Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 16. September 2019, 15:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 7. April 2019, 12:19 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 822
Verein: Topspin B.
Spielklasse: LL Brbg.
Kann jemand den Elite Kong mit dem TM vergleichen?
Danke!

_________________
Holz: NSD verkleinert
VH: Milky Way Apollo II
RH: Dawei 388d ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 7. April 2019, 13:30 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5446
Verein: VFL Eintracht Hagen
pepe hat geschrieben:
Kann jemand den Elite Kong mit dem TM vergleichen?
Danke!


Beide in ox

Ich fand den TM deutlich schneller irgendwie etwas mehr Eigenleben. Mehr kann ich nach Kurztests nicht sagen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 16:21 
Offline
Newbie

Registriert: Freitag 9. Februar 2018, 13:16
Beiträge: 3
Hi Leute,

ich spiele seit ca. 3 Jahren (gesundheitsbedingt) auf der Rückhand mit langen Noppen und lese regelmäßig Eure Berichte.
--> und die finde ich echt gut und hilfreich!
Die Noppentechniken habe ich mit einem Trainer der schon viele Noppenspielerinnen trainiert hat (zuletzt in Böblingen) eingeübt.
Lange mit den Grass Dtecs, danach kam kurz der Predator gefolgt vom Kamikaze, schliesslich der Death und der Easy P.
Mein Trainer war eigentlich immer dagegen ständig zu wechseln... aber ihr wisst ja. :lol:
Seit ca. 4 Wochen trainiere und spiele ich mit den Elite Long.
Mein Holz ist das Dotec Wang Xi Control und Vorhand max. Nexxus EL PRO.
Ach ja und ich spiele wenn es geht am Tisch.

Mein Eindruck:
Mit dem Belag kann ich jedes Tempo gehen, mal langsam ablegen, mal Noppentop, mal schießen und ich fühle mich jedesmal richtig sicher.
Auch ist die Schnittanfälligkeit des Belages wirklich sehr gering - und ist auch nicht sehr Winkelanfällig.
Stehe ich richtig zum Ball und hacke mit Handgelenkeinsatz den Ball ab, so fliegt der Ball mit einem Höllentempo und extrem flach (tauch richtig ab) dem Gegenüber zu.
Auf einen Unterschnittball kann sehr gut angegriffen und platziert werden.

Also ich lass den Belag jetzt mal drauf und mal sehn wie es um die Haltbarkeit steht

mit sportlichem Gruß
Harry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 18:47 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 822
Verein: Topspin B.
Spielklasse: LL Brbg.
Ich spiele den Belag nun auch ca. 3 Wochen und bin bisher ganz zufrieden.
Allerdings bin ich mittlerweile vorsichtig bei meinen Einschätzungen geworden.
Die typischen Merkmale bzw. Beurteilungen, "ist er griffig oder nicht, wie elastisch sind die Noppen, wie ist die Schnittanfälligkeit, die SU, kann man gut blocken",
das alles ist zwar schön und gut.
Meine Kriterien sind mittlerweile andere. Ich habe so eine Handvoll Gegner bzw. Spieler im Verein, wenn ich gegen die gespielt habe, dann weiß ich, ob der Belag für mich passt.
Beim Elite Long ist in der Tat die Flugbahn sehr flach. In Verbindung mit den vorhandenen Angriffsoptionen hatte ich das so noch nicht. Und wenn der Gegner einen harten Topspin zieht und dieser kommt zurück, dann wars das. Die Flugbahn ist wie ein Strich. Aber auch der dümmste Gegner macht das nicht mehr als 3 x. Nur, die Störwirkung geht gegen null. Krökelspiel ist nicht drin. Denke ich.
Ich komme auch gut in die VH. Das ist ja auch so ein Thema bei Krökelspiel am Tisch. Du kommst in die Vorhand und versemmelst den Ball, weil dieser mittlerweile die Flugbahn und Rotation eines Ufos angenommen hat.

Aber wie geschrieben, wenn sich die Gegner geäussert und netterweise ich die Spiele gewonnen habe, ist es mein Belag.
Stör hin, Stör her, Stör ist sowieso nicht mehr.

_________________
Holz: NSD verkleinert
VH: Milky Way Apollo II
RH: Dawei 388d ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 19:50 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 121
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1617
Auf dem NSD Holz aus deiner Signatur ?
Gruß.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 20:54 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 822
Verein: Topspin B.
Spielklasse: LL Brbg.
Ja, NSD

_________________
Holz: NSD verkleinert
VH: Milky Way Apollo II
RH: Dawei 388d ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 21:02 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 121
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1617
habe selber eine verkleinerte Version in meiner Sammlung : VH Top aber mit der RH konnte ich mich wegen der Schnelligkeit leider nicht damit anfreunden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 21:15 
Offline
Newbie

Registriert: Freitag 9. Februar 2018, 13:16
Beiträge: 3
Ja da gebe ich Dir Recht.
Hab heute mir mal bewusst einen Spieler zum Training ausgesucht, der gegen lange Noppen eher schießt als zieht.
Er meinte da ist ja Unterschrift drin... :shock:
beim 2ten oder 3ten Hackblock Schluss.
Die nächsten Wochen werden es zeigen was noch damit geht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 8. April 2019, 22:18 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 2. März 2018, 08:41
Beiträge: 121
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1617
Was Sicherheit betrifft ist der TM von dem Doc der Belag 2019 Frühling-Sommer Kollektion :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 9. April 2019, 10:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 822
Verein: Topspin B.
Spielklasse: LL Brbg.
@Noppenfreak999
Hast Du denn beide gespielt?

_________________
Holz: NSD verkleinert
VH: Milky Way Apollo II
RH: Dawei 388d ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de