Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Freitag 22. September 2017, 19:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 11:11 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2006, 15:32
Beiträge: 1223
Verein: Djk Gravenhorst
Spielklasse: wttv 1. kk
TTR-Wert: 1516
Hi... Da würde ich eher eine klassische kn nehmen... Die sind nicht so schnittempfindlich wie die neuen Dinger mit factory tuned, tensor usw... Man bekommt zwar mehr Schnitt in den Ball damit, aber die nehmen auch mehr an... Ein speedy soft oder fs799 in 1,5 würden da reichen... Und gut geblockte Bälle sind damit sogar recht ekelig..

_________________
Gruß Tore 8-)

Holz Imperial Energy off+
Vh Xiom Vega Asia
RH Lion Claw 1.0


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 16:05 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 20:32
Beiträge: 60
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1550
Wie sieht es denn dann mit einem Degu von Spinlord aus? Oder gibt es wesentlich bessere für den Preis. Ich bin nämlich am überlegen diesen mal zu testen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 16:19 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 14. August 2005, 12:41
Beiträge: 5691
TTR-Wert: 1423
Ich klinke mich auch mal hier ein. Ich bin wegen Schuss auf KN umgesteigen, was auch funktioniert hat. Aber ich bekomme mit Blowfish, Spectol Red, Waran oder Beautry den Block nicht in den Griff. Im Training geht es ja, aber wenn es Spiel überraschend auf der VH einschlägt, geht der Ball meist weit hinter den Tisch oder ins Netz. Das Fenster scheint da sehr eng zu sein.

Also grübele ich zur Zeit über eine effetschwächere KN mit guter Kontrolle, zaudere aber, weil ich Effet im Aufschlag brauche, um mit den LN (=> Talon/OX) arbeiten zu können.

Warum gibt es einfach keine eierlegenden Wollmilchsäue ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 16:29 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 21:42
Beiträge: 39
@ Jürgen:

Kann dir einen degu 1,8mm rot ( recht gross geschnitten, nur paar mal gespielt) preiswert anbieten, bei interesse auch noch einen tuttle summer 3c.
Wirklichen störeffekt haben aber beide nicht! Klar nehmen die kn etwas weniger spin an als ein ni-belag, man muss aber auch immer gut zum ball stehen und möglichst zumindest etwas druck machen. Passives spiel ist nicht unmöglich aber nicht so irre sinnvoll.
Mit beiden belägen kann man aber auch gut schupfen, aber alles muss halbwegs aktiv erfolgen.

Gruss
rapo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 16:33 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 21:42
Beiträge: 39
@ cogito

Willkommen im club!
Bin derzeit auch am verzweifeln mit dem selben problem, hab die üblichen verdächtigen auch durch; vielleicht wird der `Impartial`von butterfly was?
Gibt ja 2 versionen-der preis schreckt natürlich ab...

Gruss
Rapo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 16:38 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Juni 2012, 14:21
Beiträge: 353
Spielklasse: 2. KK WTTV
Cogito hat geschrieben:
Ich klinke mich auch mal hier ein. Ich bin wegen Schuss auf KN umgesteigen, was auch funktioniert hat. Aber ich bekomme mit Blowfish, Spectol Red, Waran oder Beautry den Block nicht in den Griff. Im Training geht es ja, aber wenn es Spiel überraschend auf der VH einschlägt, geht der Ball meist weit hinter den Tisch oder ins Netz. Das Fenster scheint da sehr eng zu sein.

Also grübele ich zur Zeit über eine effetschwächere KN mit guter Kontrolle, zaudere aber, weil ich Effet im Aufschlag brauche, um mit den LN (=> Talon/OX) arbeiten zu können.

Warum gibt es einfach keine eierlegenden Wollmilchsäue ?


Also genau das wäre für mich der Burnout :flame: Sehr einfache Aufschlagannahme (fast alles offensiv angehbar), ausreichend Schnitt im eigenen Aufschlag, sehr gefährliche Aktivblocks (m.E. einfacher und kontrollierter als Hinhalteblocks), sehr guter Schuss, einfache Noppentops etc. und alles sehr kontrolliert. Kann das aber nur für die VH bewerten. Leider preislich schon im oberen Mittelfeld.

_________________
VH MSP Burnout 1.8 - TSP Defense Classic - RH Tibhar Grass D.Tecs OX

Auf einer Noppe kann man nicht stehen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 16:39 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 2. August 2013, 15:39
Beiträge: 329
Die gefährlichste Kn ist der Pistol. Ganz klar.
Lieder nicht sehr haltbar und schwierig zu kontrollieren.

Für KN brauch man aber halt auch eine sehr gute Beinarbeit.
Wenn man da mal schlecht steht, oder überrascht wird, wie Cogito schon schrieb, dann landet er meistens nicht auf der Platte.

_________________
Holz: Yinhe T6
Vorhand: Joola X-Plode Sensitive 2,0
Rückhand: MSP Diabolic 1,3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 19:00 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 13:16
Beiträge: 444
TTR-Wert: 1521
@cogito/rapo

Ich bin grad sehr glücklich mit dem Waran II

Effet in den Aufschlag? Kein Problem
Blocken? Einfach und präzise
Schuss? Unvergleichlich

_________________
TSP Classic Defense
Nittaku Beautry 1,8
Wobbler OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 19:12 
Offline
Member
Member

Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 20:32
Beiträge: 60
Spielklasse: Kreisliga
TTR-Wert: 1550
Kann mir jemand Auskunft geben ob der Degu auch etwas sein könnte und was ist der Unterschied zwischen dem Waran und dem Waran 2…?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Februar 2017, 21:17 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1216
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
juergen2005 hat geschrieben:
Kann mir jemand Auskunft geben ob der Degu auch etwas sein könnte und was ist der Unterschied zwischen dem Waran und dem Waran 2…?

Sorry, aber das haben wir hier schon 100x breit getreten. Nutze doch bitte einfach mal die SUFU.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Leopard
2. Seite: Spinlord Adler II, Target AirTec


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de