Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 18. August 2017, 05:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Oktober 2011, 14:50 
Habe da eine Frage. Spiele seit kurzer Zeit MLN Panther(1,0). Wenn ich jetzt im Wettkampf Doppel mit einem Spieler(normale Beläge) spiele. Wie muß sich mein Doppelpartner oder ich mich auf das Materialspiel einstellen. Oder auch gesagt anders spielen oder überhaupt nicht ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Oktober 2011, 18:27 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 872
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
eigentlich muss der Partner sich nicht darauf einstellen, da der gegener mit deinen noppen klarkommen muss. dein partner darf dann abstauben ;)

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1,8 || Grubba Carbon All+ || RH: Feint Long II 1,3

im Härtetest:
Raystorm || XIOM V1 || Feint Long II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Oktober 2011, 21:16 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1567
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
wie bei jedem doppel muss man sich mit dem partner einspielen und seine schläge kennen....ansonsten problemlos

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Montag 24. Oktober 2011, 12:05 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Donnerstag 22. März 2007, 11:25
Beiträge: 27
Verein: ttc speyer
Spielklasse: kl
Hallo,
also ich sag beim Doppel immer. Wenn ich mit den Noppen dran war, dann nächsten Ball nach vorne spielen. Meint früh nehmen und nicht hochziehen. Schupfen würde mein Doppelpartner sowieso nicht, davon rate ich auch ab.

Ciao sascha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Oktober 2011, 05:03 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1326
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Also man kann schon nicht immer gleich spielen, bei manchem Doppelpartner muss ich den Schnitt eher rausnehmen bei anderen eher schaun das etwas Schnitt im Spiel ist.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Dezember 2011, 21:16 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Montag 10. Mai 2010, 11:33
Beiträge: 480
Dein Partner muss sich nur darauf einstellen, dass in einigen deiner Bälle nix drin ist und der Gegner (falls er das einmal begriffen hat) gnadenlos das ausnutzt und sehr einfach angreifen kann. Daher ist ja das Setzen mit MLN so wichtig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. Mai 2016, 10:44 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1326
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Also nachdem ich jetzt ja schon eine Saison wieder MLN spiele ist das Ziel eben die Vorbereitung für den Partner in dem man den Ball plaziert spielt. Am besten passt eigentlich jemand der in der Lage ist den Ball dann auch so zu verwandeln das er nicht mehr zurück kommt. ;) Vorallem muss mein Doppelpartner eben verstehn was passiert. Ich persönlich bin eigentlich im Doppel nicht derjenige der viel Risiko eingeht ich mache da eher die kleinen Punkte oder bereite den Ball vor.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 08:18 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1567
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
doppel mit kn und mln ist ein problem...es muss gut abgestimmt sein

je nach technischen fähigkeiten und taktik des noppenspielers(hier offensiv block konter ts):

- kein nach hinten gehen
- annahme und weggehen nach annahme muss klar sein
- ideal schneller topper des ni spielers knopper blockt etwa zurückkommendes am tisch in die ecke oder mitte (steht der knopper hier ei tick zu weit hinten ist der punkt oft weg!)
- aufschlag mit kn absprechen
- knopper muss mit der VH auch aktiv sein

usw

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MLN und Doppel
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Mai 2016, 09:10 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1326
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Klar spiel ich mit der Vorhand aktiv aber dosiert, ich hab gern jemand der eben die Bälle auch verwandeln kann die er dann bekommt. Jemand der dann noch ein paar mal die Bälle rüberschupft nützt mir nix, des wird dann nichts weil ich nicht die Killerschläge habe. Außer ich hab nen guten Abwehrer der dann auch mal ein paar Bälle zurückbringt und ich dann die Zeit hab das Spiel aktiv zu gestalten.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de