Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 7. Dezember 2019, 01:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. August 2019, 08:59 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 341
Spielklasse: WTTV Bezirksklasse
TTR-Wert: 1607
Zitat:
https://ttdd.eu/neuheiten/preview-fur-kommende-neuheiten.html

Der SpinLord Leviathan ist eine lange Noppe und - Überraschung ! - eine neue Version des Dornenglanz. Es handelt sich dabei quasi um eine getunte Version des Dornenglanz. Die Gummimischung ist die gleiche, wurde jedoch um ein Polymer ergänzt, das den Belag einen inneren Spannungszustand verleiht und ihn dadurch etwas schneller und elastischer macht. Die Haltbarkeit des Leviathan ist ca. 20% besser als die des Dornenglanz - also ehrlicherweise immer noch nicht gut - dafür wird der Preis 10% höher sein, was sich in etwa ausgleicht (leider war eine noch bessere Haltbarkeit einfach nicht machbar ohne den Störeffekt zu reduzieren). Dafür wird der Leviathan die wohl mit Abstand gefährlichste griffige lange Noppe aller Zeiten werden. Lieferbar wird der Leviathan (nur) in ox ab Ende November 2019 sein.



Ich muss sagen ich bin sehr gespannt und freue mich auf die "gefährlichste griffige Noppe aller Zeiten" nur wirklich schade das sie erst im November kommt.

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Zuletzt geändert von 81Bjoern am Donnerstag 22. August 2019, 13:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. August 2019, 12:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Dienstag 14. November 2017, 15:21
Beiträge: 151
Verein: TV Münchholzhausen
Spielklasse: BK
Sehr interessant, den Belag werde ich wohl testen!

_________________
Holz: Donic Appelgren Senso V2 - altes Modell
Vorhand: Andro Hexer Duro 1,9
Rückhand: Spinlord Dornenbruch OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Oktober 2019, 14:10 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 10:49
Beiträge: 53
Verein: TVM
Spielklasse: BK Mitte
TTR-Wert: 1500
die Spannung steigt! Der Release Termin naht .... :-D

_________________
Gruß
Marco

Metal TT Black All+ | Tenergy 25 FX 1,9 | DG1 OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Oktober 2019, 15:56 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Beiträge: 825
Hört sich gut an,aber ich bezweifle mal dass er gefährlicher ist als der BT :mrgreen:

_________________
Material:
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/ VH:Friendship Origin Soft 1,8 / RH:Bomb Talent,ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/ VH:DHS-PF4 1,5/ RH:Bomb Talent,ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Oktober 2019, 16:47 
Offline
Member
Member

Registriert: Freitag 1. Juni 2012, 23:28
Beiträge: 123
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1613
Ist immer relativ. Ich komme mit dem BT überhaupt nicht klar. :)
Daher ist alles andere immer eine Option für mich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Oktober 2019, 17:32 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 14:27
Beiträge: 341
Spielklasse: WTTV Bezirksklasse
TTR-Wert: 1607
Störnoppenfan hat geschrieben:
Hört sich gut an,aber ich bezweifle mal dass er gefährlicher ist als der BT :mrgreen:


Ich habe eine Saison den BT gespielt und seit drei den Dornenglanz. Für mich ist der Dornenglanz einen Tick gefährlicher (allerdings auch für mich selbst) deswegen gehe ich davon aus das es der Leviathan erst recht sein wird.

_________________
Dr. Neubauer Bloodhound
Butterfly Tenergy 64 2.1
Spinlord Dornenglanz ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Oktober 2019, 14:36 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 29. August 2005, 18:37
Beiträge: 825
Grimes hat geschrieben:
Ist immer relativ. Ich komme mit dem BT überhaupt nicht klar. :)
Daher ist alles andere immer eine Option für mich.

Ist vermutlich eine Frage der Technik.Der BT benötig eine ganz spezielle und ist damit besonders für ein tischnahes Störspiel geeignet.

_________________
Material:
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/ VH:Friendship Origin Soft 1,8 / RH:Bomb Talent,ox
Holz:Butterfly Grubba Carbon All+/ VH:DHS-PF4 1,5/ RH:Bomb Talent,ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. November 2019, 11:11 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 26. Juni 2016, 09:37
Beiträge: 107
Hat jemand eine Insiderinformation über den Erscheinungstermin?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. November 2019, 14:13 
Offline
Greenhorn

Registriert: Mittwoch 20. März 2019, 13:26
Beiträge: 19
Spielklasse: 2.KK
TTR-Wert: 1180
Wäre ich auch seeehr interessiert dran :-)

_________________
Donic Bloodwood, Andro Faktor 2.0 sw, Dtecs grass 0,5 rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SpinLord Leviathan
BeitragVerfasst: Samstag 23. November 2019, 14:30 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 17. Juli 2012, 18:54
Beiträge: 116
Hallo,

Leider ist die Haltbarkeit des Belages in der Massenproduktion nicht so gut geworden wie erhofft und zugesagt. Spielerisch ist es aber mit Sicherheit die beste lange Noppe seit dem Verbot der glatten langen Noppen. Daher testen jetzt erst einmal einige Profispieler noch einmal intensiv, wie viele Spielstunden der Belag tatsächlich durchschnittlich hält. Der Verkaufsstart wird sich dadurch mindestens verzögern. Das tut uns leid, ist aber nicht zu ändern, mindestens die Haltbarkeit des Dornenglanz sollte der Belag schon haben. Es ist z.B. möglich, das wir den Belag noch einmal nachbessern und die bereits produzierten Beläge zu einem späteren Zeitpunkt zum Sonderpreis abverkaufen. Wenn es ganz schlimm kommt, muss der Belag geändert werden und alle bereits produzierten Belägen werden vernichtet.

Ich möchte aber noch einmal darauf hinweisen, das es den Geschäftsbetrieb empfindlich stört, wenn jeder einzelne Spieler E-Mails schreibt oder anruft um den neuesten Stand zu erfahren. Daher bitte ich davon abzusehen. Unser Preview ist ein Kundenservice, den wir sonst nicht weiter aufrecht erhalten können.

_________________
Mit freundlichen Gruessen

Mark Koehler
Inhaber ttdd.de Tischtennisversand

Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Germany

Tel. (0049)2222 / 9899943
(keine telefonische Produktberatung)
Fax. (0049)2222 / 9272765

http://www.ttdd.de

E-Mail: service@ttdd.de

Ust-ID Nr. DE 813750619


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de