Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 16. August 2017, 14:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Montag 5. Oktober 2015, 21:04 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 6. Oktober 2014, 10:20
Beiträge: 59
https://www.youtube.com/watch?v=EG8mFpwUkLk

https://www.youtube.com/watch?v=qhd2Jf6KiXY

https://www.youtube.com/watch?v=bSd5Riqeumc

https://www.youtube.com/watch?v=h0RYRWjgIs8

_________________
Blade: Libero TTL (Hand made)
Forehand:SPINLORD Marder 1.5 (Black)
Backhand: TUTTLE Autumn 3D 0.8 (Red)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2015, 10:24 
Offline
Member
Member

Registriert: Montag 6. Oktober 2014, 10:20
Beiträge: 59
https://www.youtube.com/watch?v=D8Y1A9JWN6A

https://www.youtube.com/watch?v=6Yt_aXUHu4Y

https://www.youtube.com/watch?v=MRguiAtp3ro

_________________
Blade: Libero TTL (Hand made)
Forehand:SPINLORD Marder 1.5 (Black)
Backhand: TUTTLE Autumn 3D 0.8 (Red)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2015, 14:52 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3123
Sieht bei den Testspielern ja alles easy und sicher aus.

Rein interessenhalber, wurden der Keiler und die anderen Beläge und Hölzer von Spinlord in Osteuropa konzipiert und gefertigt? Mir fällt auf, dass die meisten Tests in osteuropäischen Hallen stattfinden.

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Airoc M, 2,1mm
Waldner Senso Carbon, Keiler 1,5mm, Baracuda 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2015, 15:03 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 733
Wow, ja...sieht alles gaaanz einfach aus...und die Videos wirken ungeschnitten? Gerade die Stoppblocks sind ja wie bei einem Glanti....zu schön, um wahr zu sein. Zumindest nicht auf meinem Schläger....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2015, 15:43 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 10:52
Beiträge: 717
Verein: TTC Rottweil
Habe den Keiler gestern auf meinem Ersatzholz (ebenso SpinLord Ultra Spin) getestet mit Schwammstärke 1,5 mm und auf RH.

Erster Eindruck:
- Hoher Störeffekt beim Block.
- Höheres Tempo wie andere MLN.
- Kontrolle aber nur leicht unter Dr. Neubauer Diamant.

Aber: wie zur Hölle kann das Teil einen besseren Kontrollwert bei ttdd bekommen wie z.B. ein Friendship 802 Mystery III (mein aktueller RH-Spielbelag)? Ich meine die Kontrolle ist für so einen schnelle MLN echt gut, aber doch nicht besser als bei einer kontrollierten KN... Insbesondere im Angriff ist sie spürbar schlechter. Ist ja auch logisch bei längeren, elastischeren Noppen. Ansonsten wirklich eine Innovation. Hoffe SpinLord bleibt dieser Linie die nächsten Jahre treu. Insbesondere der Waran war wirklich ein großer Wurf und auch die Hölzer von SpinLord sind mehr als ordentlich. Kompliment!

Achja: werde den Keiler noch etwas testen. Aktuell sieht es nicht danach aus, als ob er mein Spielbelag wird. Aber man weiß ja nie, zumal er mich zumindest nicht enttäuscht hat :wink:

_________________
TTR: 1725 (10.06.17) ,TTR-Max.: 1725 (06/17), Landesklasse TTVWH, Position 2

aktueller Testeritis-Zwischenstand:

Material Polyball:
Holz: Yasaka Ma Lin Carbon, 83 g, gerade
VH: Victas VO 101 2.0
RH: TSP Spectol 21 1.8

Material Zelluloid:
Holz: SpinLord RD2, 88 g, gerade
VH: SpinLord Waran 2.0
RH: SpinLord Waran 1.8

http://www.ttc-rottweil.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Samstag 31. Oktober 2015, 14:09 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. August 2005, 12:29
Beiträge: 261
Spielklasse: Kreisliga
Keilergummi, rot und ox ist angekommen. Wird auf mein Zweitholz geklebt und dann mal sehen, wie ich als LN ox Spieler so mit einem Noppengummi mittellang umgehen kann.
Erwartungen habe ich keine, wird also sicher lustig :lol:

_________________
DON'T PLAY NO GAME THAT I CAN'T WIN !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Samstag 31. Oktober 2015, 18:59 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 7. Januar 2013, 16:40
Beiträge: 173
Spielklasse: bezirksklasse
TTR-Wert: 1631
Ich glaub der Typ, kann jeden 0815 belag aussehen lassen wie die ultimative sau :shock:

_________________
victas matsushita off rh: master anti 1,5 vh: schwanke zwischen totaler angriff mit tenergy 05 fx 2,1 oder klassischer abwehr mit victas 401 1,5

Spielstil: irgendwas zwischen hou yingchao und evgueni chtchetinine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Samstag 31. Oktober 2015, 23:17 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1567
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
kotrollwert offenbar auf eine mln bezogen, wenn fast wie diamant muss er ja gut sein

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Montag 2. November 2015, 17:25 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1567
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
wird in 1,8 auf dem neuen spinlordholz getestet....

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SPINLORD Keiler
BeitragVerfasst: Montag 2. November 2015, 23:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 31. Oktober 2009, 10:28
Beiträge: 448
Spielklasse: Thüringen
...ich habe das Teil gerade ausgepackt und aufgeklebt :)
Holz - KTL Instinct

Es stinkt ziemlich nach Chemie wenn man es aus der Packung nimmt.
Das kenne ich bis jetzt von keinem Spinlord Belag.

_________________
Palio CK531 OX Spinlord Carbon Strike Evolution EL-S 1,8
Palio CK531 OX Spinlord Carbon Strike Vega Pro 1,8


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: haumy, Störnoppenfan und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de