Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 16. Dezember 2017, 15:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:09 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 163
WEnn du auf die aktuelle Larc schaust siehst du genau die Plastik von Nittaku:
Nittaku NSD40+*** (Plastic with seam) Das ist der neue ABS schrott
Nittaku Premium 40+*** (plastic with seam)
Nittaku SHA 40+*** (plastic with seam) (das war der erste )

Es gibt nur einen Premium...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:14 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 163
Und was die bei der WM spielen interessiert mich eigentlich 0.
Weil weder die Beläge die die spielen noch die Bälle gibt's so zu kaufen :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:15 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1900
chrisq hat geschrieben:
WEnn du auf die aktuelle Larc schaust siehst du genau die Plastik von Nittaku:
Nittaku NSD40+*** (Plastic with seam) Das ist der neue ABS schrott
Nittaku Premium 40+*** (plastic with seam)
Nittaku SHA 40+*** (plastic with seam) (das war der erste )

Es gibt nur einen Premium...


JAAAA aber einer wird in China und ein anderer in Japan hergestellt, informier dich mal dann sprechen wir weiter :) Ich hab auch schon mit dem Premium,der in in China hergestellt wurde, gespielt und kam gar nicht klar, Null Schnitt und meine Aufschläge brachten mir Null Punkte ( mit den Z-Bällen machte ich viele Punkte damit)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:17 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 163
Noppi08 hat geschrieben:
chrisq hat geschrieben:
WEnn du auf die aktuelle Larc schaust siehst du genau die Plastik von Nittaku:
Nittaku NSD40+*** (Plastic with seam) Das ist der neue ABS schrott
Nittaku Premium 40+*** (plastic with seam)
Nittaku SHA 40+*** (plastic with seam) (das war der erste )

Es gibt nur einen Premium...


JAAAA aber einer wird in China und ein anderer in Japan hergestellt, informier dich mal dann sprechen wir weiter :) Ich hab auch schon mit dem Premium,der in in China hergestellt wurde, gespielt und kam gar nicht klar, Null Schnitt und meine Aufschläge brachten mir Null Punkte ( mit den Z-Bällen machte ich viele Punkte damit)


Das ist eine urbane Legende.
Bitte um Angabe wo ich einen chinesischen und einen japanischen Premium kaufen kann!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:24 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:14
Beiträge: 163
ich glaub du verwechselst da was
Siehe:
https://www.mytischtennis.de/public/produkte-service/8699/aktion--nittaku-wm-ball-zu-verguenstigtem-preis-testen
Schon bei den Europameisterschaften 2016, 2015 und 2014 sowie dem Asian Cup 2015 kam der NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Ball als offizieller Ball zum Einsatz und überzeugte die europäischen und asiatischen Topathleten durch seine Spieleigenschaften. Laut Hersteller kann der Ball vor allem in den Bereichen Härte, Elastizität, Rundheit und Gleichmäßigkeit punkten. Ein 'Verspringen' der Bälle, wie man es von manch anderem Plastikball kennt, soll der Vergangenheit angehören. Unterstrichen wird das durch eine Aussage vom zweifachen Einzel-Europameister Dimitrij Ovtcharov: "Endlich ein Plastikball, der die Spieleigenschaften der früheren Zelluloid-Bälle sogar übertrifft. Die Qualität der Ballwechsel sind dadurch enorm gesteigert. Man hat einfach mehr Spielfreude."

Anders als 'herkömmliche' Plastikbälle wird der NITTAKU Premium 40+ Cell-Free-Ball nicht in China, sondern in Japan produziert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:27 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1900
sorry mein Fehler, hab mich da wirklich geirrt, der Nittaku SHA wird in China und der Premium in Japan hergestellt, komisch wundert mich dann wirklich, dass die Profis soviel Spin in die Bälle bekommen... Dies erklärt dann auch wieso die KN-Spieler so erfolgreich gespielt haben (zum Bsp Wang Zeng Yi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 10:53 
Offline
Gold-Member
Gold-Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:09
Beiträge: 668
Spielklasse: 2.Bundesliga
Noppi08 hat geschrieben:
sorry mein Fehler, hab mich da wirklich geirrt, der Nittaku SHA wird in China und der Premium in Japan hergestellt, komisch wundert mich dann wirklich, dass die Profis soviel Spin in die Bälle bekommen... Dies erklärt dann auch wieso die KN-Spieler so erfolgreich gespielt haben (zum Bsp Wang Zeng Yi)


der sha nimmt sehr viel mehr schnitt an als der premium und ist ein absolut tauglicher ball

_________________
Blade: Der-Materialspezialist Revolution / VH: RITC Friendship 802 2.2 BH: Der-Materialspezialist Diabolic 1.6

https://www.youtube.com/user/AAWien/videos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 11:49 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 967
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Dann wirds ja für Noppi endlich Zeit zu trainieren und nicht immer über Bälle zu diskutieren ;)

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 13:31 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 1900
Andy hat geschrieben:
Dann wirds ja für Noppi endlich Zeit zu trainieren und nicht immer über Bälle zu diskutieren ;)


Ja ich mach mir jetzt KN auf die VH dann werde ich auch weniger Probleme mit diesen Schrottbällen haben :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastikball
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 14:38 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 967
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Gute Wahl :) (wenn Du einen guten Schuss hast bzw so auch die hohen Bälle verwerten willst)

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de