Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. Juni 2018, 23:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2017, 18:37 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 21. April 2008, 19:40
Beiträge: 25
Hallo zusammen,

mich würde interessieren wie ihr die Sache seht. Für ein Störspiel am Tisch (in OX) sind das sicher beides Nöppchen, die einiges hergeben. Welchen schätzt ihr als langsamer ein und welchen würdet ihr als störender sehen. Welcher hat mehr Potential für die lange Abwehr? Das ganze soll auf einem TSP defense classic oder (am liebsten) auf einem Korbel off gespielt werden (also beides relativ harte Hölzer).
Momentan spiele ich den D´tecs ox auf einem TSP defence classic.

Was sind eure Erfahrungen?

Ciao

Seine_Dudeness


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2017, 19:03 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5093
Verein: VFL Eintracht Hagen
Für stören am Tisch sehe ich den LSD vorne weil schnitt unanfälliger allerdings ist die Dorne weiter hinten sicher besser weil man mehr Schnitt erzeugen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2017, 19:14 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 21. November 2015, 10:37
Beiträge: 136
Hallo
Stören am Tisch ist für mich die Domäne des DG.
Weiter hinten gute Schnittbildung.
Nicht unbedingt der Abwehrbelag.
Habe den NSD nur kurz gespielt.
War für den Gegner nicht so gefährlich wie der DG.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2017, 19:17 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 13:16
Beiträge: 491
TTR-Wert: 1589
LSD ging auf meinem TDC überhaupt nicht. Und DTECS ist im Plastikzeitalter vernachlässigbar.
Just my 0,05$

_________________
TSP Classic Defence
Firestorm 1,8
Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2017, 21:33 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 391
Der LSD spielte sich für mich nur auf dem NSD gut. Letztendlich war mir die Noppe dann doch zu langsam und deshalb zu anstrengend zu spielen. Also hol dir lieber dafür ein schnelleres Holz, wenn du nicht die Physis eines gentlemac hast. :mrgreen:

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Montag 6. November 2017, 09:39 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1158
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
wenn du nicht die Physis eines gentlemac hast.Wer hat die

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
JSH verkleinert
VH Hexer Duro 1,9 Schwarz
RH Sword Zeus ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Montag 6. November 2017, 12:37 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 21. April 2008, 19:40
Beiträge: 25
Danke für die Statements - schon jetzt. Die Sache mit der Physis hat mich natürlich schon sehr nachdenklich gemacht ;-) ....
Ich denke ich werde mal den Dornenglanz auf dem Korbel testen. Die höhere Griffigkeit am Tisch schreckt mich eigentlich nicht so. Er ist sicher nicht so für die lange Abwehr gemacht. Zieht ihr damit zumindest eine solide Abwehr auf?
Ciao
Seine_Dudeness


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Montag 6. November 2017, 22:08 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 309
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1505
Schau dir mal den Gustav Ericsson an, der spielt anscheinend auch DG.
https://youtu.be/C_NEScFwAg0

_________________
Timo Boll ALC - Tenergy 25 FX 2.1 - RH vakant


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Dienstag 7. November 2017, 08:41 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 873
TTR-Wert: 1977
Also für mich ganz klar DG eine der besten Störnoppen am Tisch (bis auf die Haltbarkeit :-)).
LSD weiter hinten besser.

_________________
ALEA IACTA EST


Xiom Amadeus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: PowerPipes OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dornenglanz vs L.S.D.
BeitragVerfasst: Dienstag 7. November 2017, 10:36 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 15. Mai 2016, 12:02
Beiträge: 128
Langsamer: LSD
Weicher: LSD (um einiges)
Lange Abwehr: LSD (Wenn auch nur wenig. Da musst du dann aber auch reinsensen)
Haltbarkeit: LSD
Schnittempfindlichkeit: Gefühlt gleich

Auch wenn es so aussieht, breche ich keine Lanze für LSD. Ich bevorzuge z.B. Dornenglanz. Beide sollten sich auf deinen Hölzern spielen lassen.

Vom d.tecs kommend könnte die Umstellung auf LSD vielleicht etwas krass sein. Beide musst du jedoch aktiver spielen. Einfach locker reinhalten wie beim d.tecs wird da schwer.

Hoffe ich konnte helfen!

_________________
andro Wanokiwami Midori DEF <---> Nittaku Shake Defense
R47
Cluster ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de