Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 23. April 2018, 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 12:11 
Offline
Greenhorn

Registriert: Dienstag 26. September 2017, 19:49
Beiträge: 23
Verein: TSV Thiede
Spielklasse: BOL
TTR-Wert: 1838
Andro Kanter all+


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Samstag 9. Dezember 2017, 11:30 
Offline
Greenhorn

Registriert: Dienstag 26. September 2017, 19:49
Beiträge: 23
Verein: TSV Thiede
Spielklasse: BOL
TTR-Wert: 1838
Ich wollt nur einmal den Service von Spinfactory positiv hervorheben. *Daumen hoch*
Bekomme ein neues Exemplar zugesendet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 16:54 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 16. April 2017, 21:55
Beiträge: 57
Servus,
an die Cluster/Joo Fraktion in diesem Thema.
Seid ihr dabei geblieben den Cluster zu spielen?
Wir steigen zur Rückrunde nun doch komplett auf Plastik um.
Für dje paar Auswärtsspiele in der Hinrunde gegen Plastik kam ich mit dem DTecs einigermaßen klar.
Geht der Cluster auf dem joo mit Plastik gut?

_________________
Rozena 1,9 — Butterfly Apolonia ZLC — Rozena 1,7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Samstag 24. Februar 2018, 14:54 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1123
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
Am Mittwoch den Cluster ox in Verbindung mit Kris Holz und dem 822A First Class Vorhand 2.0 bestellt, am Freitag direkt beim Punktspiel eingesetzt. Kann den Belag nur empfehlen. Spielt sich ähnlich, wie hier schon beschrieben grass t tecs mäßig. Da wir immer noch mit gelben Bällen spielen, kann ich leider keine Beurteilung über Plastik bekannt geben. Mit Zelluloid ist das Flattern nicht ganz so stark, wie beim grass t tecs ox. Dafür finde ich den Schnitt im Ball besser. Wurde auch allgemein bestätigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 18:44 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 01:15
Beiträge: 890
Verein: Vfl Eintracht Hagen
Spielklasse: Kreisliga unten WTTV. TTR: 1501
TTR-Wert: 1501
Kann einer was über die Schwammversion sagen?

_________________
Holz: Soulspin Roots 7 gerade (!70 Gramm!)

VH: Butterfly "Rozena" schwarz 1,9mm.
RH: Pimplepark "Cluster" rot ox.

Moderne Abwehr



Kreisliga unten WTTV

Youtube: http://www.youtube.com/user/StarCrossie

TTR: 1501


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 20:40 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 16. April 2017, 21:55
Beiträge: 57
Hab davor die Version mit 0,5 gespielt, da ich dachte dass diese besser für lange Abwehr geeignet wäre.
Das war ein Irrtum. Finde ihn in OX deutlich leichter zu kontrollieren sowohl am Tisch als auch in der Abwehr jedoch speziell am Tisch. Die Bälle Eiern am Tisch deutlich stärker, da man fester in den Ball gehen kann als mit 0,5 schwamm.
Seitwischer und Block gehen auch besser.
Das größte plus für mich ist, das ich in OX den Cluster auch besser in der langen Abwehr spielen kann.
Empfinde ihn mit schwamm als einen anderen Belag.

_________________
Rozena 1,9 — Butterfly Apolonia ZLC — Rozena 1,7


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 20:54 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 4967
Verein: VFL Eintracht Hagen
Mit Schwamm fand ich ihn extrem anfällig auf Spin!

_________________
Roots 7 / RH: Cluster ox / VH: LKT Sound 2,2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Sonntag 11. März 2018, 14:35 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 630
Kann mir bitte mal jemand sagen ob der Cluster Ähnlichkeiten mit dem Talon aufweist
oder geht er eher noch mehr in Richtung DTecs?

Mich würde besonders das Grundtempo und der Flummieffekt im Vergleich zu den von mir genannten Belägen
interessieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Sonntag 11. März 2018, 20:05 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 30. April 2008, 14:57
Beiträge: 81
TTR-Wert: 1700
Habe auf TSP Balsa 2,5 jeweils den Cluster und den Dtecs in OX auf der Rückhand.

Block und Hackblock ist Dtecs vorne, in der langen Abwehr eindeutig der Cluster.
Zelluloid ist Dtecs besser, bei Plastik der Cluster. Beim Dtecs passieren mir selber immer mal wieder unerklärliche Fehler, beim Cluster nur wenn ich zu nahe am Tisch Schupfbälle retourniere. Im Angriff finde ich beide gleich schwach.

Der Cluster bringt auch bei Plastik wirklich guten Unterschnitt in der langen Abwehr und gegenierische Schupfbälle mit Schupf zu beantworten ergibt häufig immer noch Unterschnitt, wenn der Ball früh genommen wird.

Mit ABS habe ich noch keine Erfahrung. Im Moment spielen wir in der Bezirksliga überwiegend Zelluloid, daher spiele ich die Punktspiele mit dem Dtecs, möglicherweise auch noch nächste Saison mit Plastik. Wird mein Spiel dann zu ungefährlich, gabe ich vor den Cluster einzusetzen.

Bilanz Beziksliga Mitte bei Zelluloid zwei Drittel gewonnen, die paar Plastikspiele 3:5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PiMPLEPARK Cluster
BeitragVerfasst: Montag 12. März 2018, 16:25 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 630
@michi

Ist das Grundtempo bzw. der Flummieffekt zwischen Dtecs und Cluster denn gleich?
Falls du einen gut eingespielten weichen Talon kennen solltest, wäre meine Frage an dich welcher der beiden Beläge dem Talon ähnlicher ist?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bricky und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de