Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Mai 2018, 01:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Sonntag 8. April 2018, 19:35 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 28. Februar 2007, 19:54
Beiträge: 109
Verein: TTC Pink! Berlin e.V./ TTC Blau-Gold e.V.
Spielklasse: keine
Hey,

Welche ox lang Noppe ist die langsamste mit extrem viel/höchster Schnittumkehr?

_________________
Vh TSP Super Spinpips Chop II 1,5

Rh Sanwei Code Ox mit Dämpfungsfolie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Sonntag 8. April 2018, 20:26 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 399
(Legale)Noppen haben keine Schnittumkehr

_________________
Holz: Dr. Neubauer Matador
Vorhand: Joola Rhyzer 43 Max
Rückhand: Dr. Neubauer Bison+ 1.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 05:34 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 486
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Hey @littlecranede
Haben ja gestern schon bisschen quatschten können, schade dass die Müdigkeit überhand genommen hat


Die Diskussion mit Schnittumkehr gab es schon tausendfach, ich möchte diese nicht wieder hochholen, aber wenn ich blocke mit Schwammlosen Noppen kommt Schon unterschnitt bei raus...
Geringere Reibung und kurze Kontaktzeit oder so :o

Langsam ist wie gesagt der Bomb Talent...

Für alle die der Diskussion nicht wieder beitragen wollen von wegen SU formuliere ich die Frage um

Welche noppe ist sehr sicher in passiven Blockspiel und erlaubt kurze Ablagen und hat gleichzeitig noch einen passablen störeffekt :)

Meine Empfehlung bleibt weiterhin erstmal der L.S.D
Den hast du dir ja auch schon rausgelesen und gegen gespielt :)

Lg

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡MSP 2-Faces Straight♡
☆TSP Spectol Blue 2.0mm☆
☆TIBHAR Grass D.Tecs 0.5mm☆


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 07:12 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5034
Verein: VFL Eintracht Hagen
Also ich sehe es so: es gibt keine schnittumkehr mehr beim bloßen hinhalte Blick auf Topspin, wenn man abhackt aber schon. Das Hoöz spielt auch eine Rolle. Im Umkehrschluss heißt es aber sich das noppen die das hinhalten erlauben beim abhacken wenig schnittumkehr machen. Ein flummi Effekt verstärkt das wieder etwas nur geht’s da vom Katapult eher zu weit und zumindest Dtecs ist mit Plastik deutlich schwächer.

Hinhalte noppen sind

Kammikaze
Predator
Meteorite soft

Düse müsse extrem aktiv gespielt werden erlauben aber passiv Block

Flummi noppen

Dtecs
Talon

Gute Mittel noppen

Desperado
Cluster
LSD

Richtige schnitt noppen

Curl p1
Spinbreaker
Dornenglanz

Wobei ich am Tisch vom P1 abrate,

Meine Empfehlung

Spinbreaker
DG
Cluster

Beispielsweise hatte ein Spinbreaker auf Joo einen Monster unterschnitt beim abhacken allerdings recht schnell eine emphehlung hier wäre das mathador!

Kommt also drauf an wie man spielt. Schafft man es zu 90 Prozent abhacken beim Block kann man sowas spielen schafft man es zu 90 Prozent nicht muss man Predator oder kammikaze oder Meteorite soft nehmen und ansonsten extrem aktiv sein. Dazwischen irgendwo liegen Cluster LSD mit passiv Potenzial und Spinbreaker und DG mit aktiv Potenzial. Und eben die flummi noppen aller Dtecs. Und Talon der weniger hat.

_________________
Piet KBF 7,25/ RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9
Roots 7 L / RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 08:15 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1161
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Und wo ist der Joola Badmann,auf welchem Holz macht der den meisten US

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
JSH verkleinert
VH Hexer Duro 1,9 Schwarz
RH Sword Zeus ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 08:17 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5034
Verein: VFL Eintracht Hagen
Gibt andere aber kenne nicht alle Badman aus dem Gedächtnis raus zwischen Dtecs und Talon.
Also eher Harte Hölzer Def classic, joo, mathador, power Def.

_________________
Piet KBF 7,25/ RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9
Roots 7 L / RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 09:03 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 16:42
Beiträge: 465
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1795
RealGyros hat geschrieben:
Gibt andere aber kenne nicht alle Badman aus dem Gedächtnis raus zwischen Dtecs und Talon.
Also eher Harte Hölzer Def classic, joo, mathador, power Def.


Komisch das noch wesentlich härtere Hölzer nicht genannt werden, insbesondere da die meisten davon alles andere als hart sind?!!

Wenn du kannst probiere den Lion Claw.
Sehr langsam. Aber auch etwas griffiger.

_________________
Gewerblicher Teilnehmer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 09:34 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1161
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
joola badman reloaded

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
JSH verkleinert
VH Hexer Duro 1,9 Schwarz
RH Sword Zeus ox rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 09:55 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5034
Verein: VFL Eintracht Hagen
Ich bitte um Nachsicht das ich vergessen habe zu erwähnen das die Custom Blade Hölzer die Al Bundy baut für jegliches Spielsystem und jegliche Beläge natürlich die aller Besten sind und kostenlos testen kann man sie auch noch. ich entschuldige mich in aller Form das ich so etwas vergessen konnte. Es sind die härtesten, spinmigsten und überhaupt. Asche auf mein Haupt!

_________________
Piet KBF 7,25/ RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9
Roots 7 L / RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf der Suche
BeitragVerfasst: Montag 9. April 2018, 14:20 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. Februar 2016, 23:14
Beiträge: 486
Verein: TV Alzenau | TV Dettingen
Spielklasse: 1. Bezirksliga Jugend || 3. KL Herren
TTR-Wert: 1352
Okay Ise, nicht eskalieren :o

Das wird hier kein "al_bundy preist sein Holz an" Thread und kein "wir flamen bundy" Thread

Die von Gyros genannten Hölzer sind empfehlenswert, das Joo aber sehr schwer

Die genannten Beläge von ihm sind auch gut aufgelistet

Würde da bei der ersten Kategorie noch den Dr.N gangster zufügen :)

Und den FL2 in OX auch, diesen aber bei den abhacknoppen

Ich denke der TE kann sich da jetzt alles rauslesen, zu den einzelnen Noppen und hölzern wurde genug gesagt, Suchfunktion das Stichwort!



Aber so eine Liste von Noppen wie RealGyros sie gemacht hat könnten wir mal anfangen

Noppen und ihre Zuständigkeitsbereiche :o

Das würde Neulingen helfen die passende noppe für Ihr Systeme zu finden


Allerliebste Grüße und nicht meinen Text als böse nehmen :)

_________________
☆Greetz, Tim☆

♡MSP 2-Faces Straight♡
☆TSP Spectol Blue 2.0mm☆
☆TIBHAR Grass D.Tecs 0.5mm☆


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de