Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 20. August 2019, 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Januar 2019, 17:09 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 11:51
Beiträge: 504
Also ich hole jetzt etwas weiter aus und spiele die Sense maximal schnell. Würde ich so mit Zellu spielen, würde der Ball drüber segeln, aber mit ABS kommt er genau richtig auf die Platte. Der Unterschnitt ist gefühlt der gleiche.

_________________
MSP Blockbuster / Tenergy 05FX / Dragon Talon National Team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Januar 2019, 17:54 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1880
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
@harry: Klar, daß wir die Technik der Promis nicht 100% kopieren können. Trotzdem werden die meisten von uns mittels Systemtraining bestimmt den US verbessern können. Vielleicht mehr als durch einen Materialwechsel ;-)

@noppi08:
Wolltest du dich nicht drollen und uns mit deiner Jammerei verschonen ?!

@pepe: kann nur für NI/KN sprechen. Durch den geringeren US kann der P-Ball beim Schupf etwas mehr steigen. Das bedeutet den Schläger mehr zu "schließen". Allerdings ist der Effekt m.E. gering.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II (1,5 / 1,8), (Im Hinterköpfle: Koku 110 - Diamant - Gipfelsturm)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Januar 2019, 12:14 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2030
@Neppomuk: Nein keine Angst mache ich nicht, viel Spass noch mit den Schrottbällen und dem Draufgeballere :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Januar 2019, 12:37 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1589
Viel Spass ab 1.7. 2019 ! ;-)

_________________
Holz : BTY Jike ALC
VH : Bluestorm Z1T maximum
RH : Rhyzer 50 Pro 2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Januar 2019, 19:56 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 22:52
Beiträge: 54
Rana-Hunter hat geschrieben:
Viel Spass ab 1.7. 2019 ! ;-)


Was meinst du damit? Wenn du sowas postest bekomme ich Angst? :-|

_________________
Meine Waffe:
Holz: Soulspin Roots 7 DEF
VH: XIOM Vega Def Max
RH: Stiga Vertical 55 0,3-0,6

Moderner Abwehrspieler
Linkshänder, Schlägerdreher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. Januar 2019, 22:34 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1589
Ab dann sind keine Celluloidbälle mehr erlaubt.

_________________
Holz : BTY Jike ALC
VH : Bluestorm Z1T maximum
RH : Rhyzer 50 Pro 2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Januar 2019, 08:01 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1880
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
1.7.2019 = Liberty day ! Hier spielt schon fast alles mit P-Ball. Wenn man dann bei einem Z-Ball Team antritt stimmt fast nix mehr und es gibt massig leichte Fehler. Das wichtigste ist daß endlich Klarheit herrscht ! Könnte mir gut vorstellen, daß dem Verband irgendwas fadenscheiniges einfällt die Z-Bälle noch länger zuzulassen ;-(

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II (1,5 / 1,8), (Im Hinterköpfle: Koku 110 - Diamant - Gipfelsturm)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Januar 2019, 08:37 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1084
TTR-Wert: 2014
Mittlerweile sind die Reste der Zellubälle fast überall im Abverkauf.
Da aber gefühlt jede höherklassige Mannschaft mit Plaste spielt, ist das Datum 1.7.2019
für mich nur noch pro forma.

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Januar 2019, 08:50 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 1272
Verein: TTC Baden (CH)
Spielklasse: 3. Liga NWTTV
mittlerweile wohl 3 Jahre Cellu-frei in der Liga, gibts eigentlich nur noch im Robo...

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1.8 || BTY Grubba Carbon All+ || RH: Feint long 2 0.5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschnitt mit ABS Ball
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Januar 2019, 12:51 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 22:52
Beiträge: 54
Mittlerweile spielen wir seit 2016 im Verein nur noch mit Plastik und seit 2017 mit ABS Bälen. Ich muss zugeben das ich mit Z Bällen jetzt echte Probleme bekomme. Letztens hatte ich eine Trainingsspiel und wurde mit 0:3 von der Platte gefegt. Als wir danach wieder mit ABS Plaste spielten, drehte sich das Ergebnis zu meinen Gunsten :-)

_________________
Meine Waffe:
Holz: Soulspin Roots 7 DEF
VH: XIOM Vega Def Max
RH: Stiga Vertical 55 0,3-0,6

Moderner Abwehrspieler
Linkshänder, Schlägerdreher


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de