Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

der-materialspezialist KAMIKAZE
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=34606
Seite 11 von 11

Autor:  kirbyballon [ Mittwoch 13. Juni 2018, 06:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

kamikaze ox gestern auf dem wizard gespielt, spielt sich ähnlich wie der cluster wobei ich den kamikaze schneller und gefährlicher sehe (störspiel am tisch).

finde auch den ballabsprung flacher im vergleich zum cluster. werde jetzt noch 2-3x damit trainieren und berichten sofern mein knie mitmacht :D

Autor:  destruktivsatan [ Mittwoch 13. Juni 2018, 06:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Hast Du den Kamikaze in OX gestern frisch auf dein Holz verklebt oder war der schon paar Tage montiert?
Bei meinem ersten Training mit dem Kamikaze kam er mir auch schneller und gefährlicher vor, als beim zweiten und dritten Training....Irgendwie ging der Effekt verloren, als die Klebefolie sich richtig fixiert hatte...

Autor:  kirbyballon [ Mittwoch 13. Juni 2018, 07:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Hatte ihn Montag drauf gemacht (24h vorher) aber ich Klebe meine Noppen ohne folie..
Deswegen teste ich immer 2-3 tage, aber der erste Eindruck war (wie fast immer vom MSP) sehr gut

Autor:  Dax [ Montag 2. Juli 2018, 13:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Hallo,
ich möchte den Wobbler oder den Kamikaze eventuell für die neue Saison testen. Kann mir jemand den Wobbler mit dem Kamikaze vergleichen ?
Abtauchen des Balles bei Angriffsschlägen, Blockeigenschaften und die Noppenhärte wären besonders interessant. Spiele seit langer Zeit Friendship 837 oX. Der funktioniert aber nicht mehr mit Sanwei ABS.

Danke

Autor:  kirbyballon [ Montag 2. Juli 2018, 18:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Wie spielst du? Tischnahe/eher defensiv/offensiv?

Autor:  Dax [ Dienstag 3. Juli 2018, 07:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Ich spiele nah am Tisch mit einem Nittaku Barwell Fleet.Meine Spielweise: VH (mit Nittaku Fastarc G1) Eröffnungstopspin, Schuss und Block und selten Schupfbälle. RH: Noppenangriff + Block und (Druck)Schupfball - keine lange Abwehr. Abwehr also nur, wenn es gar nicht mehr zu vermeiden ist.

Autor:  kirbyballon [ Dienstag 3. Juli 2018, 08:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Dann solltest du meiner Meinung nach den death oder den wobbler spielen. Rein aus der Gefährlichkeit würde ich dir den death empfehlen. Ich hab beide gespielt und der wobbler ist wirklich sicher aber mit wirklich 0 störeffekt und kaum US Erzeugung. Dafür bringe ich dir den Ball 100x zurück :D aktiv geht der wobbler auch gut nach vorne.

Würde an deiner Stelle beide Mal testen und dann entscheiden.

Autor:  Steff [ Dienstag 3. Juli 2018, 11:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Kann ich so bestätigen. Wobbeler sehr sicher und bekommst alles zurück (gilt für beide Seiten), aber auch absolut ungefährlich in Punkto Störeffekt. Da finde ich ist der Death deutlich gefährlicher.

Autor:  Dax [ Donnerstag 5. Juli 2018, 12:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: der-materialspezialist KAMIKAZE

Vielen Dank für die qualifizierten Antworten. Habe mir den death mal bestellt ! Was ist mit dem Kamikaze ? Passt der überhaupt nicht ?

Seite 11 von 11 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/