Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. März 2019, 04:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 21:25 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 231
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1700
Schon einige Jahre auf dem Buckel, dennoch einen Test wert: https://youtu.be/08hYSnwjpXA

_________________
Xiom Michelangelo - Xiom Vega Tour 2.0 - Butterfly Tenergy 25 FX 1.7
GeblockTT - Tischtennis auf YouTube


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Samstag 23. Februar 2019, 09:05 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1734
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Schönes Vid, wie immer ! Informativ, klar, schnörkellos und ohne Effekthascherei. Immer einen Blick wert. Hättet Ihr nicht mal Lust den Tuttle Summer 3C zu testen ? Da gibt´s im www kaum Infos dazu. Das wäre - auch bzgl. des Ghost - einen Vergleich wert.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II, Koku 110 II, (Summer 3C)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Samstag 23. Februar 2019, 12:38 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 204
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
Spiele den Ghost seit der Rückrunde auf VH in 1,8mm und bin begeistert.
Erzeugt selbst ausreichend Schnitt in Aufschlag und Pseudotop.
Kaum schnittempfindlich bei gerade getroffenen Bällen. Das war das KO für den Waran.
Und sehr sicher bei allen Schlägen. Mit dem DHS 652 und FS802 für mich die beste KN.

_________________
Holz: Meteor 08-Klon (70er Jahre)
VH: Sanwei Ghost 1,8mm rot
RH: Sanwei Code ox schwarz (oder Three Sword Zeus)



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:00 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 289
Spielklasse: Kreisklasse
@Croudy

hat euer 1,8mm Ghost wirklich knapp unter 40g ungeschnitten gewogen???

Habe mir nämlich 2 GHOST in 1,5mm bestellt, Gewicht 53,5g (geschnitten auf 157/150 = 40g)!!! Sind ja sogar schwerer als 2013! Habe extra in leicht selktieren lassen! Oder ist der 1,8mm leichter?

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH 388C1 1,5mm (leichte Selektion)
Var 2 : RH KoKu 110 mit 729er 1,0mm
Schläger 2
BTY Keyshot Alpha
VH : Degu 1,0mm mit Spong4 von TTDD, RH 388C1 1,1mm
VH : Waran 1,0mm mit Spong4 von TTDD , RH KingRoc 1,0mm mit 729er 1,0mm

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 11:02 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 289
Spielklasse: Kreisklasse
@murruk

Wie ist der Schwamm deines 1,8er im Vergleich zum Waran? Vergeleichbar oder viel härter?

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH 388C1 1,5mm (leichte Selektion)
Var 2 : RH KoKu 110 mit 729er 1,0mm
Schläger 2
BTY Keyshot Alpha
VH : Degu 1,0mm mit Spong4 von TTDD, RH 388C1 1,1mm
VH : Waran 1,0mm mit Spong4 von TTDD , RH KingRoc 1,0mm mit 729er 1,0mm

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 12:34 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 204
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
der Schwamm ist etwas kompakter und minimal härter.
Hab ihn zwar nicht gewogen, gefühlsmäßig jedoch sehr leicht.

_________________
Holz: Meteor 08-Klon (70er Jahre)
VH: Sanwei Ghost 1,8mm rot
RH: Sanwei Code ox schwarz (oder Three Sword Zeus)



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 17:39 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 289
Spielklasse: Kreisklasse
@murruk

Wo gekauft?

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH 388C1 1,5mm (leichte Selektion)
Var 2 : RH KoKu 110 mit 729er 1,0mm
Schläger 2
BTY Keyshot Alpha
VH : Degu 1,0mm mit Spong4 von TTDD, RH 388C1 1,1mm
VH : Waran 1,0mm mit Spong4 von TTDD , RH KingRoc 1,0mm mit 729er 1,0mm

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 20:39 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 13. Januar 2011, 21:21
Beiträge: 204
Verein: TTC Memmenhausen
Spielklasse: Bezirksoberliga
TTR-Wert: 1600
aliexpress 2x für ca. 18 Euro

_________________
Holz: Meteor 08-Klon (70er Jahre)
VH: Sanwei Ghost 1,8mm rot
RH: Sanwei Code ox schwarz (oder Three Sword Zeus)



Im Test: DHS 652 auf Waran 2,0 Schwamm - Donic Kevplay - Three Sword Zeus ox schwarz
FS 802 GD 2,0mm - Stiga Optimum Sync - TSZ ox
Waran 1,0mm - BTY Kiso Hinoki 7 - TSZ ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sanwei Ghost
BeitragVerfasst: Sonntag 3. März 2019, 20:53 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 289
Spielklasse: Kreisklasse
Danke für die INFO, dann werde ich mal dort bestellen, nachdem mir spinfactory 2 dicke, fette Elefanten geschickt hat... hatte allerdings im Vorfeld nicht nach dem Gewicht gefragt, da ich davon ausging, dass Sanwei jetzt generell einen anderen Schwamm verkleben würde... ist halt dumm gelaufen....

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH 388C1 1,5mm (leichte Selektion)
Var 2 : RH KoKu 110 mit 729er 1,0mm
Schläger 2
BTY Keyshot Alpha
VH : Degu 1,0mm mit Spong4 von TTDD, RH 388C1 1,1mm
VH : Waran 1,0mm mit Spong4 von TTDD , RH KingRoc 1,0mm mit 729er 1,0mm

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de