Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 19. Oktober 2018, 16:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 27. April 2018, 19:45 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 301
Hallo leute spiele momentaan
das strategy def holz von hallmark vh waran 1.8 mm bh dornenglz ox.
mein rating 1365 punkte in holland welche noppe wurde mir in mein spiel vielleicht nog etwas
weiter bringen such ein lange noppe womit ich die balle snel und gut rein drucken kan spiele meistens
am tisch vh contra smash konnte das ap von neubauer etwas sein oder gibt es nog bessere noppe fur das spiel

Gruß nop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 28. April 2018, 08:28 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 5. Februar 2017, 09:45
Beiträge: 140
Verein: HTTV-070
Vorhand ist also Konter, Schuß. Dr. Neubauer AP ist vermutlich Allround-Premium.
ELO 1365 ist nicht dasselbe wie TTR-Wert in D, es dürfte sich von der Spielstärke her um 2. Klasse regional handeln - irgendwo um die 1700 TTR?! Das ist in jedem Fall schon recht gut.

Ich denke das der Neubauer Dir etwas bringen kann wenn Dir ein Störeffekt egal ist. Eventuell sollte der offensivere Einsatz der Noppe dann trainiert werden, also auch Konter mit der Langnoppe.
Darf ich fragen inwiefern Du während der Frühjahrssaison mit der Langnoppe Schwierigkeiten hattest?

(Mocht er iets niet te begrijpen zijn dan kan ik het berichtje ook in het Nederlands schrijven)

_________________
Red ist auch bei der Konkurrenz aktiv, wie z.B. dem ooakforum oder tafeltennisforum.net


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 28. April 2018, 10:49 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 301
Hallo Red

Danke fur dein ratslag stimmt denk ich spiele 2e klasse regional denk ich habe 58 proc gepield jetzt ins fruhjahr
ich bin auch tsiemlich tsu frieden mit mein combie suche doch ein langenop womit ich nog besser angreipfen
kan als mit den dornenglz und selber block kwaliteiten und storeffect, deutsch versteehn geet gut nur
schreiben ist sehr slecht vieleicht das hercules mal probieren mit ein ap und fh vieleicht ein firestorm.

Gruß nop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 28. April 2018, 21:03 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 5. Februar 2017, 09:45
Beiträge: 140
Verein: HTTV-070
Du hast zwar 4-5 Monate Zeit um Dich auf neues Material einzustellen aber ich würde trotzdem nur den Belag ändern und damit versuchen ein effektiveres Spiel einzutrainieren sowie die ein- oder andere Schwäche (kurz-kurz gegen Gegner die kaum Spin benutzen?) glattzubügeln.

_________________
Red ist auch bei der Konkurrenz aktiv, wie z.B. dem ooakforum oder tafeltennisforum.net


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 29. April 2018, 09:01 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 176
TTR-Wert: 1650
Ich denke der Wobbler von Pimplepark vereint Störeffekt mit guten Angriffsoptionen. Könnte also das sein, was du suchst. Der Sternenfall von Spinlord wäre die günstigere Alternative, die aber auch etwas weniger stört.

_________________
VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 29. April 2018, 12:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 301
Habe gesteren bei sporteurope tischtennis firma den wobbler in den hand gehabt
dan mit den verkauffer den ich tsiemlich gut kenne doch fur den allround premium entschieden
vieleicht hatte ich doch dan den wobbler kauffen mussen. habe auch ein firestorm 1.8 mm gekauft
werde den belagen auf das hercules von doc legen tempo 80 contol 92 buigstarke 90
bin gespant wie das spielt.

Gruß nop


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 16. Oktober 2018, 09:58 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 124
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
nop hat geschrieben:
Habe gesteren bei sporteurope tischtennis firma den wobbler in den hand gehabt
dan mit den verkauffer den ich tsiemlich gut kenne doch fur den allround premium entschieden
vieleicht hatte ich doch dan den wobbler kauffen mussen. habe auch ein firestorm 1.8 mm gekauft
werde den belagen auf das hercules von doc legen tempo 80 contol 92 buigstarke 90
bin gespant wie das spielt.

Gruß nop


Und wie spielt sich die Kombi?

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Butterfly Innerforce Layer ZLF
VH: XIOM VEGA Europe DF 1,8mm rot
RH: Metal TT Death Ox schwarz (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Metall Black (noch nicht sicher)
VH: XIOM VEGA Europe 1,8mm rot
RH: Metal TT Death Ox schwarz (mit latex)

3. Schläger
Holz: Butterfly Innershield Layer ZLF
VH: Donic Coppa X3 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTecs Ox schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Oktober 2018, 17:36 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 19:23
Beiträge: 301
Hallo Steff.

Bin wieder weck von den alround premium spiele momentaan wieder den dornenglanz ox
auf das strattegy von hallmark vermiste den storeffect von den dornenglanz der auch was sneller ist und besser tsu den strategy past.
Habe auf das kungfu von neubauer nog ein death meatell in test auch auf ein revolution von msp habe ich auch ein auf death gepapt.
finde das death tsu snel auf das revolution, geet auf den kungfu besser aber ich kome immer wieder bii den dornenglanz tsuruck fur mich einen den beste lange noppen.
Gruß nop.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:21 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 170
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
Spiele ein ähnliches Spiel wie du.
Spiele zur Zeit Waran VH Three Sword Zeus ox RH auf off- Holz.
Funktioniert gut.

_________________
Holz: Hanno Bundesschläger
VH: FS 802 2,0mm Giant Dragon Taichi soft Schwamm rot
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: Spinlord Waran 1,8mm - Sword Subdue - Three Sword Zeus ox schwarz
Spinlord Waran 2,0mm - Andro SSS 149 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 19 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de