Noppen-Test.de - die unabhängige Tischtennis-Test-Seite

  Startseite ForumTestberichte Noppen und Anti-Top-BelägeTestberichte Noppen-Innen Beläge (Sandwich-Beläge)Testberichte Tischtennis Hölzer
Aktuelle Zeit: Mittwoch 16. Januar 2019, 09:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 15. Dezember 2018, 20:14 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 8. Mai 2016, 21:32
Beiträge: 76
Hallo! Hat jemand eine Empfehlung mit oben genannten Kriterien? Danke!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Dezember 2018, 20:44 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1666
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
FS 799 oder 802. Das Extrem bzgl. "gripples" ist der Killer vom Doc. Ist aber sehr speziell und nicht leicht zu bändigen.
Dazu gibt´s hier genug Infos.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II, Koku 110 II, (Summer 3C)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, (Adler II)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Dezember 2018, 21:22 
Offline
Greenhorn

Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2018, 19:30
Beiträge: 20
Der Breakout von MSP sind recht glatte Kurznoppen, die nicht schmerzempfindlich sind. Der ist um einiges leichter zu spielen wie der Killer, ist aber nicht so gefährlich im Störeffekt.

_________________
Holz: MSP Trouble
VH: Breakout 1,5
RH: Reflection 0,9

Holz: Arbalest Horsa (verkleinert)
VH: Killer 1,5
RH: Transformer Extra Slow 1,2


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 15. Dezember 2018, 23:04 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mittwoch 31. Dezember 2008, 15:51
Beiträge: 281
Spielklasse: Kreisklasse
Sword LongCan, siehe auch Beschreibung bei ttdd. Wird von mir nicht gespielt, da auf RH MLN Spieler und auf VH mehr Grip benötigt wird...

_________________
Schläger1
BTY VL mit Waran 1,5mm ==> VH
Var 1 : RH 388C1 1,5mm (leichte Selektion)
Var 2 : RH KoKu 110 mit 729er 1,0mm
Schläger 2
BTY Keyshot Alpha
VH : Degu 1,0mm mit Spong4 von TTDD, RH 388C1 1,1mm
VH : Waran 1,0mm mit Spong4 von TTDD , RH KingRoc 1,0mm mit 729er 1,0mm

Schon mal gespielt:
Pluto, Degu 1 & 2, 889, 889-2,Uranus, MilliTal II, 888, Burnout, FS802-1, FS 802, FS 802-40, FS799, Diamant, KingRoc, KoKu 119II , 8228A, KoKu 110 etc


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 09:09 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Donnerstag 26. Januar 2017, 22:41
Beiträge: 214
TTR-Wert: 1620
Neppomuk hat geschrieben:
FS 799 oder 802. Das Extrem bzgl. "gripples" ist der Killer vom Doc. Ist aber sehr speziell und nicht leicht zu bändigen.
Dazu gibt´s hier genug Infos.


Neppomuk trifft den Nagel mal wieder auf den Kopf! Auf den kannst du immer hören.

Ansonsten würde ich noch den Spinlord Keiler nennen. MMn etwa genauso (un)griffig, wie 802 und 802-1, aber spielt sich anders. wem dieses harte katapultlose China Feeling nicht gefällt, der könnte den mal probieren. Ist ziemlich weich und hat viel Katapult. Auch wenn unter MLN gelistet, spielt er sich wie eine KN.

_________________
VH: Dr.Neubauer Killer PRO 1,8mm
Holz: andro Super Core Cell Off
RH: andro Hexer HD 1,7mm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 18:49 
Offline
Member
Member

Registriert: Sonntag 8. Mai 2016, 21:32
Beiträge: 76
Okay Dankeschön euch allen! Da sind doch schon mal einige Ideen dabei...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 20:00 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 1246
Wird zwar unter MLN geführt, aber dafür ganz klar die angriffigste Noppe überhaupt.
Palio WP1013 !!! Da führt kein Weg vorbei
Und nicht zu vergessen Milky Way Pluto


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 20:56 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1666
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Doppelnoppe1 hat geschrieben:
...die angriffigste Noppe überhaupt...

Meintest du UNgriffig oder zum Angriff geeignet ? :wink:

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II, Koku 110 II, (Summer 3C)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, (Adler II)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 21:33 
Offline
Master
Master

Registriert: Montag 21. April 2014, 17:41
Beiträge: 1246
...die UNgriffigste natürlich :ugly:

Hab's ja schon mal in anderem Thread geschrieben, da rutscht der Ball komplett durch.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:30 
Offline
Super Master
Super Master

Registriert: Montag 27. Februar 2012, 08:13
Beiträge: 1666
Verein: TSV Willsbach
Spielklasse: - Moderner Allrounder - Spielstil (und Ranzen): ähnl. Karakasevic
Gut zu wissen, dann kann man sich den Lappen (Test) sparen.

_________________
Greets N.

Holz: Donic Appelgren AR V2 (3x)
1. Seite: Koku 119 II, Koku 110 II, (Summer 3C)
2. Seite: Tibhar Rapid, Spinlord Tiger, (Adler II)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de