Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 22. Juli 2017, 17:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 08:49 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 17. April 2006, 21:53
Beiträge: 47
Spielklasse: Kreisliga, Bezirksliga
Hallo Kurznoppengemeinde,

weiß jemand, was für eine Kurznoppe Mima Ito spielt. Ihr Auftritt bei der German Open war mehr als beeindruckend.

_________________
Holz: Timo Boll ALC
VH: Rakza7, 2.1,rot
RH: Neubauer Killer Pro, sw, 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 12:56 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 861
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Der Kommentator beim Finale sprach von "medium pips". Klingt stark nach MLN.
früher hat sie sicher KN gespielt, das sagt zumindest das Internet.

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1,8 || Grubba Carbon All+ || RH: Feint Long II 1,3
im Härtetest:
VH: Blowfish 1,8 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 13:07 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1139
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
Bin mir ziemlich sicher, dass du ihr Material nicht im Shop kriegst. Das Obergummi vielleicht, aber den Schwamm nicht.

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 15:48 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Montag 17. April 2006, 21:53
Beiträge: 47
Spielklasse: Kreisliga, Bezirksliga
Ich kenne keine MLN mit der man so einen Druck aufbauen und gleichzeitig so ein sicheres Passivspiel aufziehen kann !

_________________
Holz: Timo Boll ALC
VH: Rakza7, 2.1,rot
RH: Neubauer Killer Pro, sw, 2.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 16:11 
Offline
Master
Master

Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 14:07
Beiträge: 1139
Spielklasse: verletzt
TTR-Wert: 1560
Du kennst vermutlich auch niemandem vom Niveau einer Mima Ito ;)
Die gute Dame würde vermutlich mit einem Bierdeckel auf der Rückhand auch ordentlich scheppern.
Zu ihrem Material bleibe ich bei obigem: Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Schwamm nicht getunt ist o. ä.

_________________
Schläger 1: Holz: Viscaria Light gerade
Rückhand: Tenergy 05FX 1.9
Vorhand: Tenergy 80 1.9
Schläger 2: Holz: siehe Schläger 1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 16:52 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1192
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Deserteur hat geschrieben:
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Schwamm nicht getunt ist o. ä.

Das ist aber bei den NI-Belaegen der Profis auch nicht anders. :wink:
Trotzdem waere es interessant zu erfahren, was die gute das spielt.

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

Dr. N Matador ST, VH: Nittaku DHS H3 Neo 2,1mm, RH: Dr. N Rhino 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 17:51 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 23. Februar 2013, 18:32
Beiträge: 62
@Deserteur
"Die gute Dame würde vermutlich mit einem Bierdeckel auf der Rückhand auch ordentlich scheppern."
Und deine Ausdrucksweise würde sie - 14 Jahre - dir wahrscheinlich auch gleich um die Ohren hauen. :mrgreen: :lol:
Ihre Spielweise hatte nichts mit einer "feinen Dame" zu tun, eher erinnerte sie mich an einen springenden Gummiball. Das hatte schon was von Hase und Igel, egal wo ihre Gegnerinnen hingespielt haben, sie stand schon passend da.
Absolut beeindruckend.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 18:35 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Dezember 2011, 23:58
Beiträge: 1192
Verein: Phoenix TTC
Spielklasse: 16 Jahre Wettkampfpause...Vor Aeonen 'mal Bezirksliga (WTTV)
Jemand in einem anderen Forum meinte: "She uses Acoustic, Fast Arc G-1 FH and Moristo SP BH."

_________________
Blauweiße Grüße
Glück Auf,
Matthes

Dr. N Matador ST, VH: Nittaku DHS H3 Neo 2,1mm, RH: Dr. N Rhino 1,8mm


Anti rules!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 18:38 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 879
Ja, war ganz klar zu hören, Medium Pips.....vielleicht in Richtung Pluto, WP1013, FS ??? oder irgendein Exot...auf jeden Fall extrem stark gespielt.

@Mahin63: Deserteur hat es ja ganz lieb beschrieben :mrgreen: ......es gab auch mal einen "Carl Prean, der mit dem FS837 so ein Spiel aufzog, mit LN wohlgemerkt....aber Bierdeckel hat auch was :ugly:

@Igel: Find ich super, wenn einer "Igel" heißt, und von Hase und Igel spricht :mrgreen:
Sie war fürwahr ein sehr flottes "Häschen", extrem schnell, das gute "Dirndl" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Material von Mima Ito
BeitragVerfasst: Montag 23. März 2015, 18:44 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 879
@Noppen Mathes: Sehr interessant, grad mal kurz gecheckt....Moristo, wäre anscheinend eine schnelle Kurznoppe mit wenig Grip......auch nicht grad billig das Teil ca. 42,-Dollar....bei uns (Österreich) oder auch in good old Germany wahrscheinlich gar nicht erhältlich. Hast Du schon mal was davon gehört? Den kennt wahrscheinlich nicht mal Silverchris & Neppomuk :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de