Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 16. Dezember 2017, 06:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Holzempfehlung für Grass Dtecs 0,5
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 13:40 
Offline
Greenhorn

Registriert: Sonntag 5. Juni 2011, 07:35
Beiträge: 12
Suche für das Spiel (meist) am Tisch für den Grass Dtecs mit 0,5 mm Schwamm ein geeignetes Holz, das mir kurzes Ablegen und Ballhalten ermöglicht, gleichzeitig sollen auch Offensivaktionen (Noppentop) möglich sein. Mit was für Hölzern seid ihr unterwegs? Was könnt ihr empfehlen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 13:52 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 384
Ein Trainingspartner ist mit dem Tibhar Stratus Power Defense und mit dem Dtecs 0,5 seit einem Jahr unterwegs, seine Bälle die zurück kommen sind meiner Meinung sehr unangenehm, er persönlich ist mit dem Holz sehr zufrieden.

_________________
Holz : NSD verkleinert !


Vorhand : Tenergy 25 FX 1,7 mm.


Rückhand : Buffalo 1,5 mm

Testschläger :Holz NSD verkleinert, Vorhand Killer Pro 1,3, Rückhand Dr.Neubauer Rhino 1,2 mm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 14:39 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 328
Ich habe einige Hölzer ausprobiert, auf dem NSD geht der Dtecs auch in 0,5 am besten. Von "Offensivaktionen (Noppentop)" sollst du aber nicht zu viel erwarten, denn sie sind mit dem Teil vergleichsweise schwer und unsicher zu spielen.

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 15:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 321
Das Stratus Power defence ist recht weich mit hohen Ballabsprung. So ziemlich das letzte Holz für diese Eignung.
Das NSD ist etwas härter, aber weit entfernt von hart und bietet ein mittleren Ballabsprung. Es ist schon besser geeignet aber noch immer nicht prädestiniert. Viele mögen das große Blatt auch nicht.

Ich spiele das Custom Blade Backspin Spezial Def. Das ist das härteste von allen in der Tempoklasse am Markt, und bietet speziell für die Noppe einen flachen Ballabsprung.
Durch den Balsakern dämpft es stark. Es fühlt sich durch das Sperrfurnier aber nicht Balsatypisch an. Eher wie ein Abachikern aber mit den fehlenden Flummieffekt der durch das Balsa verhindert wird. Das Holz ist etwa so hart wie weiche Faservertärkte Offensivhölzer.

Die Grass ist mit dem Holz sehr gut beherrschbar. Schwerer, aber nicht unmöglich, wirds bei toten Bällen aber auch wenn man gerade gegen den Ball kloppt.
Das Problem gibts verstärkt aber bei allen anderen Hölzern auch.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 15:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 30. August 2013, 03:45
Beiträge: 384
al_bundy hat geschrieben:
Das Stratus Power defence ist recht weich mit hohen Ballabsprung. So ziemlich das letzte Holz für diese Eignung.
Das NSD ist etwas härter, aber weit entfernt von hart und bietet ein mittleren Ballabsprung. Es ist schon besser geeignet aber noch immer nicht prädestiniert. Viele mögen das große Blatt auch nicht.


Ich glaube da gibt einige die das ein bisschen anders sehen. :wink:

http://www.noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=10&t=10407

Meine persönlichen Erfahrungen mit Balsa Hölzern und Dtechs waren, das passt nicht einfach zu" zickig " !

Das NSD und Dtechs OX im Test einfach super.

Aber welches Holz gerade zum Grass Dtecs passt, da gibt es viele unterschiedliche Meinungen, was mit der eigenen Spielstärke und technischen Fähigkeiten, oder einfach wie viel Spaß einem die Kombi macht zu tun.

_________________
Holz : NSD verkleinert !


Vorhand : Tenergy 25 FX 1,7 mm.


Rückhand : Buffalo 1,5 mm

Testschläger :Holz NSD verkleinert, Vorhand Killer Pro 1,3, Rückhand Dr.Neubauer Rhino 1,2 mm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 15:45 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 328
Zitat:
Viele mögen das große Blatt auch nicht.

Deswegen spielen ja die Meisten mit einem verkleinerten NSD. :D Vor allem in punkto Kontrolle und Störeffekt passen das NSD und der Dtecs super zusammen.

Zitat:
Meine persönlichen Erfahrungen mit Balsa Hölzern und Dtechs waren, das passt nicht einfach zu" zickig " !

Das kann ich bestätigen ... war auch bei mir eher suboptimal und kaum Störeffekt.

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 20:13 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. März 2010, 13:36
Beiträge: 675
Spielklasse: Verbandsklasse
Das Andro Fibercomp geht auch... bestes Bsp.Markus

https://youtu.be/b9n2l8Q0dcQ

_________________
Mizutani SZLC
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Buffalo+ 1,8mm

Im Test:
Andro Ligna all+
VH: Tibhar MX—P max
RH: Grizzly 1,8

***Antipower***


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 20:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 321
Das Backspin Spezial ist kein Allerweltsbalsaknüppel.
Es spielt sich wie ein Abachiholz nur ohne lästigen Flummieffekt.
Und das ist der Knackpunkt. Des wegen heißt das Ding ja auch Spezial.

Verkleinerte NSD's sind vergleichbar mit Spinhunter.
Das NSD ist ohne hin schon extrem unattraktiv wegen der extrem großen Streuung von 15gr.
Selbst der extrem teure Preis lässt diese Streuung nicht im guten Licht erscheinen. Das Holz wird gnadenlos überschätzt.
In der Halbdistanz ist es brauchbar. Da wiederum wäre aber das Power Defence die bessere Wahl.

Wer noch immer denkt Balsa muss sich Balsatypisch spielen und Carbon macht ein Holz Steinhart hat die letzten Jahre verschlafen.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de