Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 23. Juli 2017, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 15:27 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 185
Streng genommen muss man differenzieren.

Abnutzung:
Das ist sicherlich eine Kannbestimmung.
Faktisch aber klar geregelt.
Ein Oberschiedsrichter packt das Ding in das Testgerät und wenn das Grün anzeigt wird gespielt.
Unabhängig wie groß oder Klein der Reibungskoeffizient einer neuen Noppe ist.
Ohne Testgerät und ohne OSR gilt die Noppe automatisch als zugelassen weils halt niemand gibt der befugt ist die zu verbieten.

Zulassung:
Steht der Belag in die schwarze Liste ist er nicht mehr zugelassen, ist klar. Wenn er in der grünen Liste steht, ist er automatisch auch zugelassen. Ist auch klar.
Steht der Belag in keiner Liste, heist das weder das er erlaubt, noch zugelassen ist. Das muss dann bei der jeweiligen Stelle erfragt werden.

Farbe:
Leuchtend rot ist klar geregelt. Leuchtend rot ist nicht Rosa, braun oder Orange

Sofern der Belag die o.g. Bestimmungen erfüllt und noch genug Noppen/cm² da sind, ist er auch zugelassen.
Das ein Belag nicht 1cm zu klein oder zu groß sein darf ist ohne klar.

Bzgl. Der Farbe gibt es keine klare Definition. Man könnte mit einer Ralfarbe den Bereich abgrenzen wo die Zulassung aufhört und erlischt.
Sowas gibs aber noch nicht.

Ob der Belag nun 1 Woche, oder 20 Jahre alt ist, darf dabei gar nicht berücksichtigt werden. Das Alter ist nicht das Problem, nur die einhergehenden Gebrauchs/Lagerspuren.

Bei den Kannbestimmungen handelt es sich lediglich um geringfügige Änderungen zum Original. Spielt sich ein Belag durch Abnutzung geringfügig anders, wird auch niemand Protest einlegen. Somit muss die eine oder andere Geschichte nicht konkretisiert werden. Auch wenn eine abgenudelte Dornenglanz nicht mehr so griffig ist, und sich anders spielt wird der Gegner nicht besser oder schlechter spielen. Die Griffigkeit liegt im Bereich der Zulassung und somit ist alles gut.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 15:28 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 14:17
Beiträge: 229
Verein: irgendwo in bayern
Spielklasse: 4.Kreisliga
mit dem ganzen Thema (ich bin ja auch betroffen) wäre schluss, wenn jeder dass spielen darf auf was er lust hat.

die sollen doch alles erlauben, dann wird es wieder lustiger

_________________

Holz: Donic Appelgren Allplay Senso V2
VH: Friendship 802-40 ox
RH: Xiying 979 ox

oder:

Holz: Tibhar Stratus Power Defence (verkleinert)
VH: TSP Super Spin Pips Chop II 1,0mm
RH: Sauer&Tröger Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 16:23 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2012, 12:28
Beiträge: 712
Verein: SSV Hattert
TTR-Wert: 1629
al_bundy hat geschrieben:

Bzgl. Der Farbe gibt es keine klare Definition. Man könnte mit einer Ralfarbe den Bereich abgrenzen wo die Zulassung aufhört und erlischt.
Sowas gibs aber noch nicht.


Ich habe sowas mal gesehen, weiss aber nicht mehr wo

_________________
Holz: Arbalest Bogen
VH: Tibhar MX-S, 1,9/2,0mm schwarz
RH: Spinlord Blitzschlag, OX rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 17:46 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3108
Im Baumarkt in der Tapeten-/Farbenabteilung, gibt es RAL-Karten :wink:

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Airoc M, 2,1mm
Waldner Senso Carbon, Keiler 1,5mm, Baracuda 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 16:52 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 403
TTR-Wert: 1893
al_bundy hat geschrieben:
Farbe:
Leuchtend rot ist klar geregelt. Leuchtend rot ist nicht Rosa, braun oder Orange

...
Bzgl. Der Farbe gibt es keine klare Definition. Man könnte mit einer Ralfarbe den Bereich abgrenzen wo die Zulassung aufhört und erlischt.
Sowas gibs aber noch nicht.



Falsch:

Zitat:
"Bright red" (Law 2.4.6) is defined on the Munsell system by three coordinates:
Hue:4.0 - 6.5 R
Value: min. 3.1
Chroma: min. 7.5
Colours for red top sheets are
measured on a white background, as complete racket coverings,
i.e. with all colours of sponges the racket covering will be sold with.
Red top sheets alone will be measur
ed only upon the supplier’s request
; ref. Konica no.1864 -721 (CM-A101W).


Irgendjemand hatte das auch schon mal auf einer Farbskala dargestellt. Und was da alles noch unter "leuchten rot" fiel, war schon erstaunlich.

_________________
Rating mal mit Rosenthal!

Im Test: Palotti AK47 - Lyberfutt Se Heist - Matherealspezialist Transvestit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 16:58 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 27. August 2009, 18:47
Beiträge: 403
TTR-Wert: 1893
Edith: hab's gefunden: http://forum.tt-news.de/showpost.php?p= ... stcount=21

_________________
Rating mal mit Rosenthal!

Im Test: Palotti AK47 - Lyberfutt Se Heist - Matherealspezialist Transvestit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juli 2017, 08:31 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 234
pelski hat geschrieben:
Wie schon mal gesagt,- wirklich entscheidend ist ob der Belag den Reibwiderstandstest besteht"
Und wie funktioniert der bei benutzten Belägen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juli 2017, 08:35 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 234
al_bundy hat geschrieben:
Abnutzung:
Das ist sicherlich eine Kannbestimmung.
Faktisch aber klar geregelt.
Ein Oberschiedsrichter packt das Ding in das Testgerät und wenn das Grün anzeigt wird gespielt.
In welches Testgerät??? Ich habe noch nie einen SR mit zugelassenem Testgerät zur Messung für die Abnutzung gesehen!

al_bundy hat geschrieben:
Zulassung:
Steht der Belag in die schwarze Liste ist er nicht mehr zugelassen, ist klar. Wenn er in der grünen Liste steht, ist er automatisch auch zugelassen.
Schwarze Liste? Grüne Liste? Was soll das denn bitte sein???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juli 2017, 08:36 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 15:55
Beiträge: 234
Gelöscht, weil doppelt - mal wieder zu breite Finger gehabt... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XIJING 979
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juli 2017, 10:33 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 185
LARC für zugelassene Bürschten:
http://www.noppen-test.de/list32.pdf

Infos zum Testgerät:
http://forum.tt-news.de/showthread.php?t=186972

Sollte ein Belag nicht in eine solchen LARCliste auftauchen ist er somit vermutlich auch verboten.
Solche Listen solls auch geben.

Viel Spass beim lesen.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de