Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 17:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sauer & Tröger Zargus
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Juli 2018, 09:49 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 10:52
Beiträge: 778
Verein: TTC Rottweil
Hallo zusammen,

wer hat den Belag bereits getestet? Tempo wirklich nur Allround oder kommt er auf Temponiveau eines Spectols?

Ich hätte gerne so etwas wie einen Waran ohne FKE für meine Rückhand, ohne dass ich dafür selbst (in der Qualität schwankende) Schwämme verkleben muss :-)


Danke für eure Eindrücke.

2xkn

PS: hat vll wer einen in 1,8 oder 2,0 mm und schwarz zum testen über?

_________________
TTR: 1716 (10/18) ,TTR-Max.: 1748 (03/18), Landesklasse TTVWH

Holz: t.h.c.b. "Rosewood" 5-ply
VH: SpinLord Waran 2.0
RH: SpinLord Waran 1.8

http://www.ttc-rottweil.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauer & Tröger Zargus
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Juli 2018, 16:21 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 271
Spielklasse: Kreisklasse
ich hatte es in einen anderen Thread schon mal geschrieben...

Das OG des Zargus sieht genauso aus wie der Waran. Ist einen kleinen Tick weicher, ebenfalls ist der Schwamm etwas weicher, (waren vielleicht aber nur Chargenschwankungen im Vergleich zum Waran) und war minimal langsamer in 1,5mm.

_________________
Schläger:
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH KoKu 110 1,0mm, AvaloxC 48 Grad
Var 2 : RH KoKu 119II 1,0mm
Var 3 : RH Dawei 388C1 1,0mm
Var 4 : RH KoKu 110 CH, 1,5mm


Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauer & Tröger Zargus
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Juli 2018, 18:33 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 10:52
Beiträge: 778
Verein: TTC Rottweil
nordnoppe hat geschrieben:
ich hatte es in einen anderen Thread schon mal geschrieben...

Das OG des Zargus sieht genauso aus wie der Waran. Ist einen kleinen Tick weicher, ebenfalls ist der Schwamm etwas weicher, (waren vielleicht aber nur Chargenschwankungen im Vergleich zum Waran) und war minimal langsamer in 1,5mm.


Danke für die Rückmeldung.

Könntest du das "minimal langsamer" präzisieren? Vll hast du einen Vergleich zu weiteren KN? Mich würde halt interessieren ob das Tempo eher bei einem Friendship 802-1, einem Degu oder doch Richtung Tuttle Summer 3C geht.

_________________
TTR: 1716 (10/18) ,TTR-Max.: 1748 (03/18), Landesklasse TTVWH

Holz: t.h.c.b. "Rosewood" 5-ply
VH: SpinLord Waran 2.0
RH: SpinLord Waran 1.8

http://www.ttc-rottweil.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sauer & Tröger Zargus
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 20:42 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 271
Spielklasse: Kreisklasse
sry komme leider erst jetzt zum Antworten..

sehe hast ja jetzt selber einen Zargus im Test...

n.m.Meinung Geschwindigkeit wie ein schneller Summer 3C... die Summer gehören ja leider zu den KN mit erheblichen Chargen und Geschwindigkeitsschwankungen....

_________________
Schläger:
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH KoKu 110 1,0mm, AvaloxC 48 Grad
Var 2 : RH KoKu 119II 1,0mm
Var 3 : RH Dawei 388C1 1,0mm
Var 4 : RH KoKu 110 CH, 1,5mm


Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schieber und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de