Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Montag 24. Juli 2017, 21:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Mai 2017, 12:55 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1306
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Hab mir jetzt den Hellcat in schwarz 1.5 besorgt. Mal schaun ich teste ihn Morgen bei den Doppel VEM.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Mai 2017, 05:13 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1306
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Erster Eindruck:

Der Belag spielt sich durchaus interessant, das könnte was werden. Der Unterschied zum Bomb King Roc ist schon deutlich. Die Fehlerquote bei dem VEM war relativ gering.
Die Höllenkatze ist auf jedenfall bissig ;)

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Mai 2017, 06:22 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 30. Juni 2008, 08:12
Beiträge: 208
Verein: TUS - Ottenheim
Spielklasse: BzKl.
TTR-Wert: 1544
Habe die Höllenkatze eine halbe Runde gespielt, war mir letzt endlich zu brav und keine Durchschlagskraft !!

Ist nur stören bei pasivem Spiel !!

Bin nun beim Keiler 1,8 - 1,5 auf einem Spinlord Carbon Strike mit AK 47 red gelandet !!

Wesentlich schneller, gefährlicher, störender !!

_________________
Linkshänder

Neu:
Spinlord Carbon Strike
VH: Joola Tango extrem 1,9
RH: Spinlord Keiler 1,8

Alt:
LKT Instinkt versiegelt
VH: Hexer + 1,9
RH: LN OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Mai 2017, 19:13 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1306
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Auf nem Yinhe T6 ist der nicht so lahm :D Das ist schon deutlich schneller als das Instinct. Der hat da genug Tempo mehr als der Bomb in 1.0 auf jeden Fall.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Mai 2017, 06:36 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Montag 30. Juni 2008, 08:12
Beiträge: 208
Verein: TUS - Ottenheim
Spielklasse: BzKl.
TTR-Wert: 1544
Forchheim , am Kaiserstuhl ??

Dann können wir ja mal ein Freundschaftsspiel ausmachen, Wir hatten als Stützpunkttraining in Forchheim und Material von den Kohlers !!

Hellfire war gut für Kröckelspiel am Tisch, ist aber nicht zu vergleichen mit dem Hellfire. Die Spielweise ist doch schon wie KN, richtung Hexer Pips Force !!

_________________
Linkshänder

Neu:
Spinlord Carbon Strike
VH: Joola Tango extrem 1,9
RH: Spinlord Keiler 1,8

Alt:
LKT Instinkt versiegelt
VH: Hexer + 1,9
RH: LN OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Mai 2017, 23:10 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1306
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Ich spiel in Heroldsbach(Oberfranken) und heute trainiert und auch wieder Einzel gespielt der R47 und der Hellcat sind wohl ein Glücksgriff zumindest konnte ich mit mein ehemaligen Teamkollegen dann doch schon gut mithalten. Der Hellcat ist giftig und der Block ist ein Traum ;) Vorallem geht das genau in die Richtung wo ich hin will. Aggressiver auf der Rückhand spielen ist wichtig für mich.

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Mai 2017, 00:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 21. Mai 2009, 22:48
Beiträge: 659
Bestätige ledzep. Die RH macht einen guten Eindruck.

_________________
Andro Treiber G - Tibhar ELS Max - Spectol Red Max


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Mai 2017, 09:07 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 710
Weiter oben wurde mal gefragt, ob der Hellcat auch beim Aufschlag eine gute Schnittentwicklung hat. Vielleicht kann jemand mal einen Vergleich anstellen zum Degu oder Gipfelsturm oder FS 563?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 26. Mai 2017, 11:22 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 710
Vielleicht eine allgemeine Aussage zur Schnittentwicklung bei der Angabe möglich?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 26. Mai 2017, 18:43 
Offline
Master
Master

Registriert: Mittwoch 3. März 2010, 09:23
Beiträge: 1306
Verein: SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn
Spielklasse: 1. Kreisliga Forchheim
TTR-Wert: 1606
Naja wenn ich nen Überschnittaufschlag mit den Noppen probiere dann ist da durchaus a bisserl Überschnitt da, dann geht der vielen über die Platte. ;)

_________________
Yinhe T6, VH: Rasanter R47 2.0 rot, RH: Hellcat 1.5 schwarz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de