Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 23. Juli 2019, 02:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 11:55 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 15:27
Beiträge: 181
Hallo zusammen,

die Saison neigt sich dem Ende entgegen, Zeit für ein paar Tests. Nachdem der Xiying 979 auf der LARC 2018b nicht mehr aufgetaucht ist, bin ich zurück auf den CTT Pogo. Richtig zufrieden war ich aber nicht - zu oft hagelte es Durchschüsse, die ich mit den kurzen Ablagen des Xiying noch verhindern konnte (auch mit ABS-/Plastikbällen).

Daher ganz konkret die Suche nach folgendem Belag:
  • Geschwindigkeit so langsam wie möglich
  • rel. dickes, einbremsendes Untergummi
  • flacher Ballabsprung
  • rel. steife Noppen
  • Noppenoberfläche eben (nicht geriffelt)

Neben dem Pogo habe ich bereits getestet, alle in OX: Lion Claw, Bomb Talent, Giant Dragon Meteorite Soft (allesamt zu elastisch), Friendship 755 (zu hoher Ballabsprung), Saviga V (zu schnell).

Überlege mittlerweile, auch mal die Klassiker durchzuprobieren: Feint long 2, Curl P2. Außerdem interessant aus den Beiträgen hier im Forum: Air Upupupup (US).

Habt ihr weitere Tipps?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 12:40 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 1309
Hey, potz!

Hab den Air up jahrelang gespielt, eine echt tolle Noppe. Nur das Problem ist, das es hier mit der Versorgung Engpässe gibt. Es hat ihn fast kein Händler mehr im Programm, daher hab ich auch gewechselt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2019, 12:45 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 208
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
Hab über 10 Jahre Xiying gespielt. Also das gleiche Problem.
Am ähnlichsten (fast identisch) ist der Sanwei Code, für Plastik aber fast ein bisschen zu harmlos.
Ich spiele seit gut einem Jahr den Three Sword Zeus, das passt. Braucht aber Training.
Was auch gut geht ist der Sword Scylla.

_________________
Holz: Darker Speed 90
VH: Yinhe Pluto 1,3mm rot (Schwamm vom Aggressor)
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: FS 563-1 1,5mm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. März 2019, 08:32 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 787
Echten Ersatz für den Xiying 979 gibt es nicht auf dem Markt.
Was das Tempo betrifft und die Noppenhärte kommen der Jap Tec DL-01
und der 61 Second Artist dem Belag noch am nächsten.
Jedoch sind die von mir genannten Beläge hochgriffig und die Noppenköpfe geriffelt.

Der schon genannte Sanwei Code geht auch in diese Richtung wobei es bei diesem Belag sowohl
Exemplare mit und ohne geriffelte Noppenköpfe gibt. (Normal ungeriffelt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. März 2019, 08:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1359
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
TSZ ist aber schneller

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Byt Viscaria
VH Xiom Vega Pro 1,8 mm
RH DG ox rot
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. März 2019, 17:15 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 15:11
Beiträge: 787
@Noppenlux

und zwar deutlich schneller...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. März 2019, 20:06 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 15:27
Beiträge: 181
Danke für eure Tipps. Der Sanwei Code ist bestellt, den Jap Tec habe ich auf dem Radar.

Hat noch jmd. eine Bezugsquelle für den Air Upupupup US ? Die üblichen Verdächtigen (ttdd, Spinfactory, Schuett) winken ab, ebay liefert auch keine Ergebnisse. Einzig Google mit ein paar ausländischen Shops (von denen unklar ist, ob sie noch aktuell sind und/oder überhaupt nach Dtl. liefern) findet Ergebnisse....

Gruß
potz

P.S. Und im April kommt ja auch die neue LARC - die Hoffnung ist gering, aber nicht ganz weg :mhm:
P.P.S. Wie im anderen Thread zum Xiying frage ich mich auch, warum nicht einer der Hersteller diesen Bereich abdeckt. Langsam, dickes Untergummi, flacher Ballabsprung, feste/steife Noppen, Noppenoberfläche eben/ungeriffelt - dafür sollte sich ein gewisser Markt finden lassen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Sonntag 31. März 2019, 10:18 
Offline
Master
Master

Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 10:57
Beiträge: 1359
Verein: TV Wasserloch
TTR-Wert: 1443
Haste mal nach einem Palio geschaut,und für Beläge kannst auch mal bei Ali express schauen lieferung 4-6 Wochen,der hat noch den Xiying 979,bei uns schaut keiner auf die Beläge geht bis BZL,nur die Frage kurz,lange Noppe das wars

_________________
Wer Fehler findet darfse behalten
Holz Byt Viscaria
VH Xiom Vega Pro 1,8 mm
RH DG ox rot
Wir spielen Joola Flash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2019, 06:13 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 17. Oktober 2005, 15:27
Beiträge: 181
Bei uns schaut auch niemand, aber nun ja, das muss jeder für sich selbst entscheiden.

BTW: Die neue LARC ist da - leider ohne den Xiying. https://www.ittf.com/wp-content/uploads/2019/04/LARC-2019A-FINAL.pdf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für den Xiying 979
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2019, 11:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 208
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
wenn er nicht auf der Liste ist, spiel ich ihn auch nicht!
Ich motze auch, wenn einer nachbehandelte oder nicht zugelassene Beläge spielt.

Sollte dennoch einer einen Xiying haben wollen, ich hab noch ca. 10 Stück zu Hause

_________________
Holz: Darker Speed 90
VH: Yinhe Pluto 1,3mm rot (Schwamm vom Aggressor)
RH: Three Sword Zeus ox schwarz



Im Test: FS 563-1 1,5mm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de