Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 18. Juni 2019, 00:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 18:36 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 30. April 2008, 14:57
Beiträge: 145
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1630
Wer spielt sie von Euch und wie wirkt sie sich aus ?

_________________
TSP Balsa 2,5
Yinhe Moon Max Tense
Dtecs OX

TSP Balsa 2,5
Yinhe Moon Max Tense
Pimplepark Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 19:06 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 14. November 2017, 15:21
Beiträge: 128
Verein: TV Münchholzhausen
Spielklasse: BK
Sie dämpft? xD

Sry, konnt es mir nicht verkneifen.

:peace:

_________________
Holz: Donic Appelgren Senso V2 - altes Modell
Vorhand: Andro Hexer Duro 1,9
Rückhand: Spinlord Dornenglanz OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 19:26 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 13. Dezember 2010, 10:09
Beiträge: 541
Spielklasse: WTTV Landesliga
TTR-Wert: 1770
michi hat geschrieben:
Wer spielt sie von Euch und wie wirkt sie sich aus ?


Welchen Effekt soll das haben, neben langsamer?

_________________
Tibhar Grass D`tecs OX
TSP Def Classic
Xiom Vega Pro max.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 19:55 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 30. April 2008, 14:57
Beiträge: 145
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1630
Ideal wäre so eine Aussage:

"ich spiele den ...... mit einer Dämpfungsfolie von ..... auf dem Holz ..... und kann seitdem bei gleicher Schnittentwicklung näher am Tisch abwehren"

_________________
TSP Balsa 2,5
Yinhe Moon Max Tense
Dtecs OX

TSP Balsa 2,5
Yinhe Moon Max Tense
Pimplepark Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. April 2019, 20:06 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 318
Spielklasse: WTTV Kreisliga
TTR-Wert: 1593
Adrijan Skara fragen oder jemanden der ihn kennt. Das sollte derjenige sein auf den sich Ed in dem Scandal Thread bezieht und vermutlich ist das der Grund warum das hier aufgemacht wurde. Ich glaube er spielt Talon, zumindest früher mal, auf der Toni Hold Dämpfungsfolie mit über 2000 TTR Punkten, allerdings auch sehr vorhandlastig.

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 07:25 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. Mai 2008, 12:07
Beiträge: 53
Spielklasse: unter aller sau
dann schreibe ich das mal so:

ich spiele den Tibhar Grass DTecs mit einer Dämpfungsfolie von Toni Hold auf dem Holz NSD aus dem Jahr 2016 verkleinert und kann seitdem bei guter Schnittentwicklung näher am Tisch abwehren.
Stimmt!
:-)

_________________
NSD klein
RH: Donic Slice 1.5 rot
VH: Dtecs OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 09:07 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Sonntag 16. September 2012, 16:43
Beiträge: 45
Wäre denn nicht ein dünner Dämpfungsschwamm sicherer, damit man mit der Folie nicht über 2mm (bei ox) kommt?
Oder ist der Unterschied zu groß?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 09:27 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 14:56
Beiträge: 62
Hallo,

da hänge ich mich mal mit rein, ich überlege auch schon den D Tecs mit einem Dämpfungsschwamm zu versehen. Wie viel Dämpfung kann man denn von so einer Folie erwarten?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 10:24 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 14:04
Beiträge: 325
Spielklasse: 1. Bezirksklasse
Dito hab mich aber für den 0,5er TH Dämpfungsschwamm mit DTecs entschieden. Bin mal gespannt wie sich das spielt.

_________________
1. Schläger (Wettkampfkombi)
Holz: Stiga Allround Classic CR WRB
VH: Donic Coppa X1 Gold 1,8mm rot
RH: Tibhar Grass DTECs Ox schwarz (mit Folie)

2. Schläger (Wettkampfkombiersatz)
Holz: Stiga Clipper Wood
VH: Donic Acuda S3 1,8mm schwarz
RH: Der Materialspezialist Kamikaze Ox rot


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. April 2019, 10:35 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 29. Mai 2008, 12:07
Beiträge: 53
Spielklasse: unter aller sau
Beee hat geschrieben:
Wäre denn nicht ein dünner Dämpfungsschwamm sicherer, damit man mit der Folie nicht über 2mm (bei ox) kommt?
Oder ist der Unterschied zu groß?


sonderlich dick finde ich die Folie jetzt nicht und ich habe die Gesamtdicke auch nicht nachgemessen (ist mir ehrlich gesagt wumpe)


kn1ps3r hat geschrieben:
Hallo,

da hänge ich mich mal mit rein, ich überlege auch schon den D Tecs mit einem Dämpfungsschwamm zu versehen. Wie viel Dämpfung kann man denn von so einer Folie erwarten?


beim block am tisch merkt man es schon deutlich (soweit ich mich noch an die Zeiten ohne erinnern kann)

_________________
NSD klein
RH: Donic Slice 1.5 rot
VH: Dtecs OX


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de