Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Samstag 23. März 2019, 09:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Montag 17. April 2017, 15:08 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 17:06
Beiträge: 393
Hallo Thomas, altes Haus!
also - ich hab das jetzt fast ein Jahr gemacht - aber man muss auch flexibel sein ... der FS 802-40 OX hat unbestreitbar seine Vorteile z.B. beim Blocken auf Schuss - hier habe ich wirklich (fast) alles zurückgebracht. Aber wenn ich selber (leider) was tun muss auch weil die Burschen den Angriff gegen mich einstellen - dann fehlt mir nun doch die Sicherheit beim Schuss -- aber schaun mer mal

_________________
ultimativ und für alle Zeiten:
Holz: ?
VH: MSP - firestorm max
RH: MSP: transformer extra slow 1.2

Die größte Leistung besteht darin, nicht andere, sondern sich selbst zu übertreffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 19:07 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 14:17
Beiträge: 229
Verein: irgendwo in bayern
Spielklasse: 4.Kreisliga
also ich greif dann immer mit meiner ln-rh an
so ein noppentopspin überrascht jeden und der ist so geil da geht mir immer einer ab

_________________

Holz: Donic Appelgren Allplay Senso V2
VH: Friendship 802-40 ox
RH: Xiying 979 ox

oder:

Holz: Tibhar Stratus Power Defence (verkleinert)
VH: TSP Super Spin Pips Chop II 1,0mm
RH: Sauer&Tröger Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Dienstag 18. April 2017, 20:19 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1736
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
thomas hat geschrieben:
....da geht mir immer einer ab

Na du bist ja einfach zu befriedigen ! :mrgreen: Ich bevorzuge dazu die holde Weiblichkeit,
liegt vielleicht am Alter !? :wink:

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II, Koku 110 II, (Summer 3C)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 07:49 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 14:17
Beiträge: 229
Verein: irgendwo in bayern
Spielklasse: 4.Kreisliga
Neppomuk hat geschrieben:
thomas hat geschrieben:
....da geht mir immer einer ab

Na du bist ja einfach zu befriedigen ! :mrgreen: Ich bevorzuge dazu die holde Weiblichkeit,
liegt vielleicht am Alter !? :wink:


wir spielen auch ab und zu gegen frauen
ne spaß beiseite

_________________

Holz: Donic Appelgren Allplay Senso V2
VH: Friendship 802-40 ox
RH: Xiying 979 ox

oder:

Holz: Tibhar Stratus Power Defence (verkleinert)
VH: TSP Super Spin Pips Chop II 1,0mm
RH: Sauer&Tröger Hellfire ox


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 08:05 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2027
kleb dir doch ne KN mit dünnem Schwamm drauf damit machst du dir das Leben wesentlich einfacher :D mehr Spin, bessere Möglichkeiten um anzugreifen ok mit bischen weniger Kontrolle aber mit Training bekommst du das schon hin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 09:08 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Mittwoch 30. August 2006, 13:16
Beiträge: 540
TTR-Wert: 1589
Oder den Waren II mit Schwamm spielen.

sehr harter Schwamm, Gefühl kommt OX mMn näher als ein weicher dünner Schwamm.

Mir gefällt es, und ich hab auch schon Terminator OX auf VH gespielt.

_________________
Castro
Waran II 1,8
Desperado 2 OX


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 11:46 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Samstag 7. Juli 2007, 17:06
Beiträge: 393
merci, möchte aber bei den bisher schon probierten Belägen bleiben - habe auf die VH meines Senka-Holzes den FS 802-40 mit 1.5 geklebt. Nach dem 1.Training fast nicht kontrollierbar möchte ich am liebsten zu OX zurückkkehren ... aber ich zieh das jetzt durch

_________________
ultimativ und für alle Zeiten:
Holz: ?
VH: MSP - firestorm max
RH: MSP: transformer extra slow 1.2

Die größte Leistung besteht darin, nicht andere, sondern sich selbst zu übertreffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 12:04 
Offline
2K Master
2K Master

Registriert: Montag 3. November 2008, 23:34
Beiträge: 2027
Noppen-Hans hat geschrieben:
merci, möchte aber bei den bisher schon probierten Belägen bleiben - habe auf die VH meines Senka-Holzes den FS 802-40 mit 1.5 geklebt. Nach dem 1.Training fast nicht kontrollierbar möchte ich am liebsten zu OX zurückkkehren ... aber ich zieh das jetzt durch


Es gibt keinen Belag der sich von alleine spielt, ich spreche aus Erfahrung :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. April 2017, 18:18 
Offline
Member
Member

Registriert: Dienstag 8. November 2016, 20:13
Beiträge: 76
Hallo, tibhar extra long ox klappt sehr gut!
Grusse, yung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN OX auf der VH
BeitragVerfasst: Freitag 21. April 2017, 00:37 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. März 2006, 15:32
Beiträge: 1294
Verein: Djk Gravenhorst
Spielklasse: wttv 1. kk
Hi... Wenn du eine klassische kn nimmst mit schwamm nimmst, bist du auch nicht so schnittempfindlich... Und zb ein speedy soft ist ziemlich gutmütig... Blocken, schuss, Pseudotop usw geht alles... Bei guter Technik bekommst du auch schnitt in die aufschläge... Da er meiner meinung nach sehr langsam ist, würde ich dir zu einem 1,5er raten... Und schupfduelle kannste damit auch machen

_________________
Gruß Tore 8-)

Holz Palio Chop Nr.1
Vh Xiom Vega Pro 2,0 schwarz
RH Lion Claw ox rot


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de