Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 29. Juni 2017, 08:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mentales Problem
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. November 2016, 13:29 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Freitag 9. März 2012, 14:06
Beiträge: 303
Spielklasse: 2. Landesliga
Olli-Nr.1 hat geschrieben:
Greifo hat geschrieben:
Der einzige, den ich hier genauso verachte wie dich, ist der doofe admin, der es seit jahren nicht schafft dich zu entfernen...

Jemanden zu verachten, ihn als minderwertig anzusehen, definiere ich nicht als weitsichtig und reflektiert. Klar kannst du mich als etwas minderwertiges betrachten, so wie auch Nazis die Juden als etwas minderwertiges ansahen. Als große besondere stärke würde ich dies aber nicht bezeichnen. Jeder geht seinen weg. Jeder lernt und schult seine Sichtweise auf seine eigene weise. Darüber, wie reflektiert das daraus resultierende Endergebnis ist, lässt sich sicherlich streiten.
Lg olli


Da gebe ich dem Verfasser Olli recht.

Nichtsdestotrotz: Wenn du, Olli, in dem einen Forum schreibst, dass du gerne genauer wissen würdest, wie es für Peti Solja ist, beim Playboy aufgenommen worden zu sein um sie besser zu verstehen und dann mit zotigen Fragen daher kommst und deutlich später in diesem Forum ein verschreibungspflichtiges Medikament mit nicht unerheblichen Nebenwirkungen ohne ärztliche Vordiagnose empfiehlst, kommt mir das sehr schockierend rüber. (Ich hatte unter Wikipedia nachgeschaut, was das ist.)
In beiden Fällen äußerst unsensible Kommentare.

Folglich lässt sich tatsächlich - meiner Meinung nach - vortrefflich darüber streiten, wie reflektiert du mit den Rückmeldungen anderer umgehst :( . In anderen Worten: Die verärgerten Reaktionen einiger Teilnehmer kann ich nur zu gut nachvollziehen.


OnTopic:
@Mathduck - toller Beitrag. Muss ich auch für mich reflektieren :mrgreen: .

_________________
BTY Korbel Off, Tenergy 05, 2.1 und TSP Curl p1r 1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mentales Problem
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. November 2016, 15:04 
Offline
Member
Member

Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2010, 14:56
Beiträge: 74
TTR-Wert: 1602
Ich kenne ein ähnliches Phänomen auch. Vor allem dann, wenn ich mich in besonders guter Form wähne (z.B. bedingt durch gute Ergebnisse in Trainingsspielen) und dementsprechend heiß ins Punktspiel gehe, versage ich völlig. Ich kriege dann beispielsweise meinen im Training völlig sicheren Aufschlag einfach nicht mehr hin, weil der Bewegungsablauf wie aus meinem Gehirn gelöscht ist. Dieses Phänomen tritt bei mir immer wieder (und gefühlt viel stärker als beispielsweise bei meinen Mannschaftskollegen) auf. An solchen Abenden kann ich dann auch kämpfen so sehr ich will - da geht dann einfach nichts. Das ist bei mir reine Kopfsache und tritt völlig unabhängig von meinem körperlichen Zustand auf. Hab da bisher auch noch keinen Weg gefunden, das abzustellen.

_________________
Holz: KTL Instinct
VH: Bryce Highspeed 2,1
RH: Friendship 563 auf 0,4mm Latex (legal!)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de