Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Neue Störnoppe + Holz für das tischnahe Spiel
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=34914
Seite 3 von 3

Autor:  Steff [ Montag 14. Mai 2018, 11:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Störnoppe + Holz für das tischnahe Spiel

Ich habe den BT auch mal auf meinem NSD gespielt und im Vergleich zum DTecs fand ich ihn einfacher zu spielen, aber auch ungefährlicher. ABER wenn du wirklich einen DS unter dem Stachelfeuer hast, dann ist der umstieg zu vergleichen mit Fußgänger (mit gebrochenem Bein :)) zu Autofahrer auf der AB. Die Kombi wird dir in jeglichem Fall deutlich zu schnell sein. Da wird dich auch der (umstrittene) Störeffekt nicht retten. Sollte es allerdings kein DS sein, dann ist der Stachelfeuer schon nicht mehr wirklich langsam und der Umstieg von der Geschwindigkeit her gar nicht so schwer. Einzig die Technik müsste dann angepasst werden.
Das könnte man am ehesten herausfinden indem man den Stachelfeuer mal in OX spielt und die Unterschiede hier nieder schreibt.

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/