Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 18. Juni 2018, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 06:43 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1124
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
mich würde mal interessieren wie dick der Untergummi gegenüber anderen Noppen ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 08:40 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 873
TTR-Wert: 1977
@Holznoppe: Wie war das Training?

_________________
ALEA IACTA EST


Xiom Amadeus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: PowerPipes OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 09:52 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 197
Ich habe Ihn in schwarz Ox auf einen Stiga defensiv Wood nct probiert.
Spiele Glanti seit 3Jahren und wegen der jammerpbalgeschichte bin ich am LN testen.
Ist halt immer eine Umstellung von Glanti auf LN, aber ich muss sagen der Gangster war schon nicht schlecht aber der verrückte Japaner ist wirklich was im Verhältnis Stör/Kontrolle Verhältnis das beste was ich bis jetzt gespielt habe (Hatte 3 Jahre Dtecs gespielt)
Lässt sich alles super leicht verteilen . Aufschlagannahme easy. Gute Suppe. TS können ich nenns mal abgekontert werden.
Extrem gute Ballplatzierung - Kurzlegen ist ein Hit. Agressives Spiel lässt sich damit auch schön umsetzen.DS sind sehr effektiv. Und die kommen wirklich extrem flach die Bälle! Da ist es schwer durchzuladen.
Feine Noppe ! Werde jetzt mal parallel damit trainieren. Keine Sau die sich von selbst spielt aber eine echt solide Noppe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 09:56 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 873
TTR-Wert: 1977
Danke für den Bericht. Auf welchem Holz hast Du getestet?
Ist dein Spiel eher Störspiel am Tisch oder auch von weiter hinten?

_________________
ALEA IACTA EST


Xiom Amadeus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: PowerPipes OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 10:02 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 197
Holz steht in der ersten Zeile ;-)
Spiel am Tisch max 1m.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 10:41 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 873
TTR-Wert: 1977
Ah sorry! Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)
Das "abkontern" hört sich interessant an, geht aber warscheinlich schwer auf ganz harte Topsins oder?

_________________
ALEA IACTA EST


Xiom Amadeus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: PowerPipes OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 11:16 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 197
Der Effekt ist jedenfalls ein Ball der extrem fällt- normal kaum bis nicht retournierbar.
Aufgrund des kurzen tests traue ich mir da nichts sagen. Für mich ist der Punkt schon extrem wichtig
weil dies eigentlich den Ausshlag gab warum ich zum glanti gegangen bin.
Wenn man jetzt tischnah harte topis in den griff bekommt wechsel ich sicher retour zur ln.
werd das mal in den nächsten traingssessions testen ;-)
Man muss sich echt von dem Gedanken lösen wie man bis her gespielt hat und alternative probieren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 13:02 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1158
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Kann am Freitag den kamikaze testen auf Donic Dotec All+,hat bei mir mit den GLN verbot auch Jahre gedauert mit der umstellung,so lange mach ich das mit dem Plastiksche... nicht mit,nur weil das eine geldmacherei ist von den Funktionären.Ist halt so im moment auf der Welt

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
JSH verkleinert
VH Hexer Duro 1,9 Schwarz
RH Sword Zeus ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 14:13 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 00:33
Beiträge: 59
TTR-Wert: 1724
Hi,

ich will eventuell auch wieder zurück von GlAnti zur ox noppe. Bin mir mit dem Holz noch nicht so sicher.

Meint ihr das Arbalest bogen könnte zu schnell sein für den Kamikaze?

ich hätte noch das MSP invictus, ein donic applegreen allplay und ein Joo. Den Rest meiner Hölzer habe ich verkauft :-)

VG

Sascha

_________________
Dr Neubauer Matador
Tibhar Nimbus 2.0
Dr Neubauer Abs 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: der-materialspezialist KAMIKAZE
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. März 2018, 16:12 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 197
@pelle1981: Ich würde den Kamikaze an deiner Stelle mit Folie auf den schläger mit dem grössten Blatt anfangen zu testen.
Dann vergeigst dir nix. Und dann auf die anderen umkleben. Sind ja eh nicht so viele.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tommes und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de