Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 15:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Februar 2017, 18:27 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 3. November 2006, 13:56
Beiträge: 171
Spielklasse: Bezirksliga
Wie gesagt, der Stranger von TTDD und spinfactory hat absolut nichts gemeinsam mit den Dingern, die man bei ebay aus Fernost bekommt. Letztere ist viel weicher, langsamer und hat ein klebriges OG.

Viele Grüße
legout

_________________
Ligno Modern Defence

Xiom Vega Pro
Eine LN mit Schwamm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Montag 27. Februar 2017, 21:06 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 18. November 2016, 08:59
Beiträge: 14
Nur mal so:
Beide ! , der rote, wie auch der schwarze waren von der Spinfactory!
Das hat nix mit EBay und co zu tun!
Ich glaube eher es war eine falsche Mischung oder ein Lagerungsfehler bei dem schwarzen.
Aber darum ging es mir nicht.
Die Frage bleibt.
Ist das erlaubt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 11:10 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 18. November 2016, 08:59
Beiträge: 14
Ich bitte um eure Kommentare nach dem Video.
Kann das sein?
Danke.
https://youtu.be/uDrxRUnYg8Q


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 19:04 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 984
Hey, Iani!
Sowas hab ich auch noch nie gesehen! Das der Ball am Schläger klebt, ist ja nichts besonderes, da funktioniert mit anderen Belägen auch, aber das der Eindruck auf dem schwarzen Belag ja irgendwie "weiß" ausschaut, und dann so bleibt, ist schon sehr kurios. Um Diskussionen im Spielbetrieb oder falschen Anschuldigungen und Verdächtigungen, die ja uns Noppis immer wieder passieren, würde ich diesen Belag nicht verwenden. Wäre interessant, wie sich der Belag spielt, bzw. wie er dann ausschaut, wenn Du die ganze Fläche so eindrückst? Denn dann wäre er ja wieder "normal".
Beim Spiel müsste er von den jetzigen Beschaffenheit eigentlich mit besserer Dämpfung spielen. Müsstest Du mal ausprobieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 19:55 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 18. November 2016, 08:59
Beiträge: 14
Also gespielt habe ich ihn schon öfter, natürlich nur im Training.
Der Belag ist nicht weiß, das ist nur der Glanz.
Die Noppen richten sich auch irgendwann mal wieder auf, aber es dauert einige Zeit.
Spielen tut er sich sehr kurz, sicher, fies zu berechnen und im Angriff sinkt der Ball bei TS durch den Spin extrem ab, sackt richtig runter. Natürlich muss die Schlagbewegung immer aktiv sein, aber Gegenspin.....was ist das?
Macht Spaß, ist fies und auch für erfahrene Spieler schwer zu lesen.
Wenn er offiziell so wäre könnte ich mich erwärmen ihn immer zu spielen.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 22:08 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 984
Ok, wenn er nicht weiß wird (so schaute es im Video für mich aus), dann spricht eigentlich nichts gegen Einsatz in Meisterschaft. Der Dornenglanz glänzt auch, und bin da auch schon mal angesprochen worden, dann hat Gegner Balltest gemacht, und damit wars erledigt. Wäre interessant zu prüfen, wenn Du den nochmals beim selben Händler bestellst, ob Du ihn wieder genauso bekommst. Sind die Spieleigenschaften eigentlich gleichbleibend, oder hat sich da was verändert?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 23:02 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 18. November 2016, 08:59
Beiträge: 14
Seit Anfang an gleich.
Das Ordern hatte ich auch schon überlegt. Mein Händler sagte auch nichts zu der "Erscheinung".
Aber mir ist er etwas zu langsam, etwas gleichmäßiger im Verhalten, dann wäre er zu gebrauchen. So hat man einen nicht linearen Absprung und Vertiefungen, die zwar den Gegner, aber auch mich selber beeinflussen.
Zu Spaß ja, das reicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 12:50 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 984
Echt interessant! Eigentlich könnte dies für viele OX-ler wahrscheinlich DIE LN schlechthin sein, wenn nicht die Vertiefungen Dich selber stören würden. Denn die meisten wünschen sich ja mehr Dämpfung und guten Störeffekt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Info zum Ktl Stranger
BeitragVerfasst: Samstag 4. November 2017, 14:37 
Offline
Greenhorn

Registriert: Freitag 18. November 2016, 08:59
Beiträge: 14
So.
Das war also ein Ausrutscher.
Ich habe zwei "richtige" bekommen.
Die sind genauso wie die roten, also gut griffig und fertig.
Die Charge war demnach kaputt!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de