Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. November 2019, 10:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 14:27 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 12. November 2018, 23:18
Beiträge: 73
Verein: TTC Elbe Dresden
Spielklasse: 1. Stadtklasse
TTR-Wert: 1500
Zurzeit habe ich das Problem dass ich nicht richtig ins Spiel reinkomme. Es könnte daran liegen dass ich nicht mehr mit der LN Schläge mache. Ich will halt meine noppe nicht zeigen.
VH kanns normal und RH drehe ich auf meine NI Seite und spiel damit RH

_________________
Yasaka Ma Lin Carbon
Xiom Omega V Asia max
LN mit Schwamm wird gesucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 14:34 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 2. November 2014, 13:06
Beiträge: 86
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1550
Wie willstn du dich 'ordentlich' einspielen, ohne deine Noppe zu zeigen? Das ist ein Widerspruch in sich.. Sind dir die 2 Punkte am Anfang wichtiger, als warmgespielt zu sein?

_________________
Keule : Je nach Laune Angriff oder klassische Abwehr
Angriffskeule : Stiga All Around Classic Carbon - Hexer Powergrip - Hexer Grip
Abwehrkeule : Irgendein Hölzken - Donic Spike P1 ( Mit Schwamm) - Friendship R.I.T.C 804


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 14:38 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 21:42
Beiträge: 141
Beim (ich nenn es mal allgemeines oder generelles) einspielen, also vor den spielen gegen die gegner, spiel ich mich mit bzw. gegen die mannschaftskameraden schon mit der ln ein-allerdings auch erst, wenn meine kollegen einigermassen eingespielt sind, so lustig finden die das auch nicht, sofort wenn man ankommt gegen die ln zu spielen...Beim einkontern gegen die gegner drehe ich auf der rh auch (spiele kn auf vh, dann also rh einkontern mit kn). Wenn aber mein gegner beim einkontern unbedingt einige schläge gegen die ln machen will kriegt er das auch, soviel fairness sollte schon sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 14:57 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 12. November 2018, 23:18
Beiträge: 73
Verein: TTC Elbe Dresden
Spielklasse: 1. Stadtklasse
TTR-Wert: 1500
Falls gefragt wird, gehe ich natürlich drauf ein. Also sollte ich rh Schnittwechsel machen?

_________________
Yasaka Ma Lin Carbon
Xiom Omega V Asia max
LN mit Schwamm wird gesucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 16:49 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 26. September 2017, 19:49
Beiträge: 176
Verein: TSV Thiede
Spielklasse: BOL
TTR-Wert: 1838
Ich spiele mich mit dem Gegner mit der Noppe nicht ein. Ich Konter beide Seiten mit der Vorhand, laut Regelwerk muss man das nicht.

Ich sehe für mich einen Vorteil dadrin, sage aber vorher Bescheid dass ich ne lange Noppe spiele.

_________________
-MSP Wizard
-Troublemaker OX
-Vega Pro 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 18:12 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1325
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Ich spiel mich grundsätzlich sofort mit der LN warm, auf Wunsch würde ich auch die KN auf die RH drehen, aber das passiert eigentlich nur im Training. Allerdings spiel ich nur die richtig griffigen LN, da kommt schon ein Einkontern bei rum.

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1.9 || XIOM V1 || RH: Super Stop 1.9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 18:13 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1948
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Einspielen ist wichtig und wird bei uns oft stiefmütterlich behandelt. Mit der Standartkeule VH-NI, RH-GrKN kontere ich mich ganz normal ein. Die KN wird meist nicht bemerkt. Mit der Kombi NI/MLN wird beidseitig mit NI eingespielt. Zuletzt gibt´s noch ein paar Schläge mit dem Störbelag. Hat der Gegner z.B. eine LN oder Anti spiele ich mich beidseitig nur auf seine normale Seite ein. Möchte er seinen Störbelag beim Einspielen nutzen, gerne. Allerdings wird der Ball dann nur locker im Spiel gehalten. Ein Gegner mit "Material" in meinem TTR Bereich ist mir willkommen ;-)

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II, Tiger
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 18:14 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 21:42
Beiträge: 141
Richtiges einKONTERN gibt es in den niederen gefilden, in denen ich mich bewege, leider fast nie.
Die einen kloppen gleich wie besengt dagegen, die anderen ziehen gleich toppi wie wild als gäbe es kein morgen, das alles selbstverständlich über den ganzen tisch verteilt... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 18:18 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1948
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
@rapo
ja, solche Vögel gibt´s. Manche können es in den niederen Klassen nicht besser. Entweder der Gegner kommt meiner Bitte zwecks einkontern nach oder ich gehe dann beim "Einspielen" meine Aufschläge / Returns / taktische Spielzüge durch. Selbst schuld ! ;-)

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Spinlord Adler II, Tiger
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie spielt ihr euch ein?
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Januar 2019, 10:56 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 14. November 2017, 15:21
Beiträge: 151
Verein: TV Münchholzhausen
Spielklasse: BK
Das Problem lässt sich ganz einfach lösen, indem du dich mit deiner Noppe einspielst ;-D .
Was hast du davon, deine Noppe nicht zu "zeigen" und dann das Spiel zu verlieren?

Du hast dir eine Ursache deines Problems schon selbst beantwortet.
Wenn es danach immer noch nicht hinhaut, muss man weitersehen.

_________________
Holz: Donic Appelgren Senso V2 - altes Modell
Vorhand: Andro Hexer Duro 1,9
Rückhand: Spinlord Dornenbruch OX


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 17 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de