Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 30. Juni 2017, 21:54 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 22:59
Beiträge: 118
Verein: TTC.Olympia Mülheim
Spielklasse: WttV Bezirksliga
TTR-Wert: 1705
Gestern sind meine Beläge KN: Hass und LP: Schmerz angekommen, mein Holz NDS habe ich schon Vorbereitet. Also beide Noppen drauf (Normal VOC Kleber) und heute ab zum Training. Hatte mich mit Zwei Spielstarke Sportskameraden TTR 1700 verabredet. Ich beschreibe erst mal mein Spielgefühl mit der Kurzen Noppe Hass Schwarz 1,5mm
( Der Lacher inne Halle ) Ich mache keine Werbung für die Noppe aber ich kann euch sagen das ich Total Begeistert von der Kurzen Noppe bin, Unfassbar wie Sicher ich damit Blocken konnte, selbst auf harte Topspins konnte ich Kontern und Sicher Setzen, Bei Spinnigen Bällen konnte ich super Gegenziehen, oder auch nur mal Hinhalten. Die Bälle die ich zurück spielte waren sehr unangenehm nach dem Auftippen flogen die Bälle wie an einer Schnur gezogen nach unten irre. Meine Gegner schauten mich verwundert an. Das ist meine Noppe !! hatte noch nie so eine Sicherheit und Spielgefühl auf der Rückhand.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 1. Juli 2017, 00:22 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. August 2005, 16:31
Beiträge: 3146
Du bist oder warst doch eigentlich "Waran-Spieler". Wie spielt sich denn der Hass im Vergleich zum Waran? Spielt er sich weicher und sind Spinbälle besser möglich und wie hart ist das Obergummi?

_________________
Gnade hilft uns nicht weiter! Zynismus ist die Fähigkeit, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist.

Ich teste, also bin ich!


Palio Yue Wang, P1R 1,5mm, Gewo Hype KR 47,5° 1,9mm
TSP Balsa Fitter 5.5, Meteor 845 1,5mm, Acuda S1 Turbo 1,8mm
Nittaku Septear, Hass 1,5mm MX-S, 1,8mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 1. Juli 2017, 07:48 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1253
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Mit so viel Euphorie muß man vorsichtig sein. Darauf folgt fast immer die Ernüchterung. Mit der Erfahrung offenbaren sich auch die Schattenseiten und nicht selten schlägt dann die Testeritis wieder unbarmherzig zu.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR (3x)
1. Seite: Summer 3C, Diamant
2. Seite: Spinlord Adler II, Target AirTec


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 1. Juli 2017, 10:55 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. August 2012, 22:59
Beiträge: 118
Verein: TTC.Olympia Mülheim
Spielklasse: WttV Bezirksliga
TTR-Wert: 1705
Stimmt ich habe auf meinen drei NDS Hölzer den Spinlord Waran in 1,8mm und LP Rebellion in 0,5 und OX für meine Spielart der Besten Belege. Ich habe die Kurze Noppe Hass und die LP Noppe Schmerz einfach nur mal so bestellt. Mir macht das Testen einfach Spaß.
Also zum Unterschied Waran vs Hass
Der Waran hat Kürzere und Härtere Noppen , Beim Hass stehen die Noppen weiter auseinander und sind sehr weich. Am Tisch nimmt der Hass irgendwie mehr das Tempo raus. Die Bälle kommen Sicherer, aus der halb Distanz so 1m von Tisch ging mit dem Hass alles , Gegen ziehen auf Topspin, Aktiv Blocken , Schießen auf leere Bälle, noch viel sicherer als mit dem Waran obwohl ich ja das erste mal damit spielte. Bestimmt war da auch Euphorie dabei, weil alles so gut lief aber ich kann das mit meinen 45 Jahren Noppenspiel schon richtig einschätzen. Im Schupf spiel ,oder das ablegen ganz nah am Tisch hatte ich ein par Schwierigkeiten ,Bälle zu Hoch oder Hinten raus ,aber das ist ja auch nicht mein Spiel . Da habe ich mit dem Waran ja auch meine Schwierigkeiten. Was mir besonders gut an den Hass gefiel war das Annehmen von Schnellen Aufschlägen egal ob Leer ,Schnitt ,oder Kick mit allen konnte ich was anfangen . Leichtest gegenkontern ,oder Spin Bälle zurück gespielt brachten mir die Punkte weil der Gegner die Bälle zumeist ins Netz spielte. Meine Spielkameraden waren erstaunt von dem Belag, wie sicher ich damit Spielte. Nacher schreibe ich mal noch was zum LP Schmerz
Gruß Michael Kaminski
TTC Olympia Mülheim 2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 1. Juli 2017, 16:13 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Montag 24. Oktober 2011, 07:11
Beiträge: 757
Das wollte ich doch alles garnicht wissen.....jetzt bin ich schon wieder in Versuchung.....rrrrr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Juli 2017, 12:27 
Offline
Five-Star-Member
Five-Star-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 472
TTR-Wert: 1920
Gibt es weitere Erfahrungen zu dem Belag?

_________________
MSP Invictus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,0mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Juli 2017, 13:14 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 21:13
Beiträge: 47
TTR-Wert: 1500
Gibt es weitere Tests vom Hass? Mich interessieren besonders 1,5 und 1,8 werde mir wohl auch einen zulegen

_________________
Holz: Donic Dotec Wang Xi
VH: SauerTröger Hass 1,5
RH: SauerTröger Hellfire ohne Schwamm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 04:43 
Offline
Newbie

Registriert: Donnerstag 20. Juli 2017, 03:49
Beiträge: 2
It's an interesting story.






holiday palace


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 10:00 
Offline
Greenhorn

Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 07:18
Beiträge: 12
Gude gestern den ersten Test mit dem Hass durchgeführt im passiven spiel am Tisch gut auch schnelle Rollangaben sind gut hatte mein Gegener massive Probleme. Rh tsp auch mehr als gut .
Am Wochenende steht ein Trainingslager mit Sebastian Sauer an natürlich mit dem Hass werde mal sehen was unter Anleitung alles geht Berichte euch dann zeitnah


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 31. Juli 2017, 07:28 
Offline
Greenhorn

Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 06:53
Beiträge: 17
Wollte den "Hass" mal in 1,5 testen. Von bisherigen Testern. Welches Holz war da drunter? Wollte ihn eigentlich auf meinem Vollholz Andro CSV OFF(ist eher max. OFF-) testen. Hoffentlich nicht zu schnell, wenn passiv!???


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de