Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 14:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 09:05 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 18:59
Beiträge: 73
Suche Mitellange Noppe mit einigermaßen guter Angriffsmöglichkeit für die VH


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 09:28 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1065
TTR-Wert: 2014
Ein paar mehr Infos über deinen Spielstil, Holz etc. wäre Hilfreich, damit wir Dir helfen können.

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 09:42 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 24. Juni 2008, 18:59
Beiträge: 73
sorry, Spielstil sollte sowas wie Abwehr/Stören sein, Holz TSP Superdefense, RH D'Tecs oder zukünftig eine andere lange Noppe, VH Noppen innen u. eben damit kann ich wenig anfangen., weil mir die Abwehrbewegung mit der VH nur gelegentlich gelingt. Habe die Mittellange Noppe auf der VH bei einem Spieler gesehen, weiß aber nicht mehr
die Marke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 11:27 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 1065
TTR-Wert: 2014
Wenn Du von VH NI auf VH MLN umstellst muss Dir bewusst sein, dass du deine Technik komplett umstellen musst. Wenn Du das Projekt angehen möchtest und Trainingseifrig bist, gar kein Problem ;-)
Wieso eigentlich keine KN à la Firestorm? Da könntest dich mit relativ wenig Umstellung an eine Noppe auf der VH gewöhnen. Oder willst Du mit der VH auch abwehren?
Ansonsten wenn es dennoch eine MLN sein soll finde ich den Keiler ganz gut.

_________________
ALEA IACTA EST


BTY ZJ SZLC
VH: Tenergy 05 1,9mm
RH: TES 1,2mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 11:30 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5278
Verein: VFL Eintracht Hagen
Palio WP 1013 auf relativ schnellerem Holz.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 12:23 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1636
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Sehe das wie destrukivsatan. Mit der Kombi RH - LN und VH - MLN wird es schwer selbst viel Rot zu erzeugen. Dann besser eine GrKN auf der VH.
Da gibt es genug preiswerte Chinabeläge zum Testen.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Summer 3C, Koku 119 II, Koku 110 II
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, (Adler II, Gewo Target Air Tec)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 10. März 2018, 12:34 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 278
Spielklasse: Kreisklasse
gesucht wird ein offensiv spielbarer NI-Belag mit dem man auch mal Vorhand-Abwehr spielen kann, möglichst eine MLN...

Sehe ich ähnlich schwierig wie meine Vorredner, für die Anforderung würde ich auch immer eine KN nehmen. Mein persönliches Ranking für VH-Abwehr bei KN wäre :

LongCan - Summer 3C - Globe 889

da ich so gut wie garnicht VH-Abwehr spiele, bleibe ich aber beim WARAN.

Und wenn es dann am Ende des Tages doch noch immer eine MLN sein soll, würde ich entweder den Tuttle Winter oder den SL Keiler nehmen. Sind beides konische MLN und beide offensiv zu spielen...

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH DF 820A mit FS Reactor-Sponge 1.0mm
Var 2 : RH KoKu 110 Schwamm wie oben
Schläger 2
BTY Keyshot Alpha
VH : Degu 1,0mm mit Spong4 von TTDD, RH 388C1 1,1mm
VH : Waran 1,0mm , RH KingRoc 1,0mm beide mitAvalox B-Schwamm 46Grad

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de