Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 16. Januar 2019, 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KN Beratung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. November 2018, 13:28 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. März 2016, 15:28
Beiträge: 253
Hallo zusammen,

normalerweise (Z-Ball) spiele ich den Diabolic in 1,3 auf einem TTM Anti Hero. Bei P-Bällen habe ich jetzt den ABS 2,1 und den TES 1,2 versucht und musste feststellen, dass ich damit überhaupt nicht mein gewohntes Spiel aufziehen kann.

Deswegen überlege ich jetzt zu mein früheres System wieder auszuprobieren. Ich habe früher mit der RH gut geblockt, gekontert und auch schießen können. Jedoch bin ich über die Jahre wohl schnittblind geworden :cry: weswegen ich auch auf den Glanti umgestiegen war.

Gibt es einen Noppe, die relativ schnittunanfällig ist, mit der ich kontern und blocken (am besten passiv) und schießen kann? Pseudo Top ist absolut nicht notwendig...

Zum testen hätte ich hier den:

- Gipfelsturm
- Dr. Neubauer Terminator
- Friendship Dr. Evil
- Killer Pro


Vielen Dank für Eure Hilfe
GlantiNewbie

_________________
Holz: TTM Anti-Hero
VH: Butterfly Tenergy 5 FX 1,9mm
RH: Diabolic 1,3mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN Beratung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. November 2018, 14:12 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 214
TTR-Wert: 1620
Killer Pro. Schnittunanfällig. Kontern geht gut. Schuss ist i.O. Block sollte allerdings aktiv gespielt werden. Hat auch mit P-Ball noch einen recht guten Störeffekt.

Gipfelsturm könnte auch was sein. Ansonsten könnte auch ein Power Pipes (MLN) was sein. Zum mindestens haben ihn im Thread einige Anti Spieler probiert und für gut befunden. Wird im GeblockTT Video auch mit "Glanti-ähnlicher Schlägerhaltung" angepriesen.

_________________
VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KN Beratung
BeitragVerfasst: Montag 26. November 2018, 09:57 
Offline
Greenhorn

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 12:27
Beiträge: 14
Der Terminator spielt sich mit dem P-Ball sehr gut, Blocks (aktiv und passiv ) ziehen schön nach unten,auch z.T.krumme Flugbahnen.
Gefährlichkeit wie beim Z-Ball, allerdings Kontrolle mit P-Ball deutlich besser, auch in der Abwehr (gute Schnittumkehr).

_________________
Holz:Joola Tactics def.
Beläge: Dr.Neubauer Terminator ox schwarz, Tibhar Superdefense 0,5 mm rot (Dreher ).
TTR um 1670 (WTTV).


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de