Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 27. Juni 2017, 08:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kokataku 119II eine besondere KN
BeitragVerfasst: Sonntag 18. Dezember 2016, 22:26 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 206
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1245
der Koku 119II erlebt z.zt. eine Renaissance bei mir und zwar in der 1,0mm-Version mit Soft-Schwamm (kaufe ich bei Schütt weil günstiger als TTDD, Schwamm hier weiss statt grün, aber ansonsten kein Unterschied auf beiden steht Chinese Sponge)....

Normlerweise MLN-Spieler (Koku 110 mit HRS- Schwamm) setzte ich den 119 II jetzt wieder gegen passivere Spieler ein oder wenn ich im Training mal Bock habe richtig offensiv zu spielen (und mir meine Athrose in den Knie nicht zu viel Ärger macht), auch wohl deshalb weil der Hersteller das Obergummi erheblich geändert hat, viel feiner und wenn man mit der Handfläche schnell darüber streicht gibt es ein ähnlich sirrendes Geräusch wie beim Waran, Auch Sensen geht mit dem Koku 1,0mm gut...

_________________
Kampfschläger:
BTY VL// Waran 1,5mm // 820A 1,0mm HRS-Schwamm
BTY VL//Waran 1,5mm //KoKu 119 II 1,5mm (Chinese Sponge)
BTY Dilfer//Waran 1,5mm Avalox A 1,5mm //KoKu 119 II 1,0mm (Chinese Sponge)

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 199II , 8225A etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokataku 119II eine besondere KN
BeitragVerfasst: Montag 19. Dezember 2016, 08:55 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1170
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
@nn: Kannst du, oder jemand sonst die neue / alte Version des 119II vergleichen !?
Bemerkenswert, daß du den braven 119II mit dünnem Schwamm offensiv einsetzt. Fehlt da nicht die Power ?
Teste grad den Summer 3C in 1,0. Ist ja deutlich schneller als der 119. Macht Spaß das Ding, aber die Durchschlagskraft hat Grenzen.
Das kann sogar der DEGU II in 1,5 besser.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Diamant, Koku 119II
2. Seite: Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokataku 119II eine besondere KN
BeitragVerfasst: Sonntag 8. Januar 2017, 19:03 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 206
Spielklasse: Kreisklasse
TTR-Wert: 1245
Koko 1,0 vs. andere 1,0 KN & Degu II 1,5:

Durch chronische Testeritis kenne ich flg 1,0mm-KN : Summer, DeguII, Globe 889 und Globe 889-2 jeweils mit jap. Schwamm. Diesen ist der neue Koku in der Geschwindigkeit überlegen. (Gleichwertig ist nur ein DEGU mit dem Summer-Schwamm in 1,0mm). Auch der Degu II in 1,5mm ist langsamer.

Koku 119 in 1,5mm alt vs. neu:

Der Neue ist schneller und flatteriger (jeweils mit Chinese-Soft-Sponge). Habe auch über Eacheng einen Koku mit neuen OG und Japanese-Sponge. Dieser ist deutlich langsamer.

Also Power als offensiver RH-Belag ist auf OFF- Hölzern genügend vorhanden.

_________________
Kampfschläger:
BTY VL// Waran 1,5mm // 820A 1,0mm HRS-Schwamm
BTY VL//Waran 1,5mm //KoKu 119 II 1,5mm (Chinese Sponge)
BTY Dilfer//Waran 1,5mm Avalox A 1,5mm //KoKu 119 II 1,0mm (Chinese Sponge)

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 199II , 8225A etc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kokataku 119II eine besondere KN
BeitragVerfasst: Freitag 13. Januar 2017, 10:21 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1170
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Ja da isser wieder ! Für meine RH einfach gut.
Der Kauf lief bei TTDD wie immer perfekt. :mrgreen:
Der "Neue" mit Japanschwamm ist von der Quali nun etwas besser, für einen Chinesen gut. Stinkt auch kaum.
Bzgl. Noppengeometrie, - Anordnung, - Länge, Grip etc sind praktisch keine Unterschiede zum "Alten" feststellbar.
Selbst der Dotztest ist identisch. Kurzum: Quali besser sonst alles wie gehabt.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Diamant, Koku 119II
2. Seite: Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 144 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de