Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 14:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 19. November 2017, 11:42 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 16. April 2017, 21:55
Beiträge: 45
Hi,
wie unschwer am Titel zu erkennen interessiere ich mich für obige drei Beläge in OX.
Den Schmerz und den D.Tecs habe ich schon in 0,5 gespielt und war in unterschiedlichen Bereichen vom jeweiligen Belag überzeugt.
Während der Schmerz 0,5 sehr sehr gute Eigenschaften für das aktive Spiel (Angriffsoptionen) bietet, überzeugt der D.Tecs 0,5 vor allem durch den größeren Störeffekt und den sehr guten Schnitt in der Abwehr. Wobei auch der Angriff mit D.Tecs 0,5 geht. Beim Schmerz war die Abwehr ok, am Tisch jedoch sehr wenig Effekt in den Bällen.
Da ich aktuell das Zeus teste, würde mich speziell der Effekt mit einer OX-Version der drei Beläge interessieren. Ich kann mir gut vorstellen, das gerade mit diesem Holz die OX-Versionen sich noch unangenehmer und gefährlicher spielen lassen als deren 0,5 Versionen.
Aufgrund begrenzter Zeit und einsetzender Testmüdigkeit möchte ich ungern alle drei testen und erhoffe mir einen Rat welcher der drei wohl am besten geeignet sein könnte.

Ich unterscheide bei der Beurteilung (in dieser Reihenfolge) in:
Störeffekt bei Schupf/Druckschupf
Störeffekt bei passiven Block
Angriffsoptionen (Flip, Noppentop, Seitwischer)
Lange Abwehr

Mit bedauern musste ich die letzten Spiele feststellen, dass ich mein Spielsystem wohl oder übel etwas verändern muss um in der aktuellen Klasse weiter zu kommen. Spiele aktuell BZKl. in Hessen. Mein stärkster Schlag aktuell ist im Prinzip die lange Abwehr und der VH-TS.
Bisher bin ich im Prinzip darauf angewiesen, dass mir der Gegner einen TS zum abwehren liefert oder mir auf die VH spielt.
In den vergangenen spielen war es allerdings oft so, dass gar kein TS gezogen wurde, sondern ich nur kurz auf der RH gehalten wurde und mit den Bällen keinen richtigen Druck aufbauen konnte. Die Bälle eierten nicht, hatten keinen Schnitt und sobald ich ihn zwar sicher rübergebracht hatte wurde ich am Tisch von links nach rechts geschickt, wenn die Platzierung nicht passte.
Obwohl ich gern lange Abwehr spiele, werd ich wohl nicht drum herum kommen mein System für ein Spiel am Tisch umzustellen.

Letzte Woche haben wir gegen eine Mannschaft gespielt wo zwei Spieler mit D.Tecs OX und Badman reloaded OX unterwegs waren.
Die haben keinen einzigen Ball in der langen Abwehr gespielt aber am Tisch dermaßen abartige Bälle produziert das meine Kollegen, die dagegen spielen mussten, alle geschaut haben wie ein Auto.

Durch Studium der einzelnen Beiträge hier bin ich mit den groben Eigenschaften der drei Beläge einigermaßen vertraut, jedoch vom spielen her eben nur in der 0,5 Version und die soll sich ja zum Teil von den OX-Geschwistern schon stark unterscheiden können.
Welchen würdet ihr mir für oben geschildertes System empfehlen?. Gibt es evtl. auch andere Alternativen?
Wie gesagt, gespielt wird auf dem Zeus von Sauer und Tröger und zumindest diese Runde noch ausschließlich mit Zelluloid.

Bin etwas gespalten und ratlos aktuell ;(

_________________
Holz: Victas „Yuto Muramatsu“ ST
VH: Tibhar Evolution EL-S 1,9 (rot)
RH: Tibhar Grass D.Tecs 0,5 (schwarz)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bananensplit, malibtek, Noppermann und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de