Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 24. Juni 2017, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 2. Mai 2017, 19:31 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 09:01
Beiträge: 285
Spielklasse: Landesliga WTTV - ~1670 TTR
bummelmann1 hat geschrieben:
mit mehr Talent mag man das ausgleichen können , aber ich finde Störspiel mit Plastik definitiv schwerer ...

mag sein das das von Liga zu Liga unterschiedlich ist und in unteren Liga leichter bzw da Kontrolle wichtiger ist, aber wenn der zweite und dritte Ball durchgerohrt werden können verlieren die Gegner die Angst und das wars dann für mich.

Das Talent zum drehen und der nötige RH Topspin ist mir auch nicht in die Wiege gelegt worden :(

Das hin und her zwischen P und Z nervt ohne Ende, mit Z ist es mit dem Bosin leichter , mit P definiv mit Aggressor / Killer o.ä.

Mit P habe ich ein Problem die Aufschläge so flach und giftig zu bekommen das ich eben nicht sofort unter Druck komme, mit der Noppe stört mich das nicht mehr .

Aber zu behaupten es geht mit dem P Ball mit kurzer Eingewöhnung so weiter wie bisher ist schlicht falsch ....insbesondere der G40 ändert das Spiel definitiv ....


Du sprichst mit zu 100% aus der Seele !!

_________________
Tischtennis - obwohl am Tisch gespielt - ist ein BEWEGUNGSSPORT !

Holz: Dr. Neubauer Matador
RH: Dr. Neubauer Bison 1,8
VH: Tibhar Evolution FX-S 2.0

Umstellung für die Zeit nach Zelluloid erfolgt mit:
Holz: Dr. Neubauer Matador
RH: MSP Shockwave 1,8
VH: Tibhar Evolution EL-S 2.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Mai 2017, 10:55 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 19:54
Beiträge: 114
Ich habe bei einen Turnier den G40 spielen müssen und hatte danach nur noch den Wunsch, lass die Saison schnell zu Ende gehen weil der ganze Trainingsaufwand mit langer Noppe für die Tonne war bzw. ist, zumindest bei meiner Spielweise weit hinter der Platte.
Meine Noppenbeläge mit Viper 0,5mm waren Hellfire, Viper und LSD
Das neue Material steht in meiner Signatur
Gruß Ralf

_________________
Butterfly Photino Light OFF+ außen Hinoki Furnier 71g
VHTibhar Qantum SW Max
RH Killer Pro 1,3mm

Butterfly Photino Light OFF+ außen Hinoki Furnier 72g
VHTibhar Andro Rasanter V43
RH Killer 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Mai 2017, 11:33 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 230
Zitat:
Aber zu behaupten es geht mit dem P Ball mit kurzer Eingewöhnung so weiter wie bisher ist schlicht falsch

Das habe ich auch gemerkt ... bin deswegen von Dtecs auf eine andere Noppe umgestiegen, die für den P-Ball bereits optimiert sein soll.

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Mai 2017, 11:34 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 20:44
Beiträge: 189
Spielklasse: Kreisliga im HTTV
TTR-Wert: 1505
snooky hat geschrieben:
Zitat:
Aber zu behaupten es geht mit dem P Ball mit kurzer Eingewöhnung so weiter wie bisher ist schlicht falsch

Das habe ich auch gemerkt ... bin deswegen von Dtecs auf eine andere Noppe umgestiegen, die für den P-Ball bereits optimiert sein soll.


Verrätst du uns auch welche das ist?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Mai 2017, 11:59 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. August 2013, 13:59
Beiträge: 28
Verein: SV Hatzenport-Löf
Spielklasse: KL
TTR-Wert: 1450
Also ich bin wegen des Plastikballs wieder zurück zum Lion Claw ox gewechselt, den ich vor Jahren schon mal gespielt haben.

Hab auch schon ein paar Turniere mit dem G40 gespielt und kriege da mit dem Claw auch genug Suppe rein.

Man muss halt mit etwas mehr Handgelenk spielen dann geht das schon.

_________________
Marder 3 2.0 - Adidas V1.5 - Claw ox
Waran 1.8 - Adidas V1.5 - Claw ox
Marder 2 2.0 - TSP Fusion All+ - Pistol 1.6
Irbis 2.0 - Adidas V1.3 - Marder 3 2.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Mai 2017, 12:30 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 230
Zitat:
Verrätst du uns auch welche das ist?

Bin noch mitten im Prozess. :mrgreen: Ich werde so 3-4 Noppen jetzt in der Pause testen und mich dann entscheiden.

_________________
Nittaku Shake Defence / Tenergy 64FX 1,9 / Tibhar Grass DTecs 0,5


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de