Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 21. Oktober 2017, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 18:59 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1213
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Doppelnoppe1 hat geschrieben:
@Noppen Mathes: Sehr interessant, grad mal kurz gecheckt....Moristo, wäre anscheinend eine schnelle Kurznoppe mit wenig Grip......auch nicht grad billig das Teil ca. 42,-Dollar....bei uns (Österreich) oder auch in good old Germany wahrscheinlich gar nicht erhältlich. Hast Du schon mal was davon gehört?

Ich hab' gerade mal nachgeschaut und in Japan bekommst Du den Moristo fuer $29 oder 27 Euro aufgrund des zur Zeit abgesackten Yens. Allerdings kann ich auch nichts naeheres zu den Spieleigenschaften sagen. :(
Silverchris? :?

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

Dr. N Matador ST, VH: Nittaku DHS H3 Neo 2,1mm, RH: Dr. N Rhino 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 20:07 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 927
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Noppen Matthes hat geschrieben:
Jemand in einem anderen Forum meinte: "She uses Acoustic, Fast Arc G-1 FH and Moristo SP BH."


da meinte einer auch, dass es eine alte info sein könnte.

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 21:01 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1213
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Andy hat geschrieben:
Noppen Matthes hat geschrieben:
Jemand in einem anderen Forum meinte: "She uses Acoustic, Fast Arc G-1 FH and Moristo SP BH."


da meinte einer auch, dass es eine alte info sein könnte.

Nicht in dem Forum, in dem ich es gefunden hatte: mytabletennis.net

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

Dr. N Matador ST, VH: Nittaku DHS H3 Neo 2,1mm, RH: Dr. N Rhino 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 21:10 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 927
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
ich hier: http://ooakforum.com/viewtopic.php?f=42&t=27556

wobei es wirklich interessant wäre, obs eine kurze oder doch eine längere ist...

_________________
Setup:
VH: Raystorm 1,7 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 22:16 
Offline
Over The Top
Over The Top

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:41
Beiträge: 4074
Verein: TSV Ottobrunn
Spielklasse: LL
TTR-Wert: 1781
Das ist IMHO garantiert eine sehr griffige KN. In einer Zeitlupe sah man nach einem Noppentopspin schön die Flugkurve, die auf ordentlich Topspin deutete, was nach meiner Erfahrung so mit einer MLN nicht ohne weiters möglich ist..... Ausnahmen bestätigen die Regel :wink:

_________________
TSP x.Series defensive combi MX-S Spectol


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Dienstag 24. März 2015, 02:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1153
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
@verteidigerle muss nicht sein. Wenn der Ball vorher genug US hatte, kann man auch mit einer MLN durch Spinerhaltung ( nein, ich meine nicht die SU wie bei GLN oder Glanti ) einen passablen Bogen erzeugen .
@noppenmatthes Klar sind auch die NI-Beläge getunt. Ich komme aber auch nicht auf die Idee, Tenergy zu spielen, weil Timo Boll das "tut". Die Frage ist eigentlich obsolet. Die einzigen, die vermutlich "koscheres" Material spielen, sind Amelie, die Verteidigungsfraktion ( da würde es mich aber auch nicht wundern, wenn am Schwamm was gedreht wird ) und diverse Altchinesen ( wie He zhi wen ).

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Dienstag 24. März 2015, 09:27 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 17. April 2006, 21:53
Beiträge: 48
Spielklasse: Kreisliga, Bezirksliga
Also, ich meine in der Zeitlupe einen weißen Schwamm gesehen zu haben, was auf den Moristo SP hindeutet. Kurze Noppe mit getunten Schwamm könnte hinkommen. Spieleröffnung, Noppentop, Schuss, Block, alles weist auf auf eine SP hin. Ich habe selber schon fast alle MLN und SP ausprobiert und spiele derzeit den Killer, der sich ähnlich dem Moristo spielt, aber anscheinend wesentlich unsicherer ist.

_________________
Holz: Timo Boll ALC
VH: Rakza7, 2.1,rot
RH: Neubauer Killer Pro, sw, 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Freitag 22. April 2016, 00:17 
Offline
Newbie

Registriert: Freitag 22. April 2016, 00:03
Beiträge: 1
Ja würde auch gerne wissen, ob sich ihr Material verändert hat ???
Nach Nittaku Angaben von Material ganz unten.....
http://www.nittaku.com/pro/detail.php?id=63
Aber diese Angaben stehen dort schon eine Ewigkeit,
dann müsste sie nie ihr Material gewechselt haben.
In welcher Stärke spielt sie die Beläge, besonders die Noppe ???
Ob sie beim alten Acoustic Carbon geblieben ist,
oder zum neuen Inner Acoustic Carbon gewechselt ist ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Freitag 22. April 2016, 00:59 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 182
Auf der VH könnte man bei diversen Spielen deutlich das Tenergy Logo erkennen, weiß nur nicht welchen.
Die Noppe soll doch ein Attack 8 sein.

_________________
Holz: Tibhar Inferno
VH: Xiom Omega IV Pro 2,0
RH: Tibhar Speedy Soft 1,0

Welcome to Glanti:
Holz: Viktas KMO (verkl.)
VH: TSP Ventus Spin 2,0
RH: TSP Curl P4 1,0 (bis Beast Schwamm hat)

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Dienstag 22. November 2016, 10:35 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1572
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Bezirksliga
TTR-Wert: 1692
nie gespielt....upps....kann ich gar nix zu sagen :white:

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution MX-S 2,0
RH: Tibhar Speedy Soft d-tecs 1,5

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Der Materialspezialist Shockwave 1,5


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de