratus Power Defence (verkleinert)
VH: TSP Super Spin Pips Chop II 1,0mm
RH: Sauer&Tröger Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de