Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=37270
Seite 1 von 1

Autor:  tengelman [ Freitag 10. Mai 2019, 10:53 ]
Betreff des Beitrags:  Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

Hallo Forum,

wegen der Plastik-Scheiße fange ich seit 2 Wochen an von OX auf Schwammnoppe umzusteigen.
Dazu habe ich mir einen Curl P1r in rot mit 0,5 Schwamm auf mein NSD geklebt.
Der war schnarchlangsam...
Dann umgeklabt auf mein Joo-Holz....jetzt ist er einen Ticken zu schnell :D

Deshalb die Frage:

Wie ist denn der dickere Schwamm vom Curl?
Eher langsamer oder schneller?
Wie wirkt sich der 1,1er sonst noch im Vergleich zum 0,5er aus?

gruß
Dennis

Autor:  Schnittowski [ Freitag 10. Mai 2019, 12:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

Hi Tengelman

Ich habe ebenfalls beide Versionen auf dem Joo getestet und bin beim 1,0mm Schwamm hängengeblieben.
Bei der 0,5mm Version sind mir härtere Topspins gefühlt aufs Holz durchgeschlagen und der Ball wurde zu schnell. In 1,0mm dämpft der Schwamm besser ein und ich habe viel mehr Kontrolle in der langen Abwehr.
Zusätzlich kann ich damit auf Ablagen des Gegners besser angreifen.
In 1,5mm habe ich damals nur Celluloid gespielt - Dürfte aber theoretisch dann noch langsamer sein

Autor:  tengelman [ Freitag 10. Mai 2019, 13:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

ok.
dann werde ich mal den 1,0er (bzw manchmal auch als 1,1 angegeben) testen...
danke

Autor:  Schnittowski [ Freitag 10. Mai 2019, 13:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

Gerne :)

Hast du zufällig schonmal den TSP Curl P4 mit Plastik gespielt ??

Autor:  tengelman [ Freitag 10. Mai 2019, 13:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

ne...P4 hatte ich noch nie.

Der P1R geht im Prinzip schon ganz ordentlich in der langen Abwehr.
Manchmal produziere ich aber noch schnittlose Türme und weiß nicht warum...

Autor:  Otter1978 [ Freitag 10. Mai 2019, 14:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

Schnittowski hat geschrieben:
Hi Tengelman

Ich habe ebenfalls beide Versionen auf dem Joo getestet und bin beim 1,0mm Schwamm hängengeblieben.
Bei der 0,5mm Version sind mir härtere Topspins gefühlt aufs Holz durchgeschlagen und der Ball wurde zu schnell. In 1,0mm dämpft der Schwamm besser ein und ich habe viel mehr Kontrolle in der langen Abwehr.
Zusätzlich kann ich damit auf Ablagen des Gegners besser angreifen.
In 1,5mm habe ich damals nur Celluloid gespielt - Dürfte aber theoretisch dann noch langsamer sein


Ähm.... Nein.

Mit zunehmender Schwammstärke wird der P1R schneller.
Ich persönlich kam aber auch mit dem 1,0 am besten zurecht.

Gruß Otter

Autor:  tengelman [ Samstag 11. Mai 2019, 15:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied 0,5 vs. 1,1 Schwamm beim Curl P1R

ok.
Dann werde ich trotzdem mal den 1,0er testen....Wenn sogar Otter damit erfolgreich spielen kann...:)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/