Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 23. Mai 2018, 23:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 22:46 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1149
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksklasse TTR: 1714 ATH: 1714
TTR-Wert: 1714
Hallo Kurznoppen-Spezialisten!

Ein Vereinskollege von mir (Mitte 40) hat jahrelang nicht gespielt.
Vor 2 Jahren hat er wieder angefangen und dank seines guten Händchens auch fast 200TTR wieder dazu gewonnen.
Steht jetzt bei knapp 1400 und jetzt stagniert er ein wenig.

Hat immer beidseitig NI gespielt und VH Topspin.
RH nur Block.

Jetzt möchte er auf der RH etwas gefährlicher und schnittunanfälliger werden.
Er möchte eine kurze Noppe ausprobieren.
Erste Versuche mit dem Andro Blowfish 1,8 eines Vereinskollegen waren vielversprechend.

Welche Noppe könnt ihr empfehlen?

Sie sollte sein:

- Schnittunanfällig
- wenig Umstellung zu NI
- kurznoppen-typisches Abtauchen nach Block oder Noppspin

ich denke irgendeine billige China-Noppe sollte es zum 'Testen erstmal tun, oder?


Gruß
Dennis

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 22:54 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 819
TTR-Wert: 1977
Der Firestorm erfüllt die von dir gewünschten Eigenschaften.

_________________
ALEA IACTA EST

Für den ButterflyG40+:
Xiom Amadeus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,6mm

Für den ABS-Ball:
Xiom Yanus Hybrid Schneider
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Death OX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 23:00 
Offline
Master
Master
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 12:11
Beiträge: 1149
Verein: DJK Schwäbisch Gmünd
Spielklasse: Bezirksklasse TTR: 1714 ATH: 1714
TTR-Wert: 1714
...ist aber alles andere als eine billige Chinanoppe :)

_________________
Unabsteigbar DJK
www.djk-gmuend-tt.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 23:31 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 14:52
Beiträge: 195
TTR-Wert: 1310
Hab durch Zufall einen Stiga Clippa in 2,0 zum Testen bekommen.

Spiele den jetzt zwar auf VH aber der könnte dennoch passen und kostet auch nur 20€.
Bei passiven Bällen ist er schnittunempfindlich und bei agressiven bekommt man dennoch gut Schnitt rein.
Er spielt sich zwar nicht komplett wie NI ist aber ein guter Kompromis der beide eEigenschaften vereint-

_________________
Holz: Tibhar Inferno
VH: Xiom Omega IV Pro Max
RH: Lion Claw Ox/MSP MegaBlock

Vereinsmeister Doppel 2016!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 00:49 
Online
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 17:43
Beiträge: 5036
Verein: VFL Eintracht Hagen
FS 799

_________________
Piet KBF 7,25/ RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9
Roots 7 L / RH: Death Metal ox / VH: Rozena 1,9


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 07:02 
Offline
Over The Top
Over The Top
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:41
Beiträge: 4141
Spielklasse: VL
Giant Dragon 8228 A-FC

_________________
Viscaria und auf der einen Seite eine Noppenkolonie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 08:47 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 5. Februar 2017, 09:45
Beiträge: 138
Verein: HTTV-070
Wie wäre es mit mittellang? FS 563, Dawei 388C-1, Palio WP1013 z.B.?

_________________
Red ist auch bei der Konkurrenz aktiv, wie z.B. dem ooakforum oder tafeltennisforum.net


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 08:51 
Offline
Gewerblicher Hersteller
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 16. August 2005, 07:13
Beiträge: 1420
Verein: SC 1920 Niedervorschütz
Spielklasse: Hobbyspieler BZL
TTR-Wert: 1673
Deine Wünsche sind etwas wiedersprüchlich. Schnittunenfindlich und abtauchen ist eher klassische kn. Ni ähnlich wiederspricht diesen Punkten jedoch.
Der 802 ist recht Spin unentfindlich. Mit dem passenden Schwamm geht das in die gewünschte Richtung!

_________________
1)
Holz: ULMO Safety Def+
VH: Waran 1,8mm (KN)
RH: C&F III

2)
Holz: ULMO Classic All
VH: 802 2,0
RH: 531a


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 09:25 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1467
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Reaktivierter Edelreservist :-)
Uli hat Recht. NI Ähnlich und Schnittunempfindlich beißen sich. Der Blowfish ist ja eine Tensor KN, das ist etwas anderes als die billigen China KN.
Er sollte Prioritäten setzen: Schnittunempfindlich und rel. abtauchig: FS 802-1. Sicher, etwas störig und NI ähnlich Koku 119II. Irgendwie dazwischen: FS 802-40. Alle in 1,8 oder 2,0

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119II, Summer 3C
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Adler II, Tiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 09:40 
Offline
Gold-Member
Gold-Member

Registriert: Donnerstag 10. November 2016, 09:59
Beiträge: 819
TTR-Wert: 1977
tengelman hat geschrieben:
...ist aber alles andere als eine billige Chinanoppe :)


Stimmt, aber warte paar tage ab, da bekommst du die Dinger im Forum massenweise gebraucht! :peace:

_________________
ALEA IACTA EST

Für den ButterflyG40+:
Xiom Amadeus
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Diabolic 1,6mm

Für den ABS-Ball:
Xiom Yanus Hybrid Schneider
VH: Tenergy 05 2,1mm
RH: Death OX


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de