Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 21. September 2017, 09:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 16:55 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 329
TTR-Wert: 1920
Ja von LN war nie die Rede

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 20:42 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2389
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
Nun wenn schnellste OX Noppe alle OX Noppen gemeint wären dann ist das Thema unter LN aber falsch :P

Also unter Thema LN und dann diese Frage sollte irgendwie schon um LN OX gehen - MLN oder KN wären dann jawohl auch zu wählen

Da sind Äußerungen zu KN oder LN mit Schwamm wenig bis gar nicht hilfreich

Also lesen und verstehen scheint in diesem Forum selten gegeben. Witzig das meist genau diejenigen wiederum dies den Anderen absprechen... :ugly:

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 07:53 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 307
Zitat:
Da sind Äußerungen zu KN oder LN mit Schwamm wenig bis gar nicht hilfreich

Oh doch. Die sind sogar sehr hilfreich für die Leute, die solches Material spielen.

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 08:07 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2389
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
snooky hat geschrieben:
Zitat:
Da sind Äußerungen zu KN oder LN mit Schwamm wenig bis gar nicht hilfreich

Oh doch. Die sind sogar sehr hilfreich für die Leute, die solches Material spielen.


Aber nicht bei einer Fragestellung zu OX Noppen :roll:

Da erwartet Niemand Auskunft über Schwamm Noppen. Sonst haben wir einen Kaffeeklatsch...

Dann können wir auch gleich noch schreiben der Andro Rasanter R50 ist aber viel schneller. :pig:

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 08:22 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 555
Schon lustig was ein einziger Buchstabe bewirkt und trotzdem nichts an der Richtigkeit der Aussage ändert,- ich habe hier nur das "L" weggelassen und das "N" meines ersten Posts ausgeschrieben...

Also nochmal für alle Korinthenkacker:

"Ich schließe mich komplett der Meinung von Kogser an.
Es geht hier um Ox Noppen.
Vergleiche von Noppenbeläge mit Schwamm hinken da sehr und bringen nur sehr viel mehr Verwirrung und Chaos in die Ausgangsfrage.
Da wäre ein eigener Thread wohl besser für geeignet.
Es gibt Noppenbeläge da werden selbst von Charge zu Charge andere Schwämme mit anderen Tempi verbaut..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 08:29 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 307
Zitat:
Da erwartet Niemand Auskunft über Schwamm Noppen.

Oh doch. In Wirklichkeit sieht es so aus, dass die Schwammnoppen-Spieler verzweifelt nach Infos in Oxen-Berichten suchen, weil sie hier kaum was anderes geboten bekommen.
Unter lauter Oxen fühlt man sich hier wie ein Exote, wobei es sich im wirklichen Leben nach meinen Erfahrungen genau umgekehrt verhält.
Noppe ist Noppe, schreibst du halt noch die Schwammstärke bzw. OX dazu und fertig.
Was soll das mit dem Kaffeeklatsch? Die Leute sind doch nicht doof und können lesen. :mrgreen:

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 08:45 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 555
Doch,- die Leute sind doof und können lesen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 08:50 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 555
nur verstehen sie oft den Inhalt nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 13:25 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2389
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
pelski hat geschrieben:
Schon lustig was ein einziger Buchstabe bewirkt und trotzdem nichts an der Richtigkeit der Aussage ändert,- ich habe hier nur das "L" weggelassen und das "N" meines ersten Posts ausgeschrieben...

Also nochmal für alle Korinthenkacker:

"Ich schließe mich komplett der Meinung von Kogser an.
Es geht hier um Ox Noppen.
Vergleiche von Noppenbeläge mit Schwamm hinken da sehr und bringen nur sehr viel mehr Verwirrung und Chaos in die Ausgangsfrage.
Da wäre ein eigener Thread wohl besser für geeignet.
Es gibt Noppenbeläge da werden selbst von Charge zu Charge andere Schwämme mit anderen Tempi verbaut..."



:ok:

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ist die schnellste OX-Noppe?
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 13:26 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Mittwoch 14. Dezember 2005, 13:59
Beiträge: 2389
Verein: SV Rot Weiss 04 Bochum-Stiepel
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1708
snooky hat geschrieben:
Zitat:
Da erwartet Niemand Auskunft über Schwamm Noppen.

Oh doch. In Wirklichkeit sieht es so aus, dass die Schwammnoppen-Spieler verzweifelt nach Infos in Oxen-Berichten suchen, weil sie hier kaum was anderes geboten bekommen.
Unter lauter Oxen fühlt man sich hier wie ein Exote, wobei es sich im wirklichen Leben nach meinen Erfahrungen genau umgekehrt verhält.
Noppe ist Noppe, schreibst du halt noch die Schwammstärke bzw. OX dazu und fertig.
Was soll das mit dem Kaffeeklatsch? Die Leute sind doch nicht doof und können lesen. :mrgreen:


MACH einen EIGENEN Thread auf. :fish: :pig:

Schwamm Nippen spielen sich völlig anders und da gibt es wieder ganz ander Unterschiede...

_________________

MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Mega Block 1.5
MSP Revolution Andro Rasanter R47 UltraMax MSP Diabolic 1.6


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de