Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. September 2017, 04:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 11:25 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 8. November 2016, 20:13
Beiträge: 53
Wer haette fruher Palio Ck531A von SHS "Spezial" gemacht?
Wer kennt diese person/handler?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 12:43 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 24. März 2016, 00:10
Beiträge: 89
Lern doch einfach mit erlaubten Belägen zu spielen, anstatt hier immer nur nach glatten Noppen zu fragen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 13:55 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3133
Ansonsten frag doch mal Toni Hold und fang an zu sparen ;-)

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Airoc M, 2,1mm
Waldner Senso Carbon, Keiler 1,5mm, Baracuda 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 15:14 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 446
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Hat YUNG nicht auch nach protesTT gefragt??

Naja egal das ist total leicht den zu machen einfach 20 Jahre spielen dann werden die von alleine glatt

Schneller geht es den mit Holz für 3 Minuten 850W in die Mikro und dann trocken föhnen

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡Aktiv im OOAK-Forum♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 15:27 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1396
JuniorAnti99 hat geschrieben:
Schneller geht es den mit Holz für 3 Minuten 850W in die Mikro und dann trocken föhnen


Käse !

_________________
Holz : Donic Ovtcharov True Carbon
VH : Bluefire M2 maximum
RH : Bluefire M1 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 16:57 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 417
TTR-Wert: 1893
Rana-Hunter hat geschrieben:
JuniorAnti99 hat geschrieben:
Schneller geht es den mit Holz für 3 Minuten 850W in die Mikro und dann trocken föhnen


Käse !


...und Schinken. Ergibt dann die weltberühmte "cordon-bleu edition". :mrgreen:

_________________
Rating mal mit Rosenthal!

Im Test: Palotti AK47 - Lyberfutt Se Heist - Matherealspezialist Transvestit


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 18:08 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 329
der war einfach billig mit sekundenkleber gemacht.

_________________
Holz: Yinhe T6
Vorhand: Joola X-Plode Sensitive 2,0
Rückhand: MSP Diabolic 1,3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 18:11 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 446
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Natürlich meine ich davon nichts ernst einfach glatten anti spielen oder GrLn

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡Aktiv im OOAK-Forum♡


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 22:56 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 271
Wers amtlich machen will legts nen paar Wochen unter UV Licht. Dann werden nicht nur die Noppenoberflächen glatt, sondern auch die Hälse.
Sekundenkleber ist nichts. Man sieht es, man hört es und man bekommt nur die Stirnseiten der Köpfe glatt. Außerdem muss man nach 5-10h eine erneute Schicht auftragen.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de