Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 24. September 2018, 14:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 354 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 36  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 11:01 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 205
Falls man es nicht sieht
1.Belag Palio CK531a
2.Belag Spinlord Dornenglanz
3.Belag Gr.D.Tecs
4.Belag Death
alle mehr oder weniger neu , der 1e ist echt glatt nur um einmal einen vergleich zusehen

https://www.youtube.com/watch?v=LZchE48Y71k

Beim Dotztest kam mir der death nicht viel langsamer vor als der DG vor (im selben Holz Stiga wood nct defense)
wobei das stiga mit dem metal ca 8g schwerer ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 11:40 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 33
in Kombination mit dem ählichenn Holznamen kommen da schon krumme Flugbahnen zu Stande. Das Holz ist ziemlich hart mit einem Hohlklang...
Langsam ist das Ganze jedoch nicht ....
Mal abwarten bis zum ersten richtigen Training....


Zuletzt geändert von Noppenfreak999 am Samstag 14. April 2018, 19:42, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 11:47 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5221
Verein: VFL Eintracht Hagen
also ich habe aktuell 3 Noppen in Gebrauch alle ox alle auf meinem Roots 7 in L im genau das Holz also ich habe nur eins in L. Der Metal ist im Vergleich zum Cluster und Pogo deutlich langsamer und einen Talon hatte ich kürzlich auch nochmal drauf und der war schon deutlich schneller als der Cluster und der Metal ist langsamer als der Cluster. Von daher bin ich da recht sicher.

_________________
Appelgren World Champion 1989: RH: Cluster ox VH: 401 1,8
Waldner World Champion 1989: RH: Dtecs ox VH: 401 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 11:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 22. Mai 2008, 15:12
Beiträge: 1130
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1696
Pelski spiele am Dienstag nochmals mit dem Death, falls er mir nicht zusagt,kann ihn einer haben, für die Hälfte vom Preis. Ich spiele recht druckvoll mit den Noppen sonst hätte ich gestern auch nicht gewonnen, da der Gegner wesentlich mehr TTR hatte. Wenn du fest mit dem Death spielst. ist er nicht langsamer als Talon. Mein Holz ist relativ schnell. Dreimal versiegelt und recht hart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 18:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 985
TTR-Wert: 1977
Neue Tests?

_________________
ALEA IACTA EST


MSP TROUBLE
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: ABS 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 19:46 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1214
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1635 ATH: 1725
TTR-Wert: 1635
...nehmt doch eure Videos mit dem Handy nicht hochkant auf....
Das ist doch Quatsch.
Einfach um 90 Grad drehen und schon haben wir den vollen Videogenuss auf YouTube :)

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2018, 07:07 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 205
@Tengelmann sorry
Habe gestern abwechselnd mit dem Death und den DG gespielt (da beide auf dem gleichen Schläger Stiga Defense montiert sind)
Ich empfand den DG langsamer als den Death. Auch war beim DG mehr Störeffekt und ich nenns mal Rest ABS SU vorhanden (sowohl beim abstechen als auch beim block und von hinten)
Wobei das nicht meine Einschätzung sondern die von meinem Trainingspartner war (TTR 2100).
Angriff habe ich nicht probiert dazu fehlte die Zeit.
Na mal sehen was andere für Erfahrungen machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2018, 09:37 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 207
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1583
Danke dir. Dann brauche ich den gar nicht zu testen und bleibe beim Dornenglanz :wink:

_________________
- Dr. Neubauer Bloodhound
- Butterfly Tenergy 05FX 2.1
- Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2018, 11:08 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1214
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksliga TTR: 1635 ATH: 1725
TTR-Wert: 1635
Wenn ihr hier alle vom DG redet, meint ihr dann Dornenglanz I oder II?

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Langnoppe Death von Metal TT
BeitragVerfasst: Montag 16. April 2018, 11:24 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 207
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1583
tengelman hat geschrieben:
Wenn ihr hier alle vom DG redet, meint ihr dann Dornenglanz I oder II?


also ich I. Gehe davon aus das chrisq auch den meint, kenne persönlich niemanden der den II spielt und auch hier im Forum
äußerst selten mal in einer Signatur gelesen.

_________________
- Dr. Neubauer Bloodhound
- Butterfly Tenergy 05FX 2.1
- Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 354 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 36  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de