Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 27. Juni 2017, 13:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 8. Oktober 2016, 22:05 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 11:48
Beiträge: 28
Halli Hallo, ich möchte gerne eine KN auf der Vorhand erstmal testen. Brauche aber etwas womit ich auch in die Halbdistanz gehen kann und selber Spin erzeugen kann, also eher FKE und griffig. Habt ihr Vorschläge?

Der Blaze Spin , kommt aufgrund fehlender Herstellung nichtmehr in Frage.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 8. Oktober 2016, 22:34 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 857
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Blowfish (ohne +), aber da gibts noch einge andere, die in dieses Raster fallen.

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1,8 || Grubba Carbon All+ || RH: Feint Long II 1,3
im Härtetest:
VH: Spinpips red ~1,8 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 09:04 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1170
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Falls du erst mal testen willst ist der Tuttle Summer mit dickem Schwamm in SW einen Versuch wert. Schnell, griffig, dynamisch, TS geeignet und nicht weit vom FKE weg.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Diamant, Koku 119II
2. Seite: Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 10:27 
Offline
Super Master
Super Master
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 4. Dezember 2008, 16:44
Beiträge: 1566
Verein: Tus Reppenstedt
Spielklasse: Teilzeitrente: Stammersatz 1.BK
TTR-Wert: 1696
Blowfish, Waran und alle anderen schnellen griffigen Noppen mit Tensor

_________________
Set 1:
Holz: Andro Treiber G
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Nittaku Beautry 1,8

Set 2:
Holz: Butterfyl Keyshot light
VH: Tibhar Evolution EL-S 2,0
RH: Spinlord Degu 1,8


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 15:58 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 11:48
Beiträge: 28
Blowfish oder Blowfish+ , und wie sieht es aus mit nem FS 802-40 und auf welche Schwammstärke würdet ihr gehen? Eher 2,0 oder 1,8mm. Ist der Degu auch gut geeignet für TS?

Beim Tuttle Summer oder 802-40 dann direkt 2,2mm?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 16:26 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1287
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Ich spiele den 1.8 Waran auf der VH und ox rh

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 16:39 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 857
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
Blowfish ist spinniger als der +. Erzeugt auch Bogen beim TS. Im allg. ist die Eröffnung damit leichter.
Degu wäre auch eine Option. Er ist aber auch schon etwas langsamer und mir etwas zu weich.

Ich persönlich würde nicht über 1,8 gehen, damit überhaupt noch KN- Effekt hast.

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1,8 || Grubba Carbon All+ || RH: Feint Long II 1,3
im Härtetest:
VH: Spinpips red ~1,8 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 19:27 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Dienstag 3. Mai 2016, 11:48
Beiträge: 28
Ich spiele halt fast nur Halbdistanz (Gegenpressen (ab und an mal gegenziehen)) und am Tisch falls Fehler auf meine LN Schuss. Erhoffe mir mit den Noppen sicherer auf flache bälle schießen zu können.

Was haltet ihr vom 802-40?

Denke der Waran bietet mir nicht genug Optionen in der Halbdistanz.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 19:48 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Sonntag 22. August 2010, 12:36
Beiträge: 857
Verein: TTC Alstom Baden (CH)
Spielklasse: 2016/17 3. Liga NWTTV
würde von kn abraten, wenn du dich nur in der hd aufhälst...

_________________
Setup:
VH: Blowfish 1,8 || Grubba Carbon All+ || RH: Feint Long II 1,3
im Härtetest:
VH: Spinpips red ~1,8 || XIOM V1 || RH: Feint Long II 1,0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Oktober 2016, 21:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1170
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Wie die Kollegen schon sagten ist ne KN in der HD suboptimal. Das kann NI besser. Zum testen eignet sich ein schwarzer Summer in 2.0 mm.
(Gelben Schwamm verlangen. Hatte mal nen rosanen, der war sehr langsam). Damit hast du erst mal ne rel. preiswerte Baseline. Halte den Summer gegenüber dem 802-40 in fast jedem Punkt für überlegen. Der Waran hat seine Stärken eher im Schuß als im Noppenspin. Der Degu wäre mir zu langsam, und in 2,0 zu matschig. Nur zum Testen eine teure Marken KN holen ??? Das kannst du immer noch, wenn der Test mit dem China Belag positiv ausfällt.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Diamant, Koku 119II
2. Seite: Spinlord Tiger, Adler II


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de