Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Donnerstag 21. September 2017, 16:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Spinlord Gipfelsturm
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Juni 2017, 13:46 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 15:28
Beiträge: 183
Danke für die Tipps, werde das mal trainieren.

Noch eine Frage zur Aufschlagannahme... wie nehmt Ihr US Angaben an? Kurze wie auch lange?


Danke
GlantiNewbie

_________________
Holz: TTM Anti-Hero
VH: Butterfly Tenergy 5 FX 1,9mm
RH: Dr. Bison 1,5mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spinlord Gipfelsturm
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 00:10 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 86
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1731
Hier unser GeblockTT-Test zum Gipfelsturm: https://www.youtube.com/watch?v=Gc2ibkWcfqs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spinlord Gipfelsturm
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 10:01 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 751
Der Gipfelsturm läuft doch unter KN? Nicht wie im Video erwähnt MLN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spinlord Gipfelsturm
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 10:59 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 86
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1731
Das mag offiziell schon stimmen - gefühlsmäßig hätten wir sie eben eher als MLN eingeordnet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spinlord Gipfelsturm
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 11:05 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3133
Habt ihr auch die Erfahrung gemacht, dass die Returns auf den zweiten Block vom Gegner häufiger ins Netz gespielt werden, weil sie "absacken"? Das empfand ich als die Besonderheit des Gipfelsturms. Leer etwas problematischer und mit hoher Konzentration. Anflippen, leichter Spin effektiv, wenn sauber getroffen. Aber die Blocks fand ich schon auffällig. :-)

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!

Nittaku Septear, P1R 1,5mm, MX-S, 1,8mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Airoc M, 2,1mm
Waldner Senso Carbon, Keiler 1,5mm, Baracuda 2,1mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spinlord Gipfelsturm
BeitragVerfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 11:31 
Offline
Member
Member

Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 21:42
Beiträge: 86
Verein: VfL Oker
Spielklasse: Landesliga
TTR-Wert: 1731
Ja, das ist schon richtig mit dem Absacken. Allerdings konnten wir das in der Vergangenheit bei fast allen von uns getesteten KN/MLN feststellen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de