Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 23. April 2019, 19:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 19:34 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 12. November 2018, 23:18
Beiträge: 46
Verein: TTC Elbe Dresden
Spielklasse: 1. Stadtklasse
TTR-Wert: 1500
Ich bin zur Zeit am Anfang meiner Testeritis und bin auf der Suche nach schnittunempfindliche und leicht spiel noppen.
Mir ist nämlich aufgefallen dass in meinem Spielprinzip die Platzierung das A und O ist. Da bieten sich solche Noppen definitiv an.
Eine kleine Auflistung wäre super. :mrgreen:

Edit: ich suche eher weniger eine Noppe für die Lange Abwehr. Hauptaugenmerk ist das Spiel am Tisch. Block sollte sicher kommen, Angriffe sollte ebenfalls sehr sicher sein und Platzierung sollte sehr genau sein. Ich werde auch kontrollierte Hölzer zum testen benutzen.

_________________
Wettkampf Kombi (unzufrieden)
VH Rasant 2.1 Rot
RH D.Tecs 0.9 Schwarz
Holz Tibhar Stratus Powerdefence

Test Kombi
Referenz Holz: stark verkleinerter Firestarter
VH Rasant 1,9 schwarz
RH DG ox rot


Zuletzt geändert von Herbertuep am Montag 1. April 2019, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 19:39 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 312
Spielklasse: WTTV Kreisliga
TTR-Wert: 1593
Bspw. Friendship 755 oder CTT National Pogo. Günstig sind sie auch.
Oder eher mit Schwamm? Dann hat hier jemand eine ähnliche Frage viewtopic.php?t=36983

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 19:41 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1219
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
FL2

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1,7 || XIOM V1 || RH: KN-Tests


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 19:55 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 801
Verein: Topspin B.
Dawei 388 D

_________________
Holz: NSD verkleinert
VH: Milky Way Apollo II
RH: MSP Elite Long ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 20:00 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 19. November 2005, 16:15
Beiträge: 801
Verein: Topspin B.
Auch der MSP Elite Long wird Dir gefallen

_________________
Holz: NSD verkleinert
VH: Milky Way Apollo II
RH: MSP Elite Long ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 20:23 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 12. November 2018, 23:18
Beiträge: 46
Verein: TTC Elbe Dresden
Spielklasse: 1. Stadtklasse
TTR-Wert: 1500
Vielen Dank für die Vorschläge.
In meiner Auswahl stand auch noch der Easy P und LSD.
Ist der LSD auch ein leicht spiel noppe?


@andy ich weiß nicht ob Allround noppe gleich schnittunempfindlich ist, ich denke das trifft nicht immer zu

_________________
Wettkampf Kombi (unzufrieden)
VH Rasant 2.1 Rot
RH D.Tecs 0.9 Schwarz
Holz Tibhar Stratus Powerdefence

Test Kombi
Referenz Holz: stark verkleinerter Firestarter
VH Rasant 1,9 schwarz
RH DG ox rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 20:33 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1219
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
Ich finde den sehr allround und nicht empfindlich auf Spin, richtige Leichtspielnoppe... Das ist natürlich subjektiv. Krökelspiel geht damit eher nicht, aber Platzierung und Angriff am Tisch hervorragend.

Wenn du mal einen günstig schiessen kannst (jemand vertickt zb gerade die Kawa-Version im Marktplatz) würd ich den mal testen. Vorausgesetzt du willst nicht krökeln.

Aber klar, 20 Leute macht am Ende 15+ verschiedene Antworten ;)

_________________
Setup:
VH: Impartial XS 1,7 || XIOM V1 || RH: KN-Tests


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 20:39 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 466
Herbertuep hat geschrieben:
Ist der LSD auch ein leicht spiel noppe?

Ganz klar nein. Diese Noppe ist etwas für Fortgeschrittene.

_________________
MSP Blockbuster / Tenergy 05FX / Dragon Talon National Team


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 20:45 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 268
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Lion claw ist noch gut für Anfänger und ist sehr langsam.
LSD wie snooky schreibt ist was für Fortgeschrittene und auch eher für lange Abwehr.
Stachelfeuer ist auch noch recht langsam und was für Anfänger.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper Wood
VH: Donic Acuda S3 1,8mm schwarz
RH: Der Materialspezialist Kamikaze Ox rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 1. April 2019, 21:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 312
Spielklasse: WTTV Kreisliga
TTR-Wert: 1593
Ich finde der Claw passt überhaupt nicht in die Anforderungen und ist mMn alles andere als eine Leichtspielnoppe. Unter anderem war ja gewünscht einen sicheren Block zu haben und ich finde um das mit dem Claw zu können reicht hinhalten nicht aus, da muss schon aktiv gespielt werden.

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: RealGyros und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de