Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=31409
Seite 1 von 12

Autor:  SAOS [ Montag 26. September 2016, 14:36 ]
Betreff des Beitrags:  Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Lt. http://www.drneubauer.com/shop.php?cat= ... de&pid=100 :

Die Störwaffe mit halb-langen Noppen
AGGRESSOR ist ein vollkommen neuartiger Noppen-aussen Belag.

Seine herausragenden Eigenschaften basieren hauptsächlich auf 2 Faktoren:
Zum einen weist AGGRESSOR eine gänzlich neue Noppen-Geometrie auf. Die Noppen erreichen hierbei die gleiche Länge wie ein Langnoppen-Belag, so daß einerseits ein erheblicher Störeffekt beim Blocken, Kontern und Schiessen produziert wird und andererseits ein spürbarer "Bremseffekt" bei passiven Schlägen erreicht werden kann. Dies macht sich beim Blocken, aber auch bei der Aufschlag-Annahme bemerkbar.
Die zweite Besonderheit des Belages ist die Gummi-Mischung. Diese ist ähnlich wie bei unseren Kurznoppen-Belägen KILLER und KILLER PRO, wurde jedoch speziell auf die längeren Noppen abgestimmt.
Das Ergebnis ist ein gut zu kontrollierender Belag, der bei nahezu allen Schlägen einen nennenswerten Störeffekt produziert und im Angriff sehr variabel durch Konterball, Anziehen und geraden Schuss eingesetzt werden kann.

AGGRESSOR: Die neue Alternative für das aktive Störspiel mit Noppen-aussen.

Es klingt vielversprechend!
BG, SAOS

Autor:  EvilScientist [ Montag 26. September 2016, 15:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Erinnert mich ein bisschen an den Meteor 575, den ich eine Saison lang gespielt habe. Irgendwo zwischen halblanger und langer Noppe angesiedelt, und mit dickem Schwamm verfügbar. Relativ harte, wenig griffige Gummimischung für Block und Konterspiel, üble Störwirkung beim Blocken, schnelles Abtauchen beim Schuss. Dafür aber auch unterirdische Haltbarkeit und bei leeren Bällen sehr schwer zu kontrollieren.
Bin mal gespannt was Dr. Neubauer aus dem Konzept macht.

Autor:  Cogito [ Montag 26. September 2016, 17:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Da die Länge der Noppen denen eines LN gleich ist, der Belag aber NICHT unter LN sondern OUT gelistet ist, bedeutet das, dass der Durchmesser sehr groß ist, da die Einteilung aufgrund des aspect ratio erfolgt. Dicke Noppen sollten nicht so leicht ausbrechen, sofern sie auf einer normal dicken Basalmembran mit einem normalen Schwamm verklebt sind.

Autor:  Noppen Matthes [ Montag 26. September 2016, 18:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Das hoert sich ein wenig nach Giant Dragon 612, jedenfalls vom Konzept her.

Autor:  SAOS [ Dienstag 27. September 2016, 06:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Ich gehe davon aus, dass Aggressor mehr Störpotential als Giant Dragon 612 hat.
Giant Dragon 612 hat ein aspect ratio von ~0,68 (1,5/2,2) während Aggressor ~0,78 (1,65/2,1)
(Info lt. http://www.wacksport.fr/catalogue/?todo ... s&grp=1334)
Ich werde höchstwahrscheinlich einen 1,3mm bestellen...
BG, Saos

Autor:  Brandy [ Dienstag 27. September 2016, 07:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Hört sich auch irgendwie nach dem Spinlord Gipfelsturm an :shock:

Autor:  Cosmore [ Dienstag 27. September 2016, 12:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

+1 Brandy

Autor:  JuniorAnti99 [ Dienstag 27. September 2016, 19:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Die ITTF lasst ja wohlbekannt wenig Spielraum
Dass nach dem Gipfelsturm eine natürlich sicherere gefährlichere MLN mit neuer gummimischung und neuer noppengeometrie kommt die natürlich für jeden spieler von 1000 bis 2800 ttr die Wahl der Wahl ist vom DR. Neubauer kommt War irgendwie klar :D

Freue mich auf die ersten Berichte und vergleiche mit dem Gipfelsturm und anderen Neubauer MLN

Dann können sich die Berufs viehtreiber hier versammeln und die Sau jagen

Peace out,
Tim

Autor:  silverchris [ Mittwoch 28. September 2016, 09:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

testberichte bitte!

Autor:  JuniorAnti99 [ Mittwoch 28. September 2016, 14:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Dr Neubauer Aggressor "die Störwaffe..." !?

Wenn ihn jemand im Kreis Aschaffenburg spielt würde ich mal vorbei kommen und das Ding mal in der Abwehr probieren :)

Pn!!

LG tim

Seite 1 von 12 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/