Noppen-Test.de - Forum
http://noppen-test.de/forum/

Alternative
http://noppen-test.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=34051
Seite 1 von 1

Autor:  Torty [ Dienstag 5. Dezember 2017, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  Alternative

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit habe ich Eure Beratung zum Wiedereinstieg mit Kurzen Noppen genutzt.
Planung war Degu in 1,8mm auf der Vorhand, Noppentopspin und nur bei einigen Aufschlägen
und Blocks auf der Rückhand,
Jetzt spiel ich aber die Noppe aber fast nur auf der Rückhand, Vh-Topspin als Angriffseröffnung und dann Noppenschuss mit der Rh zur Vollendung. Und dafür passt mir der Degu nicht so richtig, passive Bälle (kurz Ablegen, kurze Blocks) fühlen sich überhaupt nicht richtig an und klappen nicht gut.

Ich dachte als Ersatz an den Waran in 1.5 mm. Wie seht Ihr das?

Noch eine zweite Frage, da ich mir zu Weihnachten noch etwas schenken lassen "muss" will ich mir einen montierten Schläger bei TTDD bestellen, daher: Würde der Waran in 1,5mm mit dem SpinLord Carbon Strike und einem Tuttle LV Silver in 2,0mm harmonieren?

Vielen Dank schon mal Torty

Autor:  nordnoppe [ Mittwoch 6. Dezember 2017, 18:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative

Ein Waran für kurze Blocks und kurze Ablagen :lol: ==> forget it!!!

der Waran ist eine Hau-den-Lukas-KN, immer feste druff...

Autor:  Torty [ Mittwoch 6. Dezember 2017, 19:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative

Danke für deinen Einwand Nordnoppe, ich suche halt jetzt eine härtere, griffige (aber nicht "tot" wie z.B. der Friendship 799) kurze Noppe.
Von den Spinlord Belägen bin ich von der Qualität her überzeugt und in der Beschreibung des Waran steht, in 1,5 ist er so kontrolliert das sogar Unterschnitt möglich sein soll (abzüglich der Werbeübertreibung dachte ich halt, das die passiven Schläge wie kurzes Ablegen und kurzes Blocken funktionieren müsste).

Welche Kurze Noppe wäre denn für meine Wünsche besser geeignet? Bei den meisten griffigen Kurznoppen steht sie wären eher weich.

Gruß Torty

Autor:  Neppomuk [ Mittwoch 6. Dezember 2017, 20:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Alternative

Dummerweise haben die meisten GrKN einen softigeren Schwamm. Das unterstützt den Noppen TS. Allerdings ist der DEGU so ziemlich das wabbeligste an GrKN was es gibt. Alternativ wäre ein DEGU II denkbar. Der hat einen Medium Schwamm und ist bei weitem nicht so lahm wie TTDD schreibt. Ich konnte damit in 1,5 locker ein RH TS Spiel aus der HD aufziehen. Kontrolle ist hoch und kurze Ablagen etc gehen einfach.
Der Summer 3C ist sowas wie ein WARAN Light. Bei dem ist zumindest die Oberlage härter. Allerdings mind. in 1,5 sonst schlägt der Ball auf´s Holz durch.
Mein ALL-Time-Favorit ist der KoKu 119II. Aber wenn ich den immer empfehle wird´s langweilig. :wink:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/