Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 21. Juli 2018, 01:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 16:53 
Offline
Master
Master

Registriert: Donnerstag 19. Juli 2007, 21:28
Beiträge: 1492
so ist es, gleiches OG.
Genaue Bezeichnung ist ja auch Spinpips Chop Sponge2.

_________________
Holz : Nittaku S-7
VH : Bluefire M3 maximum
RH : Rakza X 2mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 17:00 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 7. November 2011, 22:30
Beiträge: 182
super schnelle antwort^^
hm da bin ich (mal wieder) überrascht...
denn ich habe schon im normalen chop kaum schnitt reinbekommen, allerdings spiele ich nah am tisch und diese serie ist wohl eher für tischferne abwehr gedacht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 17:19 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5148
Verein: VFL Eintracht Hagen
RealGyros hat geschrieben:
habe auch einen bestellt :oops:


leider ganss eine falsch Lieferung so dass sich mein Test verzögern wird.

_________________
Bloodhound: RH:Dtecs ox VH Rakza 7 Soft 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 17:32 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 7. November 2011, 22:30
Beiträge: 182
@realgyros
hast du auch den super spinpips chop gespielt?
wenn ja kannst du bitte ein paar unterschiede hier schreiben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 17:53 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5148
Verein: VFL Eintracht Hagen
Nein bisher nicht.

_________________
Bloodhound: RH:Dtecs ox VH Rakza 7 Soft 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 18:49 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Samstag 7. Januar 2006, 00:44
Beiträge: 830
Verein: Fortuna Bonn
Spielklasse: KL
TTR-Wert: 1541
Kürzlich habe ich gegen einen Freund gespielt, der das Ding auch getestet hat! In der Abwehr wirklich nicht schlecht und auch der US im Schupf oder in Aufschlägen kann sich sehen lassen! Leider aber auch entsprechend sehr Schnittanfällig! Mein Kollege konnte auf US von mir kaum Eröffnen, hat selbst viele Aufschlagannahme und Schupffehler gemacht und kam garnicht dazu, die Stärken des Belages in der Abwehr zu nutzen! Ich gewann mühelos, er war sehr enttäuscht und hat den SSPC2 anschließend direkt vom Schläger gerissen!
@Stefan: ich fürchte, die Kohle hättest du dir sparen können!

_________________
7p2a.df -Irbis-HF;
früher:
BBC 9-10-9 -VS401-HF;
8-10-8 -P7-Biest
8.5-10-8.5 -VS402DE-HF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Samstag 23. März 2013, 19:19 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5148
Verein: VFL Eintracht Hagen
@ holg

Wenn es so sein sollte bleibt nur noch ln mit Schwamm.

_________________
Bloodhound: RH:Dtecs ox VH Rakza 7 Soft 1,8


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2013, 10:58 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1603
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1713
leute das ding ist ne kn mit einer griffigen oberfläche.....


also nogo sind langnoppentechniken

ich würde das ding in 1,5 probieren, sonst sind bei kn die schwämme im regelfall zu dünn für die kontrolle (der pistol 1,0 ging auf einem weichen holz noch war aber auch schon schwer zu kontr.), da der us bei der kn aus der eigeneerzeugung kommt , unbedingt 1,5 mm schwamm langer ballkontakt bei hackgelenk = guter us (keine schnittumkehr leute allenfalls beim pluto, 8828 die ecke möglich) warum bei einer schnarchklangsamen kn aufschlagannahme ein Problem sein soll? allenfalls wenn man vorher ne ungriffige ln gespielt hat und jeden aufschlag luschig annimmt, der angriffschlag bei einer kn ist übrogends entweder der "push" leicht nach oben schnell gegen den ball um den ball anzuheben und ins konterblockspiel zu gelangen (dafür sind griffige kn nicht so gut geeignet) oder der handgelenksts handgelenk vorspannen und kurz anziehen (schwer uneffektiv aber geht) mit dem chop 2 dürfte ein push möglich sein, schon wegen der langsamkeit, beide angriffsschlage sind mit 1,0 oder dünner eher schwieriger (Holz schlägt durch/es fehlt an ballkontaktzeit)

die noppe ist was für ar verteidiger die mit einer kn us varianten erzeugen wollen und vorn gern mal blocken (ohne ln handgelenkskrampf) und eine gute vh haben, moderne verteidigung wird damit möglich sein (auch ein langsames blockspiel ist sicher möglich wenngleich die spinpips ja eher harmlos fallen), zum reinen hinhalten sind kn ehh weniger gemacht, wer vorher ne krökelln gespielt hat finger weg das endet so als wenn ich krökelnoppe probiere---- in einer reduzierung der spielstärke um 2 klassen, wer sonst eine blockln spielt mit der er von hinten ehh nur normalen spin erzeugen kann sollte sich die spp2 mal ansehen

_________________
Set
Holz: Andro Treiber G
VH: XIOM Omega Asia V 2,0
RH: Sauer & Tröger Hipster 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Montag 25. März 2013, 21:12 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 7. Januar 2013, 16:40
Beiträge: 178
Spielklasse: bezirksklasse
TTR-Wert: 1631
so nun ist der chop 2 also auch bei mir eingetroffen :-)

also direkt aufs holz und ab in die halle, bin ja die woche krank geschrieben und ferien sind ja auch-perfekt.
blocken, kontern ganz normal und kn typisch einfach, find den chop2 auch jetzt nich unbedingt soooo langsam, getestet in 1,5 auf dem spark.
nach diesem alibitest aber schnell ab in die abwehr:

irgendwie hatte ich etwas anderes als dieses typische kn abwehrfeeling erwartet, was ich schon vom spectol und konsorten kannte.
leider oder logischerweise kam aber genau das...

kontrolle schon ganz gut und sicherlich kann man mit dem chop 2 ein sicheres abwehrspiel aufziehen, aber wer denkt mal schnell von ln auf kn für die abwehr umsteigen zu können der irrt gewaltig.
denke das eine kn für abwehr sehr viel trainingsintensiver wird und ich weiß nich ob ich mir das antun muss, denn eigentlich funzt es mit dem curl sehr gut.

das einzige was mich bei ln sehr stört, ist immer vom schnitt des gegners abhängig zu sein und selbst kaum variieren zu können.
hier wäre eine kn wirklich erst sinnvoll für mich.
angreifen geht für mich mit dem curl genauso gut wie mit ner kn.

ich werd mich dem chop2 in der pause intensiver widmen, wenn ich dort aber keine besserung bei der us entwicklung in der abwehr bemerke, dann werd ich die kn für abwehr zu den akten legen und mich ganz dem curl p1r hingeben :wink:

_________________
Stiga all classic-andro r42 max-dr.neubauer killer 1.8 spielstil: hou yingchao


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuheit - Super Spinpips Chop 2
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2013, 13:19 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5148
Verein: VFL Eintracht Hagen
hab ihn auch soeben in 1,5 montiert weich ist gar kein Ausdruck, der Ball springt ja kaum hoch und sonderlich griffig wirkt der Belag jetzt auch nicht beim Dotz- bzw. Fingertest, aber mal abwarten was es morgen gibt in der Halle.

_________________
Bloodhound: RH:Dtecs ox VH Rakza 7 Soft 1,8


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de